Anzeige
|

Silber-Investment: Kilo-Münzen oder Unzen kaufen?

Physisches Silber kauft man am besten in Form von Silber-Anlagemünzen. Welche Gewichtsklasse am besten geeignet ist, hängt auch von der Einstellung des Investoren ab.

Wer in physisches Silber investieren möchte, der ist mit Silbermünzen in der Regel am besten bedient. Klassiker ist die 1-Unzen-Münze.

Hier gehören Maple Leaf, Känguru und neuerdings auch der Krügerrand zur ersten Wahl. Sie sind neben Kilo-Münzen und Silber-Münzbarren mit dem geringsten Aufschlag zum aktuellen Silberkurs zu haben.

Doch wie teilt man sein Investment auf die verschiedenen Varianten auf, wenn man einen größeren Betrag in Silber anlegen möchte Kettner Edelmetalle erörtert diese Frage im Rahmen eines Videos.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Sicherheit zu Hause: Effektiver Einbruchschutz

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=78285

Eingetragen von am 17. Okt. 2018. gespeichert unter News, Silber, Silbermünzen, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

4 Kommentare für “Silber-Investment: Kilo-Münzen oder Unzen kaufen?”

  1. Ich bevorzuge einzelne Unzen (nicht VEReinzelte natürlich, sie sind immer in guter Gesellschaft!) und eher zu Show-Zwecken das eine oder andere 10-Unzen-Prachtexemplar.
    Habe damit bereits einige Bekannte und Freunde angestachelt.
    Denn es gibt Argumente, die für EM sprechen und es gibt die emotionale Ebene: Die pure Schönheit!

    • @Goldi

      Das ist auch meine Erfahrung. Mit schönem Silber kannst Du die Leute triggern. Das ist der Anfang und es wird nie enden.

      Allen einen schönen Abend.

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Wolfgang Schneider: @Stillhalter Prinzessin Kassandra von Troja besaß die Gabe der Voraussicht. Sie war die Tochter...
  • Stillhalter: Bleibt alles wie bisher. Papiermärkte sind ziemlich stabil mit leichter Tendenz abwärts. EM heute mal...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus https://deutsch.rt.com/meinung /79324-inspekteur-deutschen-he eres-joerg-vollmer/ Was...
  • Stillhalter: @saure Was soll die breite Masse denn feststellen? In Europa schmilzt doch eher Gold und vor allem...
  • Wolfgang Schneider: Silber ist anders als Gold DAS Metall, mit den man nach dem Crash wird einkaufen gehen können....
  • saure: Tja…wenn Gold zu teuer wird kauft man eben Silber;-) Eine unze Silber bleibt eine unze Silber, da beißt...
  • renegade: @baendiger Ich zum Beispiel und genug andere mir bekannte wohlhabende Mittelständler. Wir alle setzen auf...
  • Goldesel: Recht hast Du Krösus – dennoch – mit Verlaub, mir dem Wissen ist das so eine Sache. Wer weiß...
  • Goldesel: Sehr schlau – die Inder
  • Grandmaster: Glauben muss man ihm nicht, dem Herrn der Superlativen, aber seine Beiträge tragen immer wieder zur...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren