Anzeige
|

Silber: Klare Trendwende-Signale vom Terminmarkt

Vom US-Terminmarkt kommen deutliche Signale einer Trendwende im Handel mit Silber-Futures. Die „Swap Dealers“ stehen nun mit 1.380 Tonnen Silber auf der Käuferseite. Das „Managed Money“ ist netto-short.

Dramatische Entwicklung auf dem amerikanischen Markt für Silber-Futures. Die aktuellen wöchentlichen CoT-Daten vom US-Terminmarkt (COMEX) zeigen folgenden Veränderungen bei den größten Händlergruppen.

Die Netto-Short-Position der „Commercials“ sank gegenüber Vorwoche um 46 Prozent auf 24.829 Kontrakte. Das ist der niedrigste Wert seit dem 18. Juli 2017. Die Untergruppe der „Swap Dealers“ (darunter die Großbanken) wechselte sogar auf die Käuferseite. Sie besaßen zuletzt eine Netto-Long-Position von 8.877 Kontrakten. Das entsprach Kaufverträgen im Volumen von 1.380 Tonnen.

Auf der Gegenseite war die Netto-Long-Position der „Großen Spekulanten“ um 68 Prozent rückläufig. Das „Managed Money“ (Hegdefonds, Investmentgesellschaften) war sogar mit 5.649 Kontrakten netto-short.

Silber, Futures, Cot

Silber, Cot-Daten

Der Open Interest, also die Summe aller offenen Silber-Kontrakte an der COMEX, stieg um 5 Prozent auf 202.797 Kontrakte. Per Handelsschluss am vergangenen Freitag lang der Open Interest 208.354 Kontrakten, also noch einmal um 2,7 Prozent höher.

Der Silberkurs ist vergangenen Woche um 1,2 Prozent angestiegen auf 16,05 US-Dollar (FOREX).

Disclaimer
Die auf Goldreporter.de bereitgestellten Informationen stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Sie beinhalten keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Anlageprodukten.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=70680

Eingetragen von am 17. Dez. 2017. gespeichert unter Banken, Marktdaten, News, Silber, Silberpreis, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

4 Kommentare für “Silber: Klare Trendwende-Signale vom Terminmarkt”

  1. Jawollo, strong buy für Silber :-))

  2. Es wird nachhaltig nicht viel passieren, dafür ist gesorgt.

    • @Silbereule
      Nach dem Theater mit den Kryptowährungen wird man siche eben weniger um Silber oder Gold kümmern können.Vom Silber droht den Banken eher weniger Gefahr,vom Gold natürlich schon,aber die privaten Währungen stellen für die Monopolisten ein Problem dar.Ich erwarte erst mal ein Verbot,damit Tauschhandel zu betreiben.Bezahlen wird man dann ausschliesslich mit den gesetzlichen Zahlungsmitteln tun dürfen.Das wäre auch das Ende des Bitcoins.

      • Es wird kein Goldverbot kommen, eher eine Besteuerung, da für den Staat leichter durchsetzbar und vor Allen lukrativer.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Wolfgang Schneider: @Hunter & gatherer Salz war doch auch mal Zahlungsmittel, daher kommt Salär (engl. salary).
  • Jäger & Sammeler: @ renegade, was ist wertvoller? SALZ oder GOLD? (diese Frage ist nicht aus der Luft geholt...
  • renegade: @stillhalter Nun ist aber nicht alles was man sieht und riecht schlecht und das was nicht, sauber. In...
  • renegade: @klapperschlange Und Montag morgen kann man dafür ein kleines Plus aufweisen (man nimmt dafür einfach den...
  • renegade: @klapperschlange Ja, das ist mehr als grotesk. Genau so gut könnte man auch den Chef der Cosa Nostra zum...
  • renegade: @klapperschlange Leider ist das so mit der Freigabe.Doppelte Kommentare. Aber doppelt hält besser.
  • grafiksammler: Ob die Darstellung im Artikel so richtig ist? Bereits gestern abend konnte man in den USA lesen, dass...
  • Wolfgang Schneider: @Klapperschlange Diese Frage stellt sich so mancher. Nicht nur die AfD-Blauen. Guckst Du. Was...
  • Klapperschlange: „Bloomberg“ zur Manipulation der Gold-/Silberpreise (per „Spoofing“): „JP.Morgans...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus Dazu Schröders Kumpel Maschmeyer mit seinen phantastischen Anlage-Produkten, beim AWD...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren