Anzeige
|

So entwickelt sich der Goldpreis im Dezember

Gold, Goldpreis Euro (Foto: Goldreporter)

Innerhalb eines Jahres hat der Goldpreis in Euro um 23 Prozent zugelegt. Und auch der Dezember lief in den vergangenen beiden Jahren besser als sein Ruf es hätte erwarten lassen (Foto: Goldreporter).

Der Dezember gehört in Sachen Goldpreis zu den schwächsten Monaten des Jahres. Zuletzt ist es aber gar nicht mal so schlecht gelaufen. Sollte sich der Trend der vergangenen Jahre fortsetzen, dann könnten wir sogar ein Kursfeuerwerk sehen.

Goldpreis gesunken

Der Goldpreis notierte am letzten Tag im November bei 1.460 US-Dollar (London P.M.) Das entsprach 1.327 Euro. Damit gab der Goldkurs im vergangenen Monat um 2,15 Prozent nach. Anders sieht es im Vorjahresvergleich aus. Ende November 2018 kostete die Feinunze Gold 1.074 Euro. Innerhalb eines Jahres kletterte der Goldpreis damit um 23,5 Prozent.

Dezember-Statistik

Wie wird der Dezember laufen? In den vergangenen 49 Jahren verbuchte Gold (in Euro) einen durchschnittlichen Verlust von 0,06 Prozent. Damit rangiert der Dezember im Zeitraum seit 1970 auf Platz vier der schlechtesten Goldmonate des Jahres. 28 von 49-mal endete er mit Verlusten (in 57 Prozent der Fälle). Immerhin: In den vergangenen zwei Jahren sprang jeweils ein Kursplus heraus, 2018 waren es sogar etwas mehr als 4 Prozent.

Tops und Flops

Und betrachtet man die Grafik der Dezember-Performance seit 1970, dann erkennt man einen interessanten Aufwärtstrend, ausgehend vom Jahr 2011. Damals ergab sich im Dezember ein Kursrückgang von mehr als 8 Prozent. Die Griechenland-Krise wurde damals mit einem umfangreichen Rettungspaket bekämpft und es wurde von Finanz- und Geldpolitik alles unternommen, um die Euro-Gemeinschaft zusammenzuhalten.

Goldpreis, Dezember, Statistik

Die beste Dezember-Performance (Top-5)
1979: +25,79 %
1973: +14,11 %
1978:  +9,77 %
2007:  +6,81 %
1993:   +5,67 %

Die schlechteste Dezember-Performance (Top-5)
1991:  -10,10 %
2011:   -8,68 %
1989:   -7,07 %
2004:  -6,94 %
1983:   -5,90 %

Hinweis: Alle Angaben beziehen sich auf den Goldpreis in Euro jeweils am Monatsende, basierend auf dem Goldpreis-Fixing London P.M. / LBMA-Kurs. Bei der Ermittlung der Datensätze vor Einführung des Euro (2001) wurden die DM-Kurse (1 Euro = 1,95583 D-Mark) sowie die Londoner Fixing-Kurse zugrunde gelegt.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=90483

Eingetragen von am 2. Dez. 2019. gespeichert unter Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

1 Kommentar für “So entwickelt sich der Goldpreis im Dezember”

  1. @ All
    Hat es so etwas in dieser Art schon mal gegeben ?????

    https://m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=z0L0ggzZrCU

Antworten

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Hans: (unerlaubte) Frage an die Erfahrenen hier: würde – theoretisch – der Goldbesitz verboten werden,...
  • Thanatos: Lieber @Krösus, das ist zur Zeit meine Lieblings-Melodei vom Rio. Die möchte ich Dir widmen....
  • Krösus: @Thanatos IWF / FED / EZB / Laissez-faire usw. usw. die machen sich selbst kapput, Sie wissen es nicht, aber...
  • Thanatos: @Translator Opium ist irgendwie old fashioned. In Berlin grassiert inzwischen der Hang zu Kokain –...
  • Wolfgang Schneider: @Thanatos Deswegen etwas Opium für’s Volk. Und für Dich. Amazing gold...
  • Thanatos: Während mein Kommentar noch das Plazet des Hohen Rates bedarf.. @renegade Respekt, mein lieber Renegade,...
  • Wolfgang Schneider: @Thanatos Und hier ist die frohe Botschaft für alle, die (noch) an Aktien glauben. Die Erlösung,...
  • Wolfgang Schneider: @renegade Alles eine Frage des Glaubens. Des rechten Glaubens. Guckst Du. My cash has found a...
  • renegade: Die Anleger (Opa Kuspelbeck mit Frau Erna) und die Investoren (Rentner Knarrenheim samt Frau Berta) sind in...
  • Thanatos: Lieber @Translator In was für Zeiten leben wir nur? https://www.bild.de/regiona...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren