Anzeige
|

Spaniens Wirtschaft erholt sich nicht

Im Grunde warten die Finanzmärkte seit Wochen auf einen konkreten Hilferuf aus Madrid. Vor einigen Monaten galt es nur noch als eine Frage der Zeit, bis Spanien unter den Euro-Rettungsschirm schlüpft. Doch nichts dergleichen ist bislang geschehen. Derweil melden die Statistiker des Landes, dass die heimische Wirtschaft das fünfte Quartal in Folge geschrumpft ist. Die Arbeitslosenquote liegt mittlerweile bei 25 Prozent. Bei den Jugendlichen unter 25 Jahren ist sogar mehr als jeder Zweite ohne Job. Fortschritte sehen Beobachter dahingehend, dass das Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal nur um 0,3 Prozent geschrumpft ist. Ein Minus von 0,4 Prozent sei erwartet worden.  Mehr

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=27303

Eingetragen von am 30. Okt. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Spaniens Wirtschaft erholt sich nicht”

  1. Kein einziges Land auf der gesamten Welt kann sich nicht wirtschaftlich erholen,
    solange das verzinste Geld bzw. Schuldscheine noch existieren!

  2. Spanien wird noch sehr lange mit der
    IMMO-Krise und der Arbeitslosigkeit leben müssen .
    Das war erst der Anfang .

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Krösus: @Translator Na da vermute ich mal, dass Dein Bruder Deinem völkischem Gedankengut und Deinen …nun sagen...
  • materialist: Die Firmenbilanz von Boeing fuer das erste Quartal 2019 übertrifft die Erwartungen,etwas anderes hatte...
  • Watchdog: Der „wichtigste Faktor“ (Nr. 5) fehlt wieder einmal: die kriminellen Eingriffe der „Notenbanden“ in den...
  • Berolina: Zum kleinen Einmaleins der Faktoren, die als Faktoren wichtig für Gold sind, gehören auch weltweite Krisen...
  • renegade: @goldi Natürlich gibt es immer Fortschritt, sonst würden wir ja noch in Höhlen leben.Jedoch, die Menschheit...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus Er war und ist nicht goldaffin, wünscht mir hierbei aber alles Gute. Auch er hatte Vatern...
  • Krösus: @Translator Vielleicht solltest Du Deinen Bruder Frank mal einladen hier zu diskutieren.Vielleicht kann er...
  • Goldi: @renegade Ist klar. Ein Goldstandard ist wohl nur indirekt denkbar? Vielleicht goldgedeckte...
  • Falco: Als hätten wir es nicht schon immer geahnt: An KryptoShit©-Börsen wird manipuliert, dass sich die Balken...
  • renegade: @watchdog Sehr richtig. Milliarden verpulvert, wieder mal, für nichts. Und subventionieren damit die...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren