Sonntag,05.Dezember 2021
Anzeige

Stemmeisen, Hydraulik-Pumpe, Thermolanze: So arbeiten Tresorknacker

Wie lange benötigen Panzerknacker, um einen Tresor zu öffnen? Ein Videobeitrag zeigt qualitativ unterschiedlich Tresore und gängige Öffnungsmethoden.

Nach Expertenmeinung sollten vernünftige Tresore dem Angriff von Panzerknackern 20 bis 30 Minuten standhalten. Erfahrungsgemäß würden Diebe nach dieser Zeit vom Wertschrank ablassen, weil das Risiko erwischt zu werden, dann zu groß wird.

Ein Video-Beitrag zeigt, welcher Minimal- und Maximalaufwand beim Tresorknacken aufgewendet werden und mit welchen mechanischen Öffnungsmethoden Tresorkracker arbeiten.

Hinweis: Weitere wichtige Insidertipps und konkrete Tresor-Empfehlungen erhalten Sie in unserem Spezial-Report Tresore (eBook oder gedruckte Ausgabe). Der Ratgeber enthält ein ausführliches Interview mit einem professionellen „Panzerknacker“, dessen Firma über 90 Prozent aller gängigen Tresore beschädigungsfrei öffnet. Lesen Sie dazu auch: „Moderne Tresore taugen nichts!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

2 KOMMENTARE

  1. Anzeige

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige