Dienstag,22.Juni 2021
Anzeige

Türkei importiert weniger Gold aber mehr Silber

Türkei Flagge (Foto: Goldreporter)
Die Türkei gehört zu den größten Gold-Importeuren der Welt.

Die Goldimportzahlen der Türkei sind gegenüber Vorjahr stark zurückgegangen. Eine geringere Nachfrage aus dem Iran dürfte mitverantwortlich sein.

Die Türkei hat im Mai 11,76 Tonnen Gold importiert und die schwachen Vormonatszahlen damit annähernd verdreifacht. Im April hatte das Land lediglich 4,15 Tonnen Gold eingeführt. Das geht aus Daten der Börse Istanbul hervor, die unter anderem Bullion Street zitiert.

Vergleich man die aktuellen Importzahlen mit dem Vorjahr, so ist ein deutlicher Rückgang der Auslandsnachfrage zu verzeichnen. Im vergangenen Jahr  importierte die Türkei von Januar bis Mai 135,87 Tonnen Gold. Dieses Jahr waren es lediglich 25,22 Tonnen, also 81 Prozent weniger. Die reinen Mai-Zahlen lagen 73 Prozent unter Vorjahr.

Dagegen wurden im Mai mit 17,25 Tonnen Silber 323,33 Prozent mehr des weißen Edelmetalls eingeführt als im gleichen Vorjahresmonat und 164 Prozent mehr als im Vormonat.

Die schwächeren Goldimporte sind auch der geringeren Nachfrage aus dem Iran geschuldet. Gegen das Land hatten die USA und ihre Verbündeten Wirtschaftssanktionen verhängt. Der Iran hatte seinen steigende Goldbedarf über die Türkei bedient. Jetzt ist die islamische Republik wieder stärker zu Direktimporten in der Lage und muss Gold zudem nicht mehr als Zahlungsmittel in gleichem Maße als Zahlungsmittel verwenden. Im vergangenen Jahr hatte der Iran laut Presseberichten Gas und Öl verstärkt gegen Gold an die Türkei geliefert.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

2 KOMMENTARE

  1. Anzeige

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige