Anzeige
|

US-Münzen: Gold- und Silber-Verkäufe im Juni stark gestiegen

Die Verkäufe von American-Eagle-Goldmünzen lagen im vergangenen Juni 83 Prozent über dem monatlichen Durchschnitt der vergangenen zwei Jahre.

Die amerikanische Münzprägeanstalt U.S. Mint hat im vergangenen Monat 76.000 Unzen Gold in Form von American-Eagle-Anlagemünzen verkauft. Der Absatz lag damit 253 Prozent über Vormonat und 57 Prozent über Vorjahr. Es war gleichzeitig der höchste Goldabsatz seit Januar 2015.

Zudem wurde 83 Prozent mehr Gold verkauft als in den vergangenen zwei Jahren durchschnittlich pro Monat abgesetzte wurde. Das waren im Mittel 41.458 Unzen (seit Juni 2013). Im Zeitraum von Januar bis Juni 2015 liegen die Verkäufe von American Gold Eagles nun 3 Prozent über Vorjahr.

US Mint Gold Absatz 06-2015

 

US Mint Silber Absatz 06-2015

 

Ähnliches Bild bei Silber. Im Juni wurden 4.849.000 Unzen in Form von American Silver Eagles abgesetzt. Die Verkaufszahlen lagen damit 139 Prozent über Vormonat und 80 Prozent über Vorjahr.

Für die ersten sechs Monate des laufenden Jahres ergibt sich aber ein Absatzminus von 10 Prozent. Dafür lagen die Silberverkäufe immerhin 42 Prozent über dem monatlichen Absatzmittel der vergangenen zwei Jahre.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=51538

Eingetragen von am 1. Jul. 2015. gespeichert unter Gold, Goldmünzen, Marktdaten, News, Silber, Silbermünzen, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

9 Kommentare für “US-Münzen: Gold- und Silber-Verkäufe im Juni stark gestiegen”

  1. Die Notenbankster/ Währungshüter haben diese Woche alle Hände voll zu tun,
    um den Goldkurs von der 1200,- Dollarmarke pro Unze abprallen zu lassen.
    Extreme Preisdrückerei ist jeweils vor Eröffnung der europäischen (09:00 Uhr), der asiatischen (00:00 Uhr) und New Yorker Börsen (14:30 Uhr) zu beobachten.

    Sehr interessant ist die Situation am Silbermarkt: Die Anzahl der Open Interest-Kontrakte am Silber-Future-Markt überstieg erstmals die Eine Milliarde Unzen Silber: – sehr beachtlich -, wenn man bedenkt, daß die Welt-Jahresproduktion 2014 bei 877 Millionen Unzen Silber lag.
    Da die meisten der Open Interest-Kontrakte „Short-Positionen“ der Commercials sind, könnte man vermuten, daß Bullionbanken eine gewaltige Attacke auf den Silberpreis planen…
    Im Comex-Silberlager liegen gerade einmal 57 Mill. Unzen für eine Auslieferung bereit, denen mehr als 1 Milliarde Unzen aus Open Interest-Kontrakten gegenüber stehen.
    Warten wir es ab: Es gibt auch genug Gerüchte, daß auf der Long-Seite China auf der Lauer liegt, um einen Comex-Default herbeizuführen.
    Das wäre ein Geschenk aus dem Land des Lächelns.

  2. Die US Münzen bla. bla. bla..

    Der Edelmetallpreis stürzt weiter ab.
    Bald werde ich mir um ca. 2 000 Euro Silbermünzen kaufen.
    Noch warte ich.

    Das Wichtigste beim EM Kauf ist ……..GEDULD.

    • Force majeure

      @Bauernbua

      Die Aussage des Dir mitgeteilten Links war, das Silber bis 2020 noch auf 8€ fallen könnte, chart-technisch gesehen. Sicher mag das nicht sein.

      • @Force majeure

        Danke für den Link.
        Obwohl lesenswert hat er nichts ausgesagt.

        Mitte der 80 er wurden mir Krugerrand und Maple Goldmünzen angeboten.
        Der Unzenpreis lag bei ca.(heutiger Wert ) 180 Euro.
        Damals hat mich Edelmetall nicht interessiert.
        Pro Monat hätte ich mir 20 Stück leisten können.
        Heute kann ich mir 2 Unzen leisten. (Gold)
        Seit 2 Jahren setze ich auf Silber.
        Obwohl ich das meiste Edelmetall im Bärenmarkt gekauft habe , stehe ich noch immer gut da.
        Warum?
        GEDULD!!!!!!!!!!!

        • Force majeure

          @Bauernbua

          Das man schrittweise das Geld in EM anlegen sollte, steht da auch drin. Das bestätigt Sie doch mit der Geduld. Aber schon gut, wir müssen uns damit nicht aufhalten.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • 0177translator: @Conny Ich möchte Dir (wegen passender Gelegenheit) wieder ein Lied widmen....
  • Klapperschlange: @taipan Das sind beste Zeiten, noch mal „nachzutreten“ (unsere ameri-klabauterisierten) Freunde....
  • Falco: @Boa Es ist einfach ein Desaster. Entspannen wir uns bei einem ShitCoin-Quiz. https://derstandard.at/2000...
  • Stillhalter: Realistisch gesehen kann man tolle Erwartungen auf Preissteigerungen von EM auch begraben. Jetzt werden...
  • taipan: @klapperschlange Regierungskrise, Firmenbosse in Haft, Fussballpleite. Da haben die Börsianer viel...
  • Klapperschlange: @Thanatos Ich hab‘s bis in meinen Schrebergarten im Bayrischen Wald gehört – wußte aber nicht,...
  • taipan: @hans Toto entsorgt das Schwermetall gegen 50 Dollar die Unze. Holt es ab und stellt die Entsorgungs und...
  • Thanatos: @Klapperschlange Habe heute schon mal gelacht – das war so ein boshaftes, gemeines, gehässiges,...
  • Klapperschlange: Wer heute noch nicht gelacht hat: Der Sommer-Trend 2018.
  • Boa_Constrictor: Neuigkeiten vom Krypto-Shitmarkt: Die BIZ (und Großmutter aller Banken) muß es ja wissen: „BIZ...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

NEU Gold-Jahrbuch 2018

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren