Anzeige
|

USA: ADP-Arbeitsmarktbericht verfehlt Erwartungen

Laut dem aktuellen US-Arbeitsmarktbericht des privaten Jobvermittlers ADP wurden im vergangenen Juni außerhalb der Landwirtschaft 158.000 neue Stellen geschaffen. Die Erwartungen der Analysten lagen bei 185.000 neuen Jobs. Die Vormonatszahlen wurden gleichzeitig von 253.000 auf nur noch 230.000 geschaffene Stellen revidiert. Am Freitagnachmittag werden die offiziellen Arbeitsmarktdaten des U.S. Department of Labor veröffentlicht.  Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

 


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=66732

Eingetragen von am 6. Jul. 2017. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

1 Kommentar für “USA: ADP-Arbeitsmarktbericht verfehlt Erwartungen”

  1. Die Vormonats Zahlen waren also geschönt. Jetzt jeden Tag eine neue Meldung.
    Gestern die Zahlen übertroffen, heute die Zahlen verfehlt. Nach dem Motto, was ineressiert mich mein Geschwafel von gestern. Das alles zeigt ganz deutlich:
    Die sind am Limit und hecheln. Der Trainer holt schon das Handtuch hervor.
    Jetzt kommt gleich der alles entscheidende K.O. Schlag.
    Liebe Börsianer, das game ist gleich over.
    Wünsche allen Tradern einen erholsamen Feierabend und einen gesunden Schlaf.

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Klapperschlange: @Thanatos Ich habe in unserer gemeinsamen Datenbank gestöbert und bin fündig geworden. Während...
  • Thanatos: @Klapperschlange Apropos US-Bonds als Waffe: Bin bekanntlich skeptisch, dass die Chinesen diese Karte...
  • Saxman Gold: Wenn diese EU nicht bald anfängt die europäischen Interessen zu vertreten und zu schützen, werden die...
  • Falco: Wenn schon, dann…“Dividendenaktie 220;… Sorry, hab sowas halt nicht…;-)
  • Falco: @eX Gehört auch General Electric zu Deinem Portfolio? Das war doch immer eine „Divendenaktie“, ein...
  • Falco: @F.M. Sehr lustig, also gut: Du bist Realist und kein Ideologe. Du weißt aber schon, dass es einen Unterschied...
  • Taipan: @ex Wenn man investiert ist, auch breit, braucht man in der Tat starke Nerven. Da alle Papiere unter den...
  • Hoffender: @FM Ich war einige Wochen im Ausland. Der Blick von dort und die offenen Diskussionen mit Weltbürgern ist...
  • eX: Wenn man breit genug diversifiziert ist, nimmt man solch Kleinigkeiten ohnehin nicht zur Kenntnis. Allen anderen,...
  • Saxman Gold: @Force Nein, ich habe zu danken! Ich habe sehr viel gelernt durch dieses Forum. Ich hoffe, dass es auch...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

NEU Gold-Jahrbuch 2018

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren