Anzeige
|

Venezuela verkaufte 3,7 Tonnen Gold

Gold gegen Dollar: Venezuela verschafft sich offensichtlich mehr Liquidität.

Laut Presseberichten hat die  Zentralbank Venezuelas zuletzt wiederholt Gold abgestoßen, um US-Devisen einzusammeln.

Im vergangenen Januar schloss Venezuela die Repatriierung seiner Goldreserven ab. Gut 211 Tonnen Gold – vor allem in Europa gelagert – wurden zur heimischen Verwahrung in die Hauptstadt Caracas gebracht (Goldreporter berichtete).

Nun scheint Staatschef Hugo Chavez erst einmal einiges davon auf den Kopf zu hauen. Laut Nachrichtendienst Reuters, der sich auf Informationen des IWF beruft, verkaufte Venezuela im vergangenen August 3,7 Tonnen Gold. Nach Informationen der venezolanischen Presse hat das Land zudem erst Anfang der Woche 1,8 Tonnen Gold abgestoßen. Angeblich benötigt die heimische Volkswirtschaft US-Dollar, um Importe zu finanzieren. Die offiziellen Goldreserven Venezuelas sollen sich jetzt auf 362,053 Tonnen belaufen.

Die gesamten Reserven des Landes bestehen offiziellen Zahlen zufolge zu 73 Prozent aus Gold. Die verfügbaren US-Devisen sollen zuletzt nur noch 2 Milliarden Dollar betragen haben.

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=27182

Eingetragen von am 25. Okt. 2012. gespeichert unter Gold, News, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • taipan: @toni Gold kam ein paar Minuten später wieder über 1200. Muss sich ja gelohnt haben, die Billion. Aber...
  • taipan: Milliardenschwere Hedgefonds ( Heuschrecken) können auf alles mögliche wetten. Auch, dass im Casino 5 mal...
  • taipan: @Krösus So langsam setzt sich bei mir die Erkenntnis durch, dass es in der BRD nur noch 2 Menschengruppen...
  • Sidekick: Na klar, die SÜDDEUTSCHE und vor allem Herr Prantl sind ja auch bestens für ihre Objektivität bekannt,...
  • taipan: Gold ist und bleibt zu 90% ein Krisenmetall, wie die Flinte auch. Keine Krise, Flinte rostet vor sich hin,...
  • DerKosmonaut: @Falco Ja, das solltest Du! Die Stimmung der sog. Goldanalysten hellt sich zunehmend auf. Also, ist der...
  • materialist: @Frosch …und selbst wenn sie ihn vergiftet haben geht’s es mir Lichtjahrhunderte am...
  • taipan: @toni Spielt keine Rolle. Der Steuerzahler zahlt es ja, direkt oder indirekt über die Notenpresse. Letztlich...
  • Frosch: Russland muss aufpassen mit ihren Goldkäufen. Der Ami wird sich das nicht gefallen lassen, dass man ihm...
  • Frosch: Mir ist egal was die Säcke von Goldmann sagen. Ich bin seit 40 Jahren Banker und sage nur mit graut es vor...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren