Anzeige
|

Vorsicht bei der Gold-Lagerung – Ratgeber zum Sonderpreis!

Vorsicht bei Schließfächern

Einmal mehr wurden zuletzt Schließfachanlagen bei Banken geplündert. Diesmal waren zwei Sparkassen in Hannover Ziel eines Angriffs (Diebstahl-Serie: Schließfächer in Hannover ausgeraubt).  Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, Edelmetall in Schließfächern zu verwahren oder dies bereits getan haben, dann empfehlen wir Ihnen dringend, sich gut über die Lagerstätte und die Lagerbedingungen zu informieren. Wie gut sind die Fächer geschützt? Sind Sie richtig versichert?

Schließfach, Tipps, Angebot, Ratgeber

Ratgeber „Schließfach- und Depotlagerung“ bis Montag zum Sonderpreis!

Unabhängige Informationen

In unserer Sonderpublikation „Schließfach- und Depotlagerung“ erhalten Sie alle wichtigen Informationen und Tipps zu diesem Thema mit zahlreichen Experten-Interviews. Darin erklären wir auch, warum Banken kein geeigneter Ort sind, um Gold und Silber einzulagern. Außerdem zeigen wir, wie man Gold extern sicher und komfortabel verwahren lassen kann – beispielsweise dann, wenn man im Alter seine Bestände zur Bestreitung von Ausgaben verwenden möchte. Dazu zeigen wir auch geeignete Lösungen für eine Auslandslagerung.

Bis Montag stark reduzierter Preis!

Und Achtung: Bis zum kommenden Montag (15.07.19) bieten wir Ihnen den Ratgeber zum stark vergünstigen Preis an. Die gedruckte Ausgabe kostet nur € 22,- inklusive Versand (statt € 30,00). Das E-Book erhalten Sie für nur € 19,95 (statt € 29,95)! Hier geht’s zum Angebot!

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=86362

Eingetragen von am 13. Jul. 2019. gespeichert unter Gold, Investment-Tipps, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

14 Kommentare für “Vorsicht bei der Gold-Lagerung – Ratgeber zum Sonderpreis!”

  1. Gold zeichnet sich dadurch aus, dass es keinem Gegenpart-Risiko unterliegt. Man ist so herrlich unabhängig von Banken und Versicherungen. Das sollte auch bezüglich der Lagerung durchgehalten werden.
    Habe daher kein Schließfach, nur einen Tresor und Verstecke.

    • @Berolina

      Genau!
      Bin Abstinenzler, ernähre mich vegan und halte mir Banker und Versicherungsvertreter vom Leib wo es nur geht.
      Nur eins von den dreien ist richtig…..

  2. Immer wieder werden Hochsicherheitslager gepriesen.
    Die sind vielleicht sicher vorm gemeinen, debilen Einbrecher, der mit abgeschlossener Grundschule. Mehr aber nicht.
    Im Falle einer grösseren Katastrophe, egal welcher Art, werden diese Lager als erstes gestürmt. Da nützt auch der 75 Jährige Wachmann mit der Pfefferdose nicht viel.

    • @renegade …oder sie werden auf Grund einer amtlichen Urkunde beschlagnahmt.Wirklich sicher sind nur die Lager die nur Einer kennt…

      • @materialist
        Richtig, so steht es in allen Allgemeinen Geschäfts Bedingungen.
        Der Staat, auf dessen Hoheitsgebiet das Lager besteht, hat jederzeit Zugriff.
        Auf Anforderung eines ausländischen Staates ebenfalls Zugriff auf das Gold des Eigentümers.
        Es sei denn, es bestehen keinerlei Rechtsabkommen.
        Da fällt mir nur Nordkorea ein.
        Oder kennt jemand einen Staat ohne jegliche Rechtsabkommen mit anderen Staaten ?
        ZB. Der Staat hat kein Abkommen mit der BRD, aber mit Frankreich.
        So könnte Deutschland trotzdem über Amtshilfe von Frankreich an das Gold gelangen. Auf Umwege eben.
        So kann auch der Australier Assagne über UK oder Schweden in die USA ausgeliefert werden, obwohl er weder Brite noch Schwede ist, sondern Australier !
        Das machen die Rechtsabkommen.
        Das widerspricht allen Völkerrechten und allen Menschenrechten.
        Aber, offenbar hat Human Rights oder die Firma Asyl international da die Ohren taub.

  3. Finanzen.net präsentiert den Goldpreis von Freitag 22:00 mit 1426 USD.
    Offenbar hat man die Kontrolle wie Vettel komplett verloren und präsentiert irgendetwas.
    Jedenfalls platzen die Shortseller deshalb vor Wut.

    • Wolfgang Schneider

      @renegade
      Dann brauchen sie aber ein wenig Ansporn und Aufmunterung!
      Hau drauf, hau drauf
      https://www.youtube.com/watch?v=j3g-PLunYp4

      Drücker erwacht, erhebet euch jetzt, die Rallye bei Gold hat ein End.
      Aus dem Heli fällt wieder das Bargeld hernieder vom blauen Himmelsgezelt.
      Der Index singt frohe Lieder ins Tal, der Geldstrom ermuntert uns all‘.
      Und der Goldpreis verfällt, wieder schön ist die Welt, und das Silber im freien Fall.
      /Zweimal/ Hau drauf, hau drauf, hau drauf, hau drauf,
      Druckerpressen-Mario, hau drauf!
      Mit einem fallenden Goldpreis richten wir den Index auf!

      All überall das Kursfeuerwerk, die Zocker mit FIAT verwöhnt.
      Deutsche Sparer legt an, niemals endet der Wahn, bis das Armageddon ertönt.
      kein Zwang und kein Drill, der eigene Will‘, so läßt man euch glauben fortan.
      Von der Bank eingelullt, bist du selber dran schuld, deutscher Sparer, steh deinen Mann.
      /Zweimal/ Hau drauf, hau drauf, hau drauf, hau drauf,
      Druckerpressen-Mario, hau drauf!
      Mit einem fallenden Goldpreis richten wir den Index auf!

      • @ws
        Bisher hat man noch immer dafür gesorgt, dass aber auch jede Generation ihr Erspartes verloren hat und von vorne anfangen durfte.
        Das muss man erst mal hinbekommen.
        Gratulation an die Damen und Herren.

        • Wolfgang Schneider

          @renegade
          Ich bin schon froh, wenn kein Krieg kommt. Bei unseren Politaffen weiß ich nie so recht, ob die Dummheit oder die Bosheit in ihnen stärker ist. Sowas wie Empathie kennen diese Selbstdarsteller nicht.

          • @WS Gerade die gelungene Mischung aus DUMMHEIT , Bosheit,Ignoranz und Arroganz ist es die den modernen Politiker auszeichnet.Als Beispiel hierfür koennte meiner Meinung nach der Herr Scheuer gelten dessen kluges Agieren mit der Pkw -Maut den Steuerzahler sicher einige Millonen Euro kosten wird.Ich hoffe nur das ist jetzt nicht Nahziel.

            • Wolfgang Schneider

              @materialist
              Und siehe, da ist Hoffnung. Ohne Joint sind mir soeben drei Engel erschienen, und sie verkündeten mir diese himmlische Botschaft.
              https://www.youtube.com/watch?v=i5P8_-gV6Fs

              1. Sparer, die ihr wart verloren, lebet auf, erfreuet euch!
              Goldstandard ist nun geboren, heut läßt Gold den Sparer reich.
              Laßt uns vor ihm niederfallen, ihm soll Preis und Dank erschallen:
              „Ehre sei Gold, Ehre sei Gold, Ehre sei Gold im Tresore!“

              2. Welches Wunder reich an Segen ist uns dieses Buntmetall.
              Staat, der kann uns nicht enteignen, wie es sonst wohl wär der Fall.
              Laßt uns vor ihm niederfallen …

              3. Selbst der Urquell aller Gaben leidet solche Dürftigkeit!
              Wieviel Gier muß der wohl haben, der das Geld dem Tod geweiht.
              Laßt uns vor ihm niederfallen …

              4. Menschen, liebt, o liebt es wieder, und vergeßt die Unzen nie!
              Singt mit Andacht Dankeslieder und vertraut, Gold höret sie!
              Laßt uns vor ihm niederfallen …

            • @materialist

              Stimme zu. Der Scheuer geht gar nicht. „Verkehrsminister“ ist hierzulande ein Versorgungsposten, der dann für ideologische Verkehrspolitik missbraucht wird.

  4. Auch Goldmünzen mit einer Unze Gewicht kann man dann nicht mehr anonym kaufen, wenn der Preis pro Unze bald auf über 2000 Euro notiert. Die 2000 Euro Grenze ist meiner Meinung nach mit Bedacht gewählt, weil genau in einer Situation in der die Unze über 2000 Euro notiert es vom Staat nicht mehr gewünscht ist dass sich das Volk mit anonymen Gold eindeckt. Fiat Money wird ständig inflationiert.

    • Bei Gold investiere ich in Barren aber da kann es bei steigenden preisen auch schwerer werden unter 2000 Euro zu bleiben doch sind die Stückelungen besser.

Leave a Reply to materialist

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • renegade: @stillhalter Nun ist aber nicht alles was man sieht und riecht schlecht und das was nicht, sauber. In...
  • renegade: @klapperschlange Und Montag morgen kann man dafür ein kleines Plus aufweisen (man nimmt dafür einfach den...
  • renegade: @klapperschlange Ja, das ist mehr als grotesk. Genau so gut könnte man auch den Chef der Cosa Nostra zum...
  • renegade: @klapperschlange Leider ist das so mit der Freigabe.Doppelte Kommentare. Aber doppelt hält besser.
  • grafiksammler: Ob die Darstellung im Artikel so richtig ist? Bereits gestern abend konnte man in den USA lesen, dass...
  • Wolfgang Schneider: @Klapperschlange Diese Frage stellt sich so mancher. Nicht nur die AfD-Blauen. Guckst Du. Was...
  • Klapperschlange: „Bloomberg“ zur Manipulation der Gold-/Silberpreise (per „Spoofing“): „JP.Morgans...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus Dazu Schröders Kumpel Maschmeyer mit seinen phantastischen Anlage-Produkten, beim AWD...
  • Wolfgang Schneider: @renegade Der berühmte Warenkorb zur Berechnung der amtlichen Inflation. Ist wie beim Dax, die...
  • renegade: @toni Oh doch, man hatte.Es ist nicht die Comex, welche manipuliert, es sind die Händler an der Comex....

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren