Anzeige
|

Vorsicht beim Verkauf alter D-Mark-Münzen!

Handbuch Silber-Investment

„Handbuch Silber-Investment“ mit einer Aufstellung silberhaltiger DM-Münzen

Wenn Sie noch alte Münzen zu 5-D-Mark und 10-D-Mark zu Hause haben, dann sollten Sie ganz genau hinschauen, bevor Sie diese zum Nennwert verscherbeln. Sie verfügen mitunter über einen erheblichen Silberanteil.

Nach wie vor gibt es große Bestände alter D-Mark-Münzen in den Sparschweinen und Sammelalben der Deutschen. Rund 12,6 Milliarden D-Mark sollen sich laut Aussagen der Deutschen Bundesbank noch in Form von Münzen und Banknoten im Umlauf befinden. Das Geld kann man nach wie vor in den Filialen der Bundesbank gegen Euro eintauschen. Und davon machen viele Menschen nach wie vor Gebrauch. Im bayrischen Freising akzeptiert ein Händler noch die Zahlung mit D-Mark. Auch er tauscht die Bestände natürlich regelmäßig gegen Euro ein (siehe Video unten).

Doch Vorsicht: Wer alle vorhanden Münzen zum Nennwert gegen Euro eintauscht, könnte dies später bereuen. Insbesondere wenn es sich um Silber-Gedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland mit Nominalwert 5 D-Mark oder 10 D-Mark handelt. Deren Silberwert übersteigt den Nominalwert der Münzen je nach Silberkurs teilweise erheblich. So enthalten die 10-D-Mark Gedenkmünzen, die von 1998 bis 2001 herausgebracht wurden 14,3375 Gramm Feinsilber. Der Wert beim aktuellen Silberkurs von 13,40 Euro pro Unze: 6,17 Euro. Von der Bundesbank würde man 5,11 Euro erhalten (1 Euro = 1,95583 D-Mark). Und:  Die Differenz nimmt bei steigendem Silberkurs natürlich zu. Es gibt zudem Anleger, die auf alte silberhaltige D-Mark-Münzen als mögliches Notgeld spekulieren. Zwischen 1980 und 1986 wurden allerdings auch 5-DM-Gedenkmünzen produziert, die nur aus Nickel und Kupfer bestehen.

Eine komplette Übersicht über alle Silbergedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland bis 2011 inklusive Bewertungsschlüssel erhalten Sie in unserer Sonderpublikation „Handbuch Silberinvestment“. Darin enthalten ist auch eine Ausstellung noch werthaltiger Schilling-Silbermünzen aus Österreich. Und Achtung: Wir bieten den Ratgeber als E-Book oder gedruckte Ausgabe bis zum kommenden Freitag (17.08.18) zum vergünstigten Sonderpreis an. Hier bestellen!

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Goldversteck einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=76879

Eingetragen von am 13. Aug. 2018. gespeichert unter News, Silber, Silbermünzen, Silberpreis, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

7 Kommentare für “Vorsicht beim Verkauf alter D-Mark-Münzen!”

  1. Vorsicht beim Kauf von KryptoShit. Die Verbraucherschutzzentrale des GR warnt: Da ist Game Over angesagt.
    https://www.finanzen.net/nachricht/devisen/droht-das-ende-analyst-fuer-den-bitcoin-koennte-es-34-game-over-34-heissen-6492370

    • @falco
      Das ist alles Kunstprodukte, einzig und allein geschaffen, um spekulativen Reibach machen zu können.Wenn man bedenkt, wieviele Finanprodukte beinahe täglich neu entstehen, geschaffen werden, kann sich jeder seinen Rein daraus machen, wozu.Kein einziges dieser Dinge hat einen inneren Wert.
      Es ist Spielgeld, schön aufgemacht zwar, aber immer noch nichts weiter als eine Spielkarte.Man kann damit echtes Geld gewinnen ( nicht verdienen, das ist was anderes), aber Nutzen hat das Ganze keinen.

  2. Hallo @ Christoff

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/regierungsantwort-wirft-fragen-auf-reisepass-und-personalausweis-sind-kein-nachweis-fuer-deutsche-staatsangehoerigkeit-a2599435.html

    Was genau braucht man um einen Staatsangehörigkeitsausweis zu erhalten? Und welche Ämter wären dazu aufzusuchen?

    Nur weil sich der ein oder andere damit auskennt ist dieser oder diese noch lange kein Reichsbürger, eher jemand, der gut über praktiziertes Recht Bescheid weiß.

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Altvorderer: @Ex , Satan?
  • Familienvater: hmmm. Der DAX mit 1,2% im Minus, Gold stabil, WTI stabil. Sieht nach einem ruhigen Morgen aus.
  • Wolfgang Schneider: Anstatt die Bank, die vielleicht noch der „ehrenwerten Gesellschaft“ gehört, mit viel...
  • saure: @stillhalter Ich dachte gersten auch ich seh nicht recht, was geht da nur ab beim WTI? Die Preise für Gold und...
  • Altvorderer: Handwerker = Unterbelichtet (lach !) .Es lebe der Sozialarbeiter !
  • Goldi: Nee, das machen nur Unterbelichtete. https://www.der-postillon.com/ 2018/11/kalifornien-mauer.html
  • Goldi: Die Frist ist abgelaufen: Die italienische Regierung beharrt weiter auf ihrem Haushaltsentwurf....
  • Grandmaster: Klarer Fall von Überqualifizierung. Herzchirurgen und Quantenphysiker ziehen keine Mauer hoch.
  • materialist: @Stillhalter Malen Sie den Teufel nicht an die Wand ,dass System muss noch min.2 Jahre weiter wursteln...
  • Wolfgang Schneider: Und jetzt gibt es eine Prise Englisch: The Hated Blue Flag https://www.youtube.com/wat...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren