Sonntag,24.Oktober 2021
Anzeige

Weltweite Goldreserven: Diese Länder haben gekauft!

Gold, Goldreserven (Foto: Goldreporter)
Zuletzt haben erneut zahlreiche Länder Gold gekauft. Die weltweiten Goldreserven werden vom WEGC nun mit 35.570,5 Tonnen beziffert (Foto: Goldreporter).

Es gibt neue Zahlen zu den weltweiten Goldreserven. Unter anderem hat Indien weitere 12,9 Tonnen Gold gekauft.

Weltweite Goldreserven

Der World Gold Council (WGC) hat seine Liste der weltweiten Goldreserven aktualisiert. Enthalten sind die offiziellen nationalen Goldbestände per August/Juli 2021. Die Daten basieren auf den jeweiligen Länderangaben beziehungsweise aus dem Datenpool des Internationalen Währungsfonds (IWF).

Indien hat Gold gekauft

Demzufolge hat Indien erneut einiges an Gold gekauft. Die Goldreserven des Landes stiegen im vergangenen Monat um 12,9 Tonnen auf 724,1 Tonnen. Seit Jahresbeginn kamen bereits 47,5 Tonnen hinzu. Zuletzt waren auch die Goldimporte Indiens sehr stark gestiegen (Indische Gold-Importe annähernd verachtfacht!).

Und auch zwei als Goldkäufer bekannte ehemalige Sowjet-Republiken haben erneut aufgestockt. Denn in Usbekistan haben sich weitere 8,7 Tonnen Gold in den Zentralbanktresoren angesammelt. Insgesamt sind es 375,1 Tonnen. Außerdem erwarb Kasachstan 5,3 Tonnen und meldet nun einen Bestand von 392,7 Tonnen.

Aber es gab offensichtlich auch Goldverkäufer. So werden die Goldreserven von Kirgisien nun mit 7,6 Tonnen angegeben. Im Vormonat waren es noch 16,1 Tonnen, also 8,5 Tonnen mehr.

Weitere Veränderungen in der WGC-Rangliste gegenüber Vormonat:

  • Philippinen: +0,7 t
  • Serbien: +0,4 t
  • Irak: +0,1 t
  • Tschechien: -0,1 t
  • Türkei: -0,2 t
  • Mongolei: -0,4 t
  • Katar: -0,9 t

Gesamte Goldbestände

Die Summe der weltweiten Goldreserven wird vom World Gold Council nun mit 35.570,5 Tonnen angegeben. Das sind 43,4 Tonnen mehr als im Vormonat. Allerdings gilt zu bedenken: Einige Länder machen keine regelmäßigen Angaben zu ihrem nationalen Goldbesitz. Dazu gehören unter anderem Staaten wie Iran, Israel und Nordkorea.

Dagegen hat China seit September 2019 keine Anpassung ihrer offiziellen Goldbestände gemeldet. Und Russland gab im März 2020 bekannt, vorerst kein Gold mehr kaufen zu wollen.

Goldreporter

Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

1 KOMMENTAR

  1. Christine, dieses Lied hast Du Dir verdient.
    https://www.zerohedge.com/markets/ecb-already-preparing-next-qe-address-market-turmoil-when-emergency-qe-ends-next-year
    https://www.youtube.com/watch?v=JZ3_d0unago
    EZB, EZB, die hat immer Recht

    Sie hat uns alles gegeben. Mickymaus-Geld, und sie geizte nie.
    Auch wenn sie mal lag daneben – was wir sind, sind wir durch sie.
    Hat die Vernunft sie verlassen, war die Kritik ihr egal.
    Tut sie verarschen die Massen, Geld drucken ist kein Skandal.
    /Refrain:/ EZB, EZB, die hat immer Recht. Und ihr Sparer, es bleibe dabei.
    Denn wer kämpft für den Euro, hat immer Recht gegen Professor Sinns Litanei.
    Wer den Nullzins beleidigt, ist dumm oder schlecht.
    Wer den Target verteidigt, hat immer Recht.
    Mitterrands Schnapsidee tut den Deutschen recht weh,
    EZB, EZB, EZB!

    Sie hat uns niemals geschmeichelt, packt uns beim Nachdenken auch die Wut.
    Sie hat die Banken gestreichelt. Bail-out, und gleich war es gut.
    Zählt denn auch Schmerz und Beschwerde, wenn man die Schafe rasiert?
    Wenn man die riesige Herde über den Löffel balbiert?
    /Refrain:/ EZB, EZB, die hat …

    Sie hat den Rest uns gegeben. Juncker ist blau und hat keinen Plan.
    Haircut gibt’s niemals im Leben. Vorwärts, ihr Deutschen, packt an!
    Hetzen die Grünen zum Kriege – Rußland ist längst aufgewacht.
    Kommt von den Medien bloß Lüge, Bail-in ist längst ausgemacht.
    /Refrain:/ EZB, EZB, die hat …

  2. Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige