Montag,12.April 2021
Anzeige

Goldschmuggel in Indien versechsfacht

Indien Tempel (Foto: Goldreporter)
Indien: Keine Feier ohne Gold, das Edelmetall findet seinen Weg ins Land.

Aktuellen Schätzungen zufolge wurde innerhalb eines Jahres Gold im Wert von fast 7 Milliarden Euro nach Indien geschmuggelt.

Das Central Board of Excise and Customs (CBEC) hat Zahlen veröffentlicht, nach denen der Goldschmuggel in Indien sich in einem Jahr versechsfacht hat.

Im Zeitraum zwischen April 2013 und März 2014 habe man an den Grenzen Gold im Wert von 5,65 Milliarden Rupien beschlagnahmt, heißt es. Das entspricht rund 68 Millionen Euro. Insgesamt seien in diesem Zeitraum 1.757 Fälle von Goldschmuggel registriert worden. Die Behörde fürchtet jedoch, dass ganz erheblich mehr illegale Goldimporte unentdeckt geblieben sind. Das Directorate of Revenue Intelligence (DRI) schätzt, dass nur zehn Prozent allen nach Indien geschmuggelten Goldes aufgespürt worden sei. Alles in allem entspräche dies Schmuggelgold im Wert von gut 7 Milliarden Euro. Dafür erhält man zum aktuellen (Spot-)Goldpreis rund 220 Tonnen Gold.

Laut CBEC kommt das meiste Gold über Dubai ins Land. Der Preisunterschied von aktuell bis zu 12 Prozent zwischen den beiden Märkten sei der Hauptgrund. Die indische Regierung hat die Goldeinfuhrsteuer innerhalb eines Jahres von 2 Prozent auf 10 Prozent angehoben und weitere Importbeschränkungen erlassen. Dadurch kam zuletzt deutlich weniger Gold auf offiziellem Wege nach Indien. Die jüngst gestiegenen Goldimporte der Nachbarländer Nepal, Bangladesh und Sri-Lanka sieht man ebenfalls im Zusammenhang mit dem Goldschmuggel nach Indien.

Seit geraumer Zeit wird erwartet, dass die Regierung auf die steigenden Goldpreise im Inland und auf den zunehmenden Schmuggel mit einer Lockerung der Goldmarkt-Restriktionen reagiert. Bislang hat sich in dieser Hinsicht aber nichts getan.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Wenn der Staat an Ihr Geld will Vermögen sichern in der Corona-Krise

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

1 KOMMENTAR

  1. Anzeige

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

NEU: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige