Donnerstag,20.Juni 2024
Anzeige

Gold nach China: So viele Tonnen lieferte die Schweiz im Mai

Im vergangenen Monat gelangten 36 Tonnen Gold von der Schweiz nach China. Insgesamt waren die Goldliefermengen aber weltweit rückläufig.

myVALOR eröffnet Edelmetall-Schalter in Hamburg

myVALOR und TRiSOR erweitern ihre Partnerschaft mit der Eröffnung eines neuen Edelmetall-Schalters am Hopfenmarkt 33 in Hamburg.

Gold nach China: So viele Tonnen lieferte die Schweiz im Mai

Im vergangenen Monat gelangten 36 Tonnen Gold von der Schweiz nach China. Insgesamt waren die Goldliefermengen aber weltweit rückläufig.
Anzeige
Anzeige
1,263FansGefällt mir
65FollowerFolgen
1,037FollowerFolgen
Anzeige
Anzeige

INTERVIEWS

Deutsche Goldmünzen 2024: Achtung Schnäppchen-Alarm!

Bis zum 15. Mai kann man die drei neuen Euro-Goldmünzen der Bundesrepublik Deutschland vorbestellen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind es Schnäppchen.

Perth Mint: Starke Goldmünze zum 125. Jubiläum

Anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens gibt die Perth Mint eine Silber-, Platin- und Goldmünze mit allen drei populären Tiermotiven aus.

Silber- und Goldbarren für Gaming-Fans

PAMP hat gemeinsam mit dem Spiele-Publischer Activision Blizzard Gold- und Silber-Barren mit Motiven von Call of Duty auf den Markt gebracht.

Gold-Lagerung: Umfrage enthüllt Lagerpräferenzen für Wertsachen

Forsa hat im Auftrag von pro aurum eine Umfrage zur "Lagerung von Wertgegenständen" durchgeführt. Hier sind die Erkenntnisse der Studie.

Goldmünzen als Geldanlage: Kennen Sie diese versteckten Vorteile?

Wer Gold kaufen möchten, sollte vor allem auf Münzen setzen. Die vielen Vorteile gegenüber Barren sind sicher vielen Anlegern nicht bekannt.

Dollar stabil dank Standfestigkeit der Fed und Krise in Frankreich

Der Rückgang des Handelsvolumens am Gold-Markt steht in scharfem Kontrast mit den Spannungen, die wir an den europäischen Anleihemärkten sehen.

Die US-Wirtschaft und die Illusion von Stabilität

Auf den ersten Blick erzeugt die amerikanische Wirtschaft den Anschein von Stabilität. Aber die Herausforderungen wachsen und vermehren sich.