Dienstag,19.Oktober 2021
Anzeige

Die besten Goldmünzen zur Kapitalanlage

Welche Goldmünzen eignen sich am besten als Kapitalanlage? Auf dieser Seiten finden Sie die wichtigsten modernen Sorten im Portrait.

Um Vermögen gegen Inflation, Währungsturbulenzen und Finanzkrisen abzusichern, bietet sich der Kauf von physischem Gold an (Goldmünzen, Goldbarren). Spezielle Anlagemünzen eigenen sich in besonderem Maße als Vermögenschutz. Welche Voraussetzungen muss eine gute Gold-Anlagemünze besitzen? Im Wesentlichen sind es folgende Eigenschaften:

  • hoher Feingehalt (mindestens 900/1.000 Anteile Feingold)
  • niedriges Aufgeld, das heißt, die Goldmünze muss man nahe am aktuellen Goldkurs kaufen und verkaufen können (Richtwert in normalen Zeiten: maximal 5 % Aufgeld).
  • große, möglichst weltweite Bekanntheit und Akzeptanz

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Goldmünzen zur Geldanlage aus aller Welt.         Hier finden Sie empfehlenswerte Edelmetall-Händler!

Goldmünzen – Übersicht (Schnellauswahl)

American Eagle Känguru Philharmoniker
American Buffalo Krügerrand
Britannia Libertad
China Panda Maple Leaf

Goldmünzen, Gold kaufen (Foto: Goldreporter)
Die fünf wichtigsten Goldmünzen zur Geldanlage im Größenvergleich (v.l.n.r.): Maple Leaf, Känguru, Philharmoniker, Krügerrand, American Eagle (Foto: Goldreporter).

Wichtig: Einige der aufgelisteten Münzen gibt es alternativ auch in der teureren Variante „proof“(„polierte Platte“). Diese Münzen mit besonders hoher Prägequalität sind für den Sammler- und nicht für den Anlegermarkt bestimmt.


American Eagle

Herkunftsland: USA
Hersteller: U.S. Mint
Erstmals ausgegeben: 1986

American Gold Eagle

Die American Eagle Goldmünze gehört zu den weltweit am meisten gehandelten Anlageobjekten ihrer Art. Das Ansehen einer Münze reflektiert oftmals auch die Reputation des Herkunftslandes. Aus diesem Grund waren US-Münzen einige Jahre lang außerhalb der Vereinigten Staaten wegen Uncle Sams ramponierten außenpolitischen Image weniger beliebt. Vor dem Hintergrund der zuletzt allgemein großen Nachfrage nach Goldmünzen, fiel dieser vermeidliche Makel aber kaum mehr ins Gewicht.

Reinheit: 22 Karat = 916,67/1000 Feingehalt
Farbe: leicht rötlich (Silber/Kupfer-Legierung)
Motiv: gleichbleibend

American Gold Eagle, erhältliche Größen und Maße:

Einheit Nennwert Gewicht Durchmesser Dicke Erstausgabe
1 Unze 50 US-$ 33,93 g 32,70 mm 2,75 mm 1986
1/2 Unze 25 US-$ 16,965 g 27,00 mm 2,24 mm 1986
1/4 Unze 10 US-$ 8,483 g 22,00 mm 1,83 mm 1986
1/10 Unze 5-US-$ 3,393 g 16,50 mm 1,19 mm 1986

Besonderheiten: 2021 gibt es erstmals einen Motiv-Wechsel und damit erscheinen die Gold-Eagles in diesem Ausgabejahr in zwei unterschiedlichen Designs. Generell bleibt das Münzmotiv aber Jahr für Jahr unverändert. Die Produktion der kleineren Nominale wird häufig ausgesetzt, wenn die Goldnachfrage sehr groß ist.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 1 Unze „American Gold Eagle“

Hintergrund-Artikel: American Eagle – Gold für’s Volk
Aktuelle Infos: Nachrichten zu American-Eagle-Goldmünzen


American Buffalo

Herkunftsland: USA
Hersteller: U.S. Mint
Erstmals ausgegeben: 2006
Motiv: gleichbleibend

Gold Buffalo

Diese amerikanische Goldmünze wird erst seit Juli 2006 ausgegeben. Bei der Gestaltung orientierte man sich am „Buffalo Nickel“ aus dem Jahr 1913. Im Gegensatz zum „American Eagle“ besteht der „American Buffalo“ aus 24-karätigem Gold. Die Münze verfügt also über höchste Reinheit. Mit Indianerkopf und Bison schmücken native Darstellungen dieses schöne Anlageobjekt. Aufgrund ihrer geringeren Auflage werden die Gold-Buffalos zu etwas höheren Preisen gehandelt als die Gold-Eagles.

Reinheit: 24 Karat = 999,9/1000 Feingehalt
Farbe: goldgelb
Motiv: gleichbleibend

American Gold Buffalo, erhältliche Größen und Maße:

Einheit Nennwert Gewicht Durchmesser Dicke Erstausgabe
1 Unze 50 US-$ 31,108 g 32,70 mm 2,95 mm 2006
1/2 Unze 25 US-$ 15,552 g 27,00 mm 2,24 mm nur 2008
1/4 Unze 10 US-$ 7,776 g 22,00 mm 1,83 mm nur 2008
1/10 Unze 5-US-$ 3,11 g 16,50 mm 1,19 mm nur 2008

Besonderheiten: Die Münze wurde bislang nur in einem einzigen Jahr in Größen unterhalb von 1 Unze ausgegeben (siehe Tabelle). In der Regel reicht die Fertigungskapazität der U.S. Mint nicht aus, um ein breiteres Angebot bereitzustellen.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 1 Unze „American Gold Buffalo“


Britannia

Herkunftsland: Großbritannien
Hersteller: The Royal Mint
Erstmals ausgegeben: 1987
Motiv: gleichbleibend

Goldmünze Britannia

Bei der Britannia handelt es sich um die erste reine Anlagemünze aus Europa. Trotz gleichbleibendem Grundmotiv (Britannia; die Personifizierung Großbritanniens in Form einer weiblichen Kriegerin) hat sich ihr Erscheinungsbild über die Jahre hinweg immer wieder leicht verändert. Ab dem Jahr 2001 wurde in ungeraden Jahren das Prägebild variiert. 1998 hat die Royal Mint das Bildnis von Elisabeth II optisch angepasst. Im Zeitraum von 1987 bis 1989 zeigte die Goldmünze, bedingt durch eine Kupferlegierung, eine leicht rötliche Färbung (siehe Abbildung oben). Ab 1991 ging der Farbton aufgrund eines höheren Silberanteils ins Gelbliche. Seit 2013 besteht die Britannia aus 999,9er Feingold (vorher: 917er Gold).

Reinheit: 24 Karat = 999,9/1000 Feingehalt (seit 2013)
Farbe: goldgelb (vor 2013: leicht rötlich)

Britannia, erhältliche Größen und Maße:

Einheit Nennwert Gewicht Durchmesser Erstausgabe
1 Unze £ 100 31,10 g 32,69 mm 1987
1/2 Unze £ 50 15,55 g 27,00 mm
1/4 Unze £ 25 7,80 g 22,00 mm
1/10 Unze £ 10 3,13 g 16,50 mm

Besonderheiten: Die Britannia-Goldmünzen verfügen gegenüber anderen Anlagemünzen über ein vergleichsweise hohes Nominal. Seit 2020 verfügt die Münze über neue Sicherheitsmerkmale.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 1 Unze „Britannia“

Hintergrund-Artikel: Goldmünzen: Royal Mint führt neue Sicherheitsmerkmale ein
Aktuelle Infos: Nachrichten zu Britannia-Goldmünzen


China Panda

Herkunftsland: China
Hersteller: China Mint
Erstmals ausgegeben: 1982
Motiv: jährlich wechselnd

Panda Goldmünze

Der Panda hat sich auch in Europa als klassische Goldanlagemünze etabliert, alleine aufgrund der steigenden wirtschaftlichen Bedeutung Chinas. Die Panda-Abbildungen auf der Wertseite wechseln jährlich. Das Motiv auf der Rückseite, die Gebetshalle des Himmelstempels in Peking, wird jeweils beibehalten. Die Münze hat einige Wandlungen hinter sich. Erst ein Jahr nach der Erstausgabe hat man die Münze mit einem Währungsnominal versehen. Bis 2015 erfolgte die Gewichtsangabe auf der Münze in Unzen. Seit 2016 werden die Gewichtseinheiten in Gramm angegeben.

Reinheit: 24 Karat = 999/1000 Feingehalt
Farbe: gold-gelb

Goldmünze China Panda, erhältliche Größen und Maße (aktuell):

Einheit Nennwert Auflagen 2018 Durchmesser Dicke Erstausgabe
1 g 10 Y 1 Mio. 10 mm 0,83 mm 2016
3 g 50 Y 800.000 18 mm 1,05 mm 2016
8 g 100 Y 600.000 22 mm 1,53 mm 2016
15 g 200 Y 600.000 27 mm 1,85 mm 2016
30 g 500 Y 700.000 32 mm 2,70 mm 2016
50 g 800 Y 20.000 40 mm k.A. 2016
100 g 1.500 Y 10.000 55 mm k.A. 2016
150 g 2.000 Y 5.000 60 mm k.A. 2016
1 kg 10.000 Y 500 90 mm k.A. 2016

Besonderheiten: In der Regel fällt für die Gold-Pandas ein etwas höheres Aufgeld an, als bei den Top-Anlagemünzen.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 30 g „Gold Panda“

Hintergrund-Artikel: Chinesische Goldmünzen: Das müssen Sie beachten!
Aktuelle Infos: Nachrichten zu „Gold Panda“


Känguru

Herkunftsland: Australien
Hersteller: Perth Mint
Erstmals ausgegeben: 1986
Motiv: jährlich wechselnd

Gold Känguru

Das Känguru ist die klassische Goldanlagemünze aus Australien. Vor 2008 lautete die Bezeichnung noch „The Australian Nugget“. Das Känguru-Motiv wechselt von Jahr zu Jahr. Eine Ausnahme bildet die 1-Kilogramm-Münze, seit 1991 immer im gleichen Design erscheint. Das Känguru ist unter den klassischen Anlagemünzen die Sorte mit der umfangreichsten Angebotspalette an erhältlichen Größen. Außerdem gibt es viele Sammler-Varianten, zum Beispiel in „Proof“-Qualität oder als „High Relief“-Ausführung. Unter Goldfreunden wird die hohe Prägequalität der Perth Mint geschätzt.

Reinheit: 24 Karat = 999,9/1000 Feingehalt
Farbe: gold-gelb

Känguru-Goldmünze, erhältliche Größen und Maße:

Einheit Nennwert Durchmesser Dicke Erstausgabe
1 Kilogramm 3.000 AUD 74,50 mm 15,80 mm 1991
10 Unzen 1.000 AUD 59,70 mm 7,65 mm 1991
2 Unzen 200 AUD 40,40 mm 3,35 mm 1991
1 Unze 100 AUD 32,10 mm 2,65 mm 1986
1/2 Unze 50 AUD 25,10 mm 2,20 mm 1986
1/4 Unze 25 AUD 20,60 mm 2,00 mm 1986
1/10 Unze 15 AUD 16,10 mm 1,30 mm 1986
1/20 Unze 5 AUD 14,10 mm 1,40 mm 1990
1/2 Gramm 2 AUD 11,60 mm 0,70 mm 2010

Besonderheiten: Im Jahr 2011 (Jahrgang 2012) stellte die Perth Mint die größte Goldmünze der Welt vor. Sie wiegt eine Tonne und besitzt einen Durchmesser von 80 Zentimetern sowie eine Dicke von rund 12 Zentimetern.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 1 Unze „Goldmünze Känguru“

Aktuelle Infos: Nachrichten zur „Känguru-Goldmünze“


Krügerrand

Herkunftsland: Südafrika
Hersteller: Rand Refinery / SA Mint
Erstmals ausgegeben: 1967
Motiv: gleichbleibend

Krügerrand

Der Krügerrand war die erste reine Goldanlagemünze weltweit. Auch aufgrund ihrer großen Bekanntheit (Springbock-Motiv) und ihrem seit Erstausgabe gleichbleibenden Aussehen ist sie mit Abstand die gefragteste Goldmünze unter Kapitalanlegern. Sie besitzt kein Währungsnominal, gilt in Südafrika aber als gesetzliches Zahlungsmittel. Durch ihre Silber/Kupfer-Legierung ist sie widerstandsfähiger gegen Kratzer als Goldmünzen aus reinem Gold.

Reinheit: 22 Karat = 916,66/1000 Feingehalt
Farbe: leicht rötlich (Silber/Kupfer-Legierung)

Krügerrand-Goldmünze, erhältliche Größen und Maße:

Einheit Gewicht Durchmesser Dicke Erstausgabe
1 Unze 33,93 g 32,7 mm 2,8 mm 1967
1/2 Unze 16,97 g 27,0 mm 2,2 mm 1980
1/4 Unze 8,48 g 22,0 mm 1,8 mm 1980
1/10 Unze 3,39 g 16,5 mm 1,3 mm 1980

Besonderheiten: Aufgrund ihrer großen Verbreitung gehört der Krügerrand auch zu den meistgefälschten Anlagemünzen.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 1 Unze „Krügerrand

Offizielle Internetseite: https://www.realkrugerrand.com/
Aktuelle Infos: Nachrichten zu Krügerrand-Goldmünzen


Libertad

Herkunftsland: Mexiko
Hersteller: Banco de México
Erstmals ausgegeben: 1981 / 2000
Motiv: gleichbleibend

Libertad Goldmünze

Die mexikanische Libertad-Goldmünze ist in der Neuauflage aus dem Jahr 2000 besonders aufwendig und detailliert gestaltet. Das Münzmotiv: Die namensgebende mexikanische Siegesgöttin ist auf der „Wertseite“ zu sehen. Auf der Rückseite steht der mexikanische Wappenvogel im Zentrum: Der Kampf von Gut gegen Böse, symbolisiert durch den Adler mit Schlange im Schnabel. Die kleinen Abbildungen sind traditionelle mexikanische Siegelmotive. Die Münze trägt kein Währungs-Nominal. Diese Tatsache bringt den Anlagecharakter der Münze voll zum Ausdruck, genau wie beim südafrikanischen Krügerrand. Trotz des fehlenden Währungsbezugs ist der Libertad in allen Erscheinungsformen offizielles Zahlungsmittel in Mexiko. Der Edelmetallwert wird täglich in die Landeswährung umgerechnet.

Reinheit: 21 Karat = 999/1.000 Feingehalt
Farbe: gold-gelb mit leicht rötlichem Farbstich

Libertad-Goldmünze, erhältliche Größen und Maße:

Einheit Feingewicht Durchmesser Erstausgabe
1 Unze 31,103 g 34,0 mm 1981
1/2 Unze 15,552 g 29,0 mm 1981
1/4 Unze 7,776 g 23,0 mm 1981
1/10 Unze 3,110 g 16,0 mm 1991
1/20 Unze 1,555 g 13,0 mm 1991

Besonderheiten: Die Libertad-Goldmünze wird regelmäßig auch in Form von Sammler-Prägungen („proof“) in limitierter Auflage ausgegeben. In der Vergangenheit gab es immer wieder einmal Probleme mit kleinen Rostflecken (auch erkennbar in Lupenbetrachtung oben). Außerdem ist aufgrund geringerer Stückzahlen das Aufgeld für die Anlagevariante (Stempelglanz) deutlich gestiegen.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 1 Unze „Gold Libertad“

Hintergrund-Artikel: Diese mexikanische Goldmünze ist ein Geheimtipp
Aktuelle Infos: Nachrichten zu Libertad-Münzen


Maple Leaf

Herkunftsland: Kanada
Hersteller: Royal Canadian Mint
Erstmals ausgegeben: 1979
Motiv: gleichbleibend

Gold Panda

Die Maple-Leaf-Goldmünze gehört aus guten Gründen zur Gruppe der weltweit beliebtesten Anlagegoldmünzen. Sie hat ihr Aussehen seit der Einführung im Jahr 1979 nicht verändert. Die Münze ist auch wegen ihres einprägsames Ahornblatt-Motivs und der langen Marktpräsenz weltweit bekannt und akzeptiert. Sie wird von ihre Fans gegenüber dem Krügerrand bevorzugt, weil sie aus reinstem Gold besteht. Außerdem hat die Royal Canadian Mint (RCM) der Münze ab 2013 zusätzliche Sicherheitsmerkmale verpasst, die das Fälschen erschweren sollen (Lasergravur, Radiallinien).

Reinheit: 24 Karat = 999,9/1.000 Feingehalt
Farbe: gold-gelb

Maple-Leaf-Goldmünze, erhältliche Größen und Maße:

Einheit Nennwert Durchmesser Dicke Erstausgabe
1 Unze 50 CAN-$ 30,0 mm 2,80 mm 1979
1/2 Unze 20 CAN-$ 25,0 mm 2,23 mm 1982
1/4 Unze 10 CAN-$ 20,0 mm 1,78 mm 1982
1/10 Unze 5 CAN-$ 16,0 mm 1,13 mm 1982
1/20 Unze 1 CAN-$ 14,0 mm 0,92 mm 1993
1 Gramm 50 Cent 8,0 mm 1,0 mm 2015

Besonderheiten: 2015 hat die Royal Canadian Mint die Maple-Leaf-Goldmünzen auch eine 1-Gramm-Variante der Münze im Rahmen eines als Krisengeld konzipierten Sets unter dem Namen „MapleGram“ ausgegeben. Die Ausgabe einer 1/15 Unze erfolgt exklusiv im Jahr 1994. Für Aufsehen sorgte 2017 der Diebstahl der 100 Kilogramm schweren „Big Maple Leaf“ aus dem Berliner Bode Museum.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 1 Unze „Maple Leaf“

Hintergrund-Artikel: Maple-Leaf-Goldmünzen: Das Geheimnis der Lasergravur
Aktuelle Infos: Nachrichten zu Maple-Leaf-Goldmünzen


Wiener Philharmoniker

Herkunftsland: Österreich
Hersteller: Münze Österreich
Erstmals ausgegeben: 1989
Motiv: gleichbleibend

Wiener Philharmoniker

Der Wiener Philharmoniker ist die einzige, waschechte Goldanlagemünze mit Euro-Nominal. Das heißt, sie besitzt höchste Reinheit, ein gleichbleibendes Erscheinungsbild und wird nach Bedarf ausgegeben, sprich: unlimitiert. Bis zur Euro-Übergang im Jahrgang 2001 lautete das Nominal der Münze auf Schilling, im Falle des 1-Unzen-Stück waren es 2.000 Schilling.

Reinheit: 24 Karat = 999,9/1.000 Feingehalt
Farbe: gold-gelb

Wiener Philharmoniker, erhältliche Größen und Maße:

Einheit Nennwert Durchmesser Dicke Erstausgabe
1 Unze 100 Euro 37,0 mm 2,0 mm 1989
1/2 Unze 50 Euro 28,0 mm 1,6 mm 1994
1/4 Unze 25 Euro 22,0 mm 1,2 mm 1989
1/10 Unze 10 Euro 16,0 mm 1,1 mm 1991
1/25 Unze 4 Euro 13,0 mm 0,8 mm 2014

Besonderheiten: Unter den klassischen Anlagemünzen fällt der Philharmoniker nicht nur durch seine schöne, detailreiche Prägung auf. Die Münze besitzt unter den Goldunzen den größten Durchmesser, ist damit also auch deutlich dünner als die Alternativen. Aus diesem Grund sind gute Fälschungen (mit Wolfram-Kern) schwerer herzustellen.

Goldmünze kaufen: Aktueller Preis 1 Unze „Wiener Philharmoniker“

Aktuelle Infos: Nachrichten zu Philharmoniker-Goldmünzen


 

Hier finden Sie empfehlenswerte Edelmetall-Händler!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige