Anzeige
|

Gute Chancen für neue Gold- und Silber-Rally

Wenn sich die Signale der Charttechnik in der kommenden Woche bestätigen, dann könnte uns kurzfristig eine neue Gold- und Silber-Rally bevorstehen.

Nach wochenlangem Kampf mit der Marke von 1.120 Dollar, ist der Goldpreis am Donnerstagnachmittag steil angestiegen und hat den technischen Widerstand auf diesem Kursniveau mühelos hinter sich gelassen.

Dabei ist auch der seit dem Dezember-Hoch bestehende Abwärtstrend nach oben durchbrochen worden. Ein gutes Zeichen. Der Trendwechsel muss in der kommenden Woche allerdings noch durch weiter steigende Kurse – möglichst bis über 1.130 Dollar – bestätigt werden.

Abb.: Goldpreis in US-Dollar, 6 Monate (Deuba-Indikation)

Der Silberpreis vollzog in den vergangenen Tagen bereits einen rasanten Anstieg. Unmittelbar unterhalb des Widerstandes von 17,90 Dollar legte der Kurs des Edelmetalls dann eine Verschnaufpause ein.

Der Anstieg über das Niveau von 18 Dollar könnte – ähnlich wie bei Gold – eine wichtige Trendwende einleiten. Bevor dies geschieht, kann der Preis für die Silberunze aber noch einmal kurzzeitig bis auf das Niveau von 17,40 Dollar zurückfallen.

Abb.: Silberpreis in US-Dollar, 1 Jahr (Deuba-Indikation):

Fazit: Die zuletzt gute Stimmung an den Finanzmärkten und die positiven Signale der Charttechnik eröffnen gute Chancen für deutlich steigende Gold- und Silber-Preise in den kommenden Wochen.


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=1463

Eingetragen von am 3. Apr. 2010. gespeichert unter Charttechnik, Gold, Silber. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • saure: @taipan Richtig erkannt;-) Bin auf den Herbst gespannt, da sollte es recht ungemütlich werden…!
  • taipan: Ist es nicht erfrischend immer zu beobachte, dass, wenn der Index gerade nicht fällt, man auch keinen Grund...
  • taipan: @berolina Ist eben so. Hat nicht schon Jesus die Zinswucherer aus dem Tempel geschmissen ? Und der Dank ? Das...
  • taipan: @lupus Nja, die sind nun mal führend im Weltfinanzsystem und eine verschworene Bruderschaft.Da brauchen Sie...
  • Mamba: @Denker – es gibt da noch andre Möglichkeiten . Die geheimen Dienste haben ihn kassiert , weil er zuviel...
  • Freier Denker: @Falco Ich meine nicht seine Scholle…. Er hatte mal so Andeutungen gemacht. Ich glaube das wir...
  • Falco: @Freier Denker Stimme Dir zu! Die eigene Scholle ist das Eine – unser Forum ist doch aber auch ein stück...
  • Freier Denker: Hallo 0177translator bitte melde dich oder müssen wir uns Sorgen machen? Wir vermissen Deine...
  • Berolina: @Lupus Taipan pflegt seine Neigung zur Provokation. Was mich aber wirklich beschäftigt, ist die...
  • Toni: @Goldreporter Die großen Spekulanten waren meines Wissens letztmalig im Mai 2001 netto short, also nicht...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren