Anzeige
|

Australier findet riesiges Gold-Nugget

Seltener Fund: 5,5 Kilogramm Gold-Nugget

Als größten Fund seit mehr als 20 Jahren bezeichnet ein Händler die Entdeckung eines australischen Schatzsuchers. Der Goldbrocken wiegt 5,5 Kilo.

Außergewöhnlicher Goldfund in Australien. Ein privater Schatzsucher ist mithilfe eines Metalldetektors auf ein 5,5 Kilogramm schweres Gold-Nugget gestoßen. Das berichten australische Medien. Der Wert des Goldbrockens wird auf umgerechnet rund 238.000 Euro geschätzt.

Ein lokaler Goldhändler im Städtchen Ballarat, etwa 100 Kilometer entfernt von Melbourne, bezeichnet die Entdeckung als den größten Goldfund seit 20 Jahren. Der Finder selbst will anonym bleiben. Auch über den genauen Fundort wurden keine Angaben gemacht.

Als größtes jemals entdecktes Gold-Nugget gilt der so genannte „Welcome Stranger“. Der Feingoldgehalt zum Zeitpunkt seiner Entdeckung im Jahr 1869 wurde mit 2.316 Unzen (rund 72 Kilogramm) beziffert. Fundort ebenfalls Australien.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anleitung für ein geniales Goldversteck: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher extern lagert: Schließfach- und Depotlagerung

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=29531

Eingetragen von am 17. Jan. 2013. gespeichert unter Australien, Gold, News, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

9 Kommentare für “Australier findet riesiges Gold-Nugget”

  1. Wo findet man sowas? :-)

  2. Australien!!!

  3. Glückwunsch dem Finder :-)
    ABER: ist das Video „echt“?
    mit welcher Leichtigkeit die 5.5kg bewegt werden (besonders 3. und 4.Sekunde) kann ich`s nicht glauben ;-) sorry

  4. Das soll uns nur suggerieren, dass gold nichts besonderes ist..das es überall nur so rumliegt! Wie alles andere, womit man uns beeinflussen will….bundesbank holt Gold heim etc..
    Dabei ist es das eizige das Vermögen erhalten kann!

  5. @xyz und alle anderen.zieht euch mal auf youtube unter den begriffen wie:metal detecting australia oder so, die unzähligen filmchen rein die es da gibt. ihr werdet euch wundern was so alles in diesem kargen boden verborgen ist……

  6. Man sieht doch hier eindeutig, dass es sich um Gold handelt. Also von Leichtigketi beim Drehen dieses Batzens ist doch wahrlich nichts mitzubekommen. Er hat richtig Angst, dass ihm das Ding aus den Händen rutscht. Sieht definitiv echt aus. Schönes Wochenende Euch!!

  7. Investiere nicht in Gold oder sonstwas, investiere in dich, denn du bist dein wichtigster Besitz, der dich dein Leben lang begleitet! 2 Faktoren können ihn dir rauben und zerstören. Du durch falsche Ernährung/Narkotika/Bewegunsgmangel etc und äußere Umstände. Zum Erstgenannten kannst du enorm dazustellen. Das ist die Wertanlageform die die Sicherste ist soweit möglich! Selbsterhalt – nur darum geht doch letztlich all die ‚Vermögenssicherung‘. Dein Körper, Psyche und direktes Umfeld sind das wirkliche Gold. Lass dich da nie von ablenken…

    • @Wolfgang
      So gesehen hast Du völlig recht. Junge Menschen sollten in erster Linie in ihren Beruf, Weiterbildung und in ihre Familie investieren.Das ist wertvoller als alles Gold der Welt.Eine positve Lebenseinstellung und kein Stress,das kann niemand mit Geld oder Gold bezahlen.Auch gilt: Was Du im Kopf hast an Können,kann Dir keiner wegnehmen.Und das sage ich als alter Gold Bug
      Doch bedenke, wenn etwas übrig bleibt, was Du nun jetzt wirklich nicht brauchst, (Erbschaft etc), das kannst Du ruhig zum Teil in Gold investieren.
      Deine Kinder werden sich eines Tages freuen,glaub mir.
      Du mußt es ja nicht so halten wie der alte Börsen Guru Kostolany,welcher sagte: Meine Familie lieb ich sehr, Gold und Silber noch vielmehr……
      Oder: Geld alleine macht nicht glücklich, es braucht schon Edelmetalle, Aktien und Immobilien dazu….
      Nicht dass ich jetzt genauso sarkastisch werde wie ein gewisser hier aus unserem Forum.

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Thanatos: Meinen Respekt! Das muss man der Finanzindustrie ja lassen – immer auf der Höhe der Zeit: Jetzt kann...
  • Klapperschlange: @Asterix „BITCOIN hat man nach der Geburt wohl dreimal hochgeworfen, aber nur 2 mal...
  • Klapperschlange: @0177translator Das wundert mich gar nicht! In meinem nordkoreanischen Kalender „dallyeog...
  • sauriger: Potenzial auch nach unten möglich, leider:-( gestern war auf alle Fälle ein Ylebenszeichen zu sehen. Bin...
  • Asterix: Ja du hast recht, für Bitcoin ist „was größeres“ angedacht, ist auch mein Gefühl. Die Eliten...
  • Asterix: Bitcoin ist ein Testballon, ein psychologisches Experiment. Nachdem das Ding technisch ausgereift ist und...
  • 0177translator: @Thanatos Ein gesunder Laubwald in den Gefilden von Germaniens Gauen erzeugt im Herbst 4 Dezitonnen...
  • Thanatos: @translator Schau Dir dazu das mal an: Da unterhalten sich Forenteilnehmer über Düngerzwangsbewirtschaftung...
  • CoinCoin: Simpel erklärt – Anfang 2017 ein paar tausend Euro in Ethereum investieren und das geht sich ohne...
  • 0177translator: @Klapperschlange https://www.gmx.net/magazine/g esundheit/nordkoreanischer-...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren