Anzeige
|

American Eagle Goldmünzen: Absatz 150 Prozent über Vormonat

Goldmünze American Gold Eagle

Die amerikanische Prägeanstalt U.S. Mint hat im Mai wieder deutlich mehr Goldmünzen und Silbermünzen der Sorte American Eagle abgesetzt. Gegenüber Vorjahr liegen die Zahlen jedoch weiter deutlich zurück.

50.000 Unzen Gold in Form von Goldmünzen der Sorte American Eagle hat der amerikanische Münzhersteller U.S. Mint im vergangenen Mai abgesetzt.

Gegenüber dem Vormonat entsprach dies einer Steigerung von 150 Prozent. Verglichen mit dem entsprechenden Vorjahresmonat, fiel die Produktionsmenge allerdings um 53 Prozent niedriger aus. Im Mai 2011 waren noch 107.000 Unzen Gold ausgeliefert worden.

Im Silbersektor verzeichnete die U.S. Mint im Mai zumindest den – nach dem starken Januar (6,422 Mio. Unzen) – zweitbesten Monat des Jahres. 2,75 Millionen Unzen Silber wurden im letzten Monat verkauft. Dabei handelt es sich ausschließlich um American Eagle Silbermünzen. Gegenüber Vormonat wurde der Absatz damit um 81 Prozent gesteigert. Im Mai des Vorjahres waren es allerdings noch 3.653.500 Unzen, also 33 Prozent mehr.

Vorjahresvergleich für die ersten fünf Monate des Jahres:

Gold:  280.500 Unzen (-45,48 Prozent)

Silber: 14.409.000 Unzen (-23,76 Prozent)

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=22944

Eingetragen von am 1. Jun. 2012. gespeichert unter Gold, Goldmünzen, News, Silber, Silbermünzen, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Ratgeber und Tipps


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • materialist: @Stillhalter Da die meisten Minen gegen fallende Goldpriese quasi versichert sind wirkt auch ein...
  • Stillhalter: @renegade Die Einzelaktie mag sehr riskant sein. Wenn allerdings der Gesamtmarkt fällt (HUI), bei...
  • materialist: @Stillhalter Längerfristig (1Jahr) betrachtet sind alle namhaften Minen mehr als satt im...
  • Klapperschlange: Weil… „Der Goldpreis sagt wenig über die Entwicklung der Goldminenaktien aus“...
  • renegade: @stillhalter Minenaktien haben mit dem physischen Goldpreis wenig zu tun. Minen oder Rohstoffaktien sind...
  • Löwenzahn: Wow, im Goldfrettchen steckt auch eine künstlerische Ader. So wie im Wolfi Schneider. Des gfoit ma.
  • Wolfgang Schneider: @Sebastian Number One https://apnews.com/89992979ca3 c3ba72eb2cd31a9ca0e5d Vorsicht mit...
  • Klapperschlange: @skorpion Nun, – in fast allen Fällen in der Vergangenheit ist in der Kombination „Freitag...
  • Stillhalter: @materialist Ist trotzdem komisch. EM ist vol im plus und inen schmieren ab. Normal ist das nicht
  • materialist: @Skorpion Na ja wenn ich den Kursverlauf meines Lieblings Gold Fields ansehe die haben sich von Februar...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren