Dienstag,27.Juli 2021
Anzeige

EFSF-Haftung: Deutschland sollte Goldreserven opfern

Aktuellen Presseberichten zufolge kursierte auf dem G20-Gipfel in Cannes ein Vorschlag, nachdem Deutschland seine Garantien im Rahmen des ETFS-Rettungsfonds an Bundestag und Bundesbank vorbei erhöhen sollte. Ein Teil habe man durch deutsche Goldreserven in Verbindung mit der Übertragung von Sonderziehungsrechten (SZR) abdecken wollen. Der Vorschlag sei von Deutschland sofort zurückgewiesen worden aber noch nicht endgültig vom Tisch, wie Spiegel Online berichtet.

Goldreporter
Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

3 KOMMENTARE

  1. Laut Herrn Ben Shalom Bernanke ist Gold doch kein Geld sondern nur ein normales Metall.Wieso soll nun plötzlich Gold als Währungsreserve gelten, wo es doch angeblich kein Geld ist ?
    Ich glaube hier stimmt was nicht.

  2. Anzeige
  3. Lese gerade in der süddeutschen Zeitung,dass laut Edelmetallmesse in München :
    http://www.sueddeutsche.de/muenchen/edelmetallmesse-in-muenchen-in-gold-we-trust-1.1181168
    „Dennoch erwirbt derzeit jede Minute ein Deutscher für 13.000 Euro Gold “
    „Dabei gehe es angesichts des steigenden Preises längst nicht mehr um Gewinnmaximierung, sondern nur noch um Vermögensabsicherung“
    Das heiß für mich, jede Minute 10 Unzen Gold alleine in Deutschland.Gefördert werden maximal 2000 Tonnen pro Jahr = wenn ich mich nicht verrechne 64 Mio Unzen pro Jahr auf der Ganzen Welt.In Deutschland alleine werden pro Jahr also 525 Tausend Unzen gekauft,als Anlage ! Käme noch Industrie und Schmuckgold dazu.Wenn nun alle auf der welt so kaufen,müssen die demnächst
    das Währungsreservegold an die Kunden verhökern.
    Aber vielleicht hab ich mich ja verrechnet

  4. Anzeige
  5. Goldreserven opfern geht nicht, denn die USA haben dort unser Gold gelagert und geben es seit 5 jahren nicht mehr her. gerüchten zufolge haben die es auch nicht mehr. Das System ist an seiner Ehrlichkeit zerbrochen.

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige