Anzeige
|

Indiens Goldimporte auf 955 Tonnen angestiegen

Gold, Indien

Indien fragt neben China weltweit das meiste Gold nach (Foto: Baurka – Fotolia.com)

Indien hat im vergangenen Fiskaljahr 955,16 Tonnen Gold importiert – ein Anstieg um 22 Prozent gegenüber Vorjahr.

Die indischen Goldimporte sind im vergangenen Fiskaljahr stark angestiegen. Per Ende März 2018 wurden laut offiziellen Regierungsangaben 955,16 Tonnen Gold ins Land geholt.

Gegenüber Vorjahr entsprach dies einem Anstieg um 22,43 Prozent, wie Scrap Register berichtet. Die Goldnachfrage sei im ersten und  und zweiten Quartal 2017/2018 gestiegen, während sie im dritten und vierten Abschnitt des letzten Fiskaljahres gegenüber der vorangegangenen Periode niedriger ausgefallen sei.

Im Zeitraum von April 2016 bis März 2017 hatte Indien 780,14 Tonnen Gold importiert.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=76573

Eingetragen von am 31. Jul. 2018. gespeichert unter Gold, Indien, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

1 Kommentar für “Indiens Goldimporte auf 955 Tonnen angestiegen”

  1. Auch die Inder trauen ihrer Regierung und ihrer Währung nicht über den Weg und halten sich lieber an echten Geld.
    2016 war die Geldentwertung
    https://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/geldentwertung-in-indien-verzweifelt-vor-der-bank/14858894.html

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Krösus: @Toto Ich zitiere den Marx hier aus 2 Gründen. Erstens zitiere ich hier lediglich und ausschließlich den Teil...
  • renegade: Eigentlich müsste die Linksfraktion dem Draghi doch ein Denkmal setzen. Hat er doch das...
  • renegade: @krösus und warum zitieren Sie dann so oft den Marx ? Ich habe nicht gesagt, dass Sie Marxist sind und Sie...
  • renegade: @falco Was ist denn schlecht an einem Reaktionär ? Die Reaktion etwa ?Denken Sie mal darüber nach. Die...
  • Kronos: @WS Hochachtung für die Zustandsbeschreibung. Nur kommt das bei den hiesigen Heuchlern nicht mehr an. Die...
  • Frosch: Wie die Amis damit anfingen für Bitcoins einen Futuremarkt ( Papierdreck) zu schaffen ging der Kurs runter...
  • f.s.: Bitcoin ist als nächstes dran ! Er wird zu mächtig und erregt zunehmend die Aufmerksamkeit! Hier wird der Preis...
  • Stillhalter: Warum der Goldpreis noch nicht ausbricht? Blöde Frage, nicht wahr? Antwort: Weil die FiatMafia es...
  • Krösus: @Sammelnder und Jagender Es steht einem Jeden frei, zu versuchen mich zu widerlegen. Du kannst sofort damit...
  • Wolfgang Schneider: @materialist https://www.youtube.com/watch? v=ZPHSXUS0_1c Und es wird keiner Präsident im...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren