Sonntag,19.September 2021
Anzeige

Schnäppchen: 1-Gramm-Goldbarren in Scheckkarte integriert

Praktisch und repräsentativ: 1-Gramm-Goldbarren in Plastik-Karte integriert.

Diese Scheckkarte wird überall akzeptiert, kann nie gesperrt oder überzogen werden und ist garantiert immer etwas wert! Ein deutscher Anbieter erlaubt es Anlegern, auf schicke und sogar günstige Art, Gold in Kleinstmengen zu kaufen.

In Krisenzeiten kann es nie schaden, einige Goldbarren in kleinster Größe vorrätig zu haben. Wer weißt, wie stark der Goldpreis noch anzieht? Der Wert einer Krügerrand-Goldmünze (beliebtestes Goldanlageprodukt) könnte Beträge übersteigen, auf die im Zweifel kein Landwirt, Gemüsebauer oder Handwerker mehr herausgeben kann.

Beim späten Verkauf ist man mit kleinen Goldstückelungen wesentlich flexibler. Und reine Goldplättchen von einem Gramm Gewicht, eignen sich hervorragend als werthaltiges Geschenk für Freunde und Verwandte.

Gold kaufen im Scheckkarten-Format
Die Mida Trading GmbH aus Potsdam sorgt derzeit mit einem neuen 1g-Goldbarren für Aufsehen. Das fingernagelgroße Anlagegold wurde in eine Plastikkarte im Scheckkartenformat integriert. Diese pfiffige Lösung hat auch noch allerlei praktische Vorteile.

Der kleine Goldbarren geht nicht so leicht verloren, ist sicher in stabiler Blisterfolie eingeschweißt und kann als Notgeld bequem in der Geldbörse mitgeführt werden. Die Rückseite der Karte dient gleichzeitig das Echtheits-Zerifikat mit den wichtigsten Angaben zu Gewicht und Feinheit.

1g-Goldbarren mit geringem Aufgeld
Mida bezieht das Gold aus Nadir Metal Rafineri A.S. in der Türkei. Die 1g-Goldbarren verfügen über eine Reinheit von 999,9 Promille und werden derzeit auch noch zu besonders günstigen Preisen angeboten.

36,60 Euro kostete der Scheckkarten-Minibarren am Donnerstagabend. Bei einem Goldpreis von 1.014 Euro (17 Uhr) betrug das Aufgeld gerade einmal 12 Prozent. Für ein Goldanlageprodukt in dieser Größe ist das ein echtes Schnäppchen. Üblich bei 1g-Goldbarren ist eher ein Aufgeld von 20 bis 30 Prozent.

Mida bewirbt die Ware als „wahrscheinlich Deutschlands günstigster 1-Gramm-Barren“. Wir konnten diese These nach ausgiebiger Recherche nicht widerlegen. Die edlen Gold-Karten kann man im Online-Shop der Mida Trading GmbH kaufen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige