Mittwoch,22.September 2021
Anzeige

Offizielle US-Inflation im September niedriger als erwartet

Die offizielle Inflationsrate in den USA wird für den vergangenen September mit 1,7 Prozent beziffert. Das entspricht der im Vormonat festgestellten Inflation. Analysten hatten mit einem leichten Anstieg auf 1,8 Prozent gerechnet. der im Jahresvergleich deutlich gesunkene Ölpreis hat seinen Beitrag zum gedämpften Anstieg des Verbraucherpreis-Index geführt. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

2 KOMMENTARE

  1. Ich hoffe noch heute auf einen Goldpreis um 1470.
    Dann startet nächste Woche der Rutsch auf 1400 und weiter Richtung 1000 Dollar.
    Bei entsprechendem Eurokurs sind das für mich 4 -5 Kg Gelbes.Noch anonym.
    Allerdings ist dann Schluss mit Goldkauf.

  2. Anzeige
  3. Es fehlt wirklich an allen Ecken und Endenhttps://www.spiegel.de/wirtschaft/antonio-guterres-uno-kann-mitarbeiter-im-november-womoeglich-nicht-bezahlen-a-1290618.html

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige