Anzeige
|

Silbermünze Känguru ausverkauft: 2020er Jahrgang kommt früher!

Silber, Silbermünze, Känguru

Silbermünze Känguru: Die 2020er Ausgabe wird bereits seit vergangenen Freitag ausgeliefert (Foto: Perth Mint)

Die Perth Mint bringt den neuen Jahrgang der beliebten Silber-Anlagemünze Känguru aufgrund der hohen Silber-Nachfrage bereits sechs Wochen früher auf den Markt als geplant.

2020er-Ausgabe vorgezogen

Die Perth Mint hat bekanntgegeben, dass die 2020er-Ausgabe des Silber-Kängurus vorgezogen wurde. Ursprünglich sollte der neue Jahrgang der Silbermünze erst am 4. November 2019 erscheinen. Das neue Silber-Känguru wurde jetzt bereits vergangenen Freitag (20. September) auf den Markt gebracht. Der Hersteller begründet den Schritt mit der großen Nachfrage nach den Restbeständen des 2019er Jahrgangs, welche vergangene Woche praktisch ausverkauft gewesen seien.

Silber-Känguru

Die Känguru-Silbermünze hat sich in kurzer Zeit zu einem der Standard-Produkte für Edelmetall-Anleger entwickelt. Wie die Perth Mint meldet, hat sich die Silber-Unze seit ihrer Einführung im Jahr 2015 bislang mehr als 26 Millionen Mal verkauft. Kein Wunder: Das beliebte Silberstück weist alle wichtigen Eigenschaften einer guten Anlagemünze auf.

Gute Silber-Anlagemünze

Das Silber-Känguru besitzt einen hohen Feingehalt. Sie besteht zu 99,99 Prozent aus reinem Silber. Ihr Aussehen wird stets beibehalten, natürlich bis auf die Jahrgangsprägung. Zudem ist das Känguru Anlegern weltweit seit vielen Jahren in seiner Gold-Variante bekannt. Die australische Prägeanstalt wird zudem für ihre hohe Prägequalität geschätzt. Weitere wichtige Eigenschaft: Die Silber-Anlagemünzen kann man jeweils relativ nahe am aktuellen Silberpreis kaufen und verkaufen. Gegenüber Anlagegold ist Silber in Deutschland aber nicht von der Mehrwertsteuer befreit. Allerdings erlaubt der deutsche Gesetzgeber Händlern die Anwendung der Differenzbesteuerung, sofern die Ware aus dem EU-Ausland eingeführt wird. Das übliche Aufgeld für klassische Silbermünzen zur Geldanlage beträgt in normalen Zeiten somit rund 20 Prozent.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=88991

Eingetragen von am 23. Sep. 2019. gespeichert unter Australien, News, Silber, Silbermünzen. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

10 Kommentare für “Silbermünze Känguru ausverkauft: 2020er Jahrgang kommt früher!”

    • Guter Link!

    • @ukunda
      Allerdings wird es vor Weihnachten ( Window dressing) und Weihnachtsfrieden mit Jahresendralley der Aktien beim Gold noch mal kräftigst runter gehen.
      Ich rechne mit etwas unter 1100 Dollar.( 1.000 Euro).
      Mein Tip: Jetzt kräftig shorten.

      • @ Renegade

        Servus grüß Dich,also ich shorte wenn überhaupt erst unter 1374.- usd
        Gruß aus Wien

        • @ukunda
          Um Gottes Willen, das dauert womöglich zu lange.
          Ich brauche Preise um 1000 Euro, spätestens zum 27.12.
          Bitte jetzt shorten. Danke im Voraus nach Wien.
          Am 27.12 bin ich nämlich dort und will Goldvorsorge besuchen.

  1. Anzeige
  2. Ich bin sicher kein Greta-Fan aber dass sie diese dumme Märchen vom irrsinnigen ewigen Wachstum mal offen anspricht rechne ich ihr hoch an vielleicht begreifen es auch mal die Olivgrünen.

  3. @materialist

    Bei Greta bin ich immer hin und hergerissen. Ein kleines Mädchen, was jetzt die Weltpolitik aufscheucht. Muss man schon mal als bemerkswert festhalten. Wer weiss, vielleicht kann sie ja doch was bewirken, da vermutlich Greta von einer Organisation aufgebaut wurde und unterstützt wird.

    Ich mag sie eigentlich auch nicht. Vielleicht steckt aber auch etwas Neid darin, dass da was bewegt wird und ich hier auf meinem Hintern sitze und mich immer nur darüber ärgere, dass ich nichts bewirke/n (kann).

    • @stillhalter
      Es wird nichts bewirkt.
      Das Geld ist eine zu mächtige Waffe.
      Zwar sind die Politiker aufgescheucht, aber nur, weil diese nachdenken müssen, wie man mit dem Mädchen Wählerstimmen einfangen kann.
      Und die Industrie ist aufgescheucht, weil diese überlegt, wie man mit Greta Gewinn und Profit machen kann.
      Die Jungfrau von Orleans war mal auch so ein Kapitel.
      https://de.m.wikipedia.org/wiki/Jeanne_d’Arc

  4. Anzeige

……………………………..

Ratgeber und Tipps


……………………………..

Zuletzt kommentiert

Letzte Kommentare

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren