Anzeige
|

Silberpreis erstürmt Allzeithoch!

Mit 13,68 Euro setzte der Kurs des weißen Edelmetalls am Montagvormittag in der europäischen Gemeinschaftswährung gerechnet eine neue Bestmarke. Der Verlauf des Euro-Silber-Charts signalisiert weiteres Kurspotenzial.

Fast unbemerkt, selbst von den meisten Fachmedien, hat der Silberpreis heute Morgen in Euro gemessen einen neuen historischen Höchststand erreicht. Die Feinunze wurde im Londoner A.M.-Fixing auf umgerechnet 13,68 Euro festgesetzt. Das bisherige Rekordhoch lag bei 13,57 Euro und stammt vom 6. März 2008.

Die folgende Chartdarstellung zeigt den Kursverlauf seit 1999.

Abb.: Silber in Euro seit 1999 (London Fix)

Trotz des Kurs-Tops ist Silber immer noch vergleichsweise günstig. Das aktuelle Gold-Silber-Ratio beträgt 62,9. Das heißt man benötigt 62,9 Unzen Silber, um eine Unze Gold zu kaufen. Der historische Mittelwert liegt bei 17.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Euro-Krise (Griechenland-Bailout in zweistelliger Milliardenhöhe; weiterer Anstieg der Staatsschulden), ist in den kommenden Wochen mit weiter stark steigenden Edelmetallkursen zu rechnen.

Silber dürfte sich dabei erneut deutlich dynamischer verhalten als Gold. Gefahr droht lediglich bei einem Einbruch des Gesamtmarktes. Im Rahmen des langfristigen Vermögensschutzes ist dieses Szenario aber ohnehin irrelevant.


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=1431

Eingetragen von am 12. Apr. 2010. gespeichert unter Charttechnik, News, Silber. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Goldi: @Watchdog Oder Chef-Bankster! https://www.journal-frankfurt. de/journal_news/Wirtschaft-...
  • Goldi: Erneuter Stromausfall in weiten Teilen Venezuelas. „Wir sind wieder Opfer eines Angriffs auf das...
  • Watchdog: Wie man sich aus einer „Zwickmühle“ freikauft: „Bayer“ müßte man sein:...
  • Wolfgang Schneider: @Thanatos Quod erad demonstrandum. Man beachte das Napoleon-Zitat. https://www.youtube.com/wat...
  • Wolfgang Schneider: @materialist Dito. Was an Geld da ist, wird ins kleine Haus (1968 erbaut) investiert. Mein altes...
  • Thanatos: Derweil scheint eine weitere Personalie des Trumpeltiers zum Problem zu werden. Stephen Moore, seines...
  • Wolfgang Schneider: @Familienvater https://www.gmx.net/magazine/p olitik/mexiko-spanien-papst...
  • Thanatos: Der unermüdliche Goldpropagandist James „Jim“ Rickards hat als „Berater für...
  • materialist: @WS Bin Dir ähnlich Auto von 2002 Diesel zu den Spinnern in die Feinstaubzone fahr ich eh selten,mein...
  • Familienvater: @ws Wenn ich dies mal ein wenig umschreiben und zusammenfassen darf. Es geht immer um drei wesentliche...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren