Anzeige
|

U.S. Mint verdreifacht Goldmünzen-Absatz im März

Goldmünze American Eagle

Nach dem Einbruch der Umsätze im Februar hat die amerikanische Münzprägeanstalt im vergangenen Monat wieder deutlich mehr American Eagles verkauft.

Der Februar war ein ausgesprochen schwacher Verkaufsmonat für die amerikanische Münzprägeanstalt U.S. Mint. Umso stärker sehen die Zahlen nun im März aus.

Der Absatz von Goldmünzen stieg um 197 Prozent auf 62.500 Unzen, er hat sich also gegenüber dem Februar praktisch verdreifacht. Im Vergleich zum Vorjahresmonat fielen die Gold-Verkäufe der U.S. Mint allerdings um 15 Prozent niedriger aus.

Ähnliche Situation bei Silber: 2.542.000 American Silver Eagles zu je einer Unze wurden im März abgesetzt. Gegenüber dem Vormonat entsprach dies einer Steigerung des Stückumsatzes um 70 Prozent. Die Zahlen lagen aber acht Prozent unter denen des März 2011.

Im vergangenen Januar hatte die U.S. Mint außergewöhnlich hohe Verkäufe gemeldet, da der neue Münzjahrgang ausgeliefert wurde: 6.107.000 Silber-Unzen und 127.000 Gold-Unzen verließen in dem Monat das Firmengelände.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!


Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=20775

Eingetragen von am 3. Apr. 2012. gespeichert unter Gold, Goldmünzen, News, Silber, Silbermünzen, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Ratgeber und Tipps


……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Klapperschlange: @skorpion Nun, – in fast allen Fällen in der Vergangenheit ist in der Kombination „Freitag...
  • Stillhalter: @materialist Ist trotzdem komisch. EM ist vol im plus und inen schmieren ab. Normal ist das nicht
  • materialist: @Skorpion Na ja wenn ich den Kursverlauf meines Lieblings Gold Fields ansehe die haben sich von Februar...
  • Wolfgang Schneider: https://www.marketwatch.com/st ory/what-going-cashless-means- for-the-14-million-unbanked...
  • skorpion: @Klapperschlange Frage zu deiner „möglichen Strategie“! Woher willst Du das so genau wissen???...
  • Wolfgang Schneider: @renegade https://www.marketwatch.com/st ory/gold-rising-to-4000-an-...
  • renegade: @fleischesser Wenden sie sich unbedingt an Toto. Der entsorgt das Zeug schnellsten, Abholung direkt vor der...
  • Wolfgang Schneider: @Goldfrettchen Ist genau meine Rede. (Schönen Gruß auch an @Sebastian Number One.) Ein‘...
  • Wolfgang Schneider: @Bernstein (2mal anklicken, weil 2×3 = 6 Strophen.) Die Goldarmee ist die stärkste...
  • Sebastian der Erste: @Papillon,sehr fähiger Mann,habe ihn letztes Jahr in Frankfurt kennen gelernt. Leider glaubt er...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren