Anzeige
|

China verdoppelt Platin-Importe

Platin (Foto: Tim - Fotolia.com)

Mit 963 US-Dollar pro Unze ist der Platinpreis seit Jahresbeginn um 10 Prozent gestiegen (Foto: Tim – Fotolia.com)

Die britische Großbank HSBC erwartet einen anhaltenden Anstieg der Platin- und Palladium-Nachfrage in China. Nicht nur der gesunkene Preis sei ein positiver Aspekt.

Laut Informationen der britischen Investmentbank HSBC hat China im Januar 10,1 Tonnen Platin importiert. Das entsprach dem Bericht zufolge annähernd einer Verdoppelung der chinesischen Platin-Importe gegenüber Vorjahr.

HSBC macht den stark gesunkenen Platin-Preis mitverantwortlich für den Nachfrage-Anstieg. „Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Preisrutsch auf fast 800 Dollar pro Unze die Platin-Nachfrage wachgerüttelt hat“, so HSBC.

Auch die Palladium-Einfuhr Chinas ist im Januar deutlich angestiegen. Mit 2,6 Tonnen wurde 90 Prozent mehr des Edelmetalls gegenüber Vorjahr und 150 Prozent mehr als im Vormonat importiert.

„Im Falle beider Platin-Gruppen-Metalle [PGM] scheinen Industrieverwender, vor allem Automobilhersteller, den Preisrutsch genutzt zu haben, um ihre Lagerbestände aufzustocken“, heißt es weiter.

Der positive Ausblick der makroökonomischen Daten (Automobil, Chemie, Glas) aus dem Hause HSBC lasse erwarten, dass sich die PGM-Nachfrage in China in diesem Jahr relativ gut entwickeln werde. „Das führt uns zu der Annahme, dass die Zunahme der Importe nicht alleine auf die niedrigeren Preise zurückzuführen sind“, so die Einschätzung der Bank.

Obwohl die Autoverkäufe und die Produktionsmenge schwächer tendiere, werde die Einführung der neuen Abgasregulierung nach HSBC-Ansicht diesbezüglich positive Effekt haben. „Die Regulierung hinsichtlich einer Begrenzung des Stickstoff- und Partikelausstoßes erfordert höheren Palladium-Einsatz. Das sollte die Nachfrage stützen“.

Eine Unze Platin kostete am heutigen Vormittag 983 US-Dollar. Seit Jahresbeginn ist der Kurs damit um 10 Prozent gestiegen. Die Palladium-Unze kostete am Spotmarkt 591 US-Dollar und damit 5 Prozent mehr als Ende 2015.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=57373

Eingetragen von am 23. Mrz. 2016. gespeichert unter China, Marktdaten, News, Palladium, Platin. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

28 Kommentare für “China verdoppelt Platin-Importe”

  1. Banken abwickeln !

    Der Bankrott ist daaaaaaaaaaaaaaaaaa !!!

    +++ »Geradezu verheerend« – Ex-EZB-Chefvolkswirt Issing: Helikoptergeld wäre Bankrotterklärung +++

    Helicopter Money: Global Central Banks Consider Distributing Money Directly To The People

    we may see „helicopter money“ employed in Japan & in Europe first, but we will see it here someday too.

    Deutsche Bank plunges and default probability jumps as Moody’s signals downgrade risks

    Deutsche Bank AG extended declines after Moody’s Investors Service signaled it may cut it’s credit rating amid concern that it will struggle to restructure businesses.

    Und noch mehr Betrug :

    The precious metals community has been abuzz this afternoon with an apparent overnight discrepancy in the silver chart published by the industry’s most widely recognized charting service.
    After displaying a 2 hour gap in the price of silver during London trading this morning, kitco appears to have simply scribbled lines to concoct and reconstruct the gap:
    http://www.silverdoctors.com/silver/silver-news/did-kitco-just-rewrite-todays-silver-chart/#more-64832

    Es gibt somit kein Markt, nur eine Fabrikation… :-~

    It’s Official: Canadian Bank Depositors Are Now At Risk Of Bail-Ins

    Société Générale: „Kaufen Sie kein Gold, kaufen Sie Silber“

    Die Gold-Silber-Ratio liegt derzeit bei 78 (Goldpreis geteilt durch Silberpreis). Deshalb fragt der Bloomberg-Moderator den SocGen-Analyst nach einer möglichen Silber-Rally gegenüber Gold. Bhar: „Es ist ein interessanter Chart. Und Tatsächlich, wenn sie bullisch gegenüber Gold eingestellt sind, dann kaufen Sie kein Gold, kaufen Sie Silber. Es ist billiger“.

    6+
  2. Helikoptergeld fürs Volk? Gerne, davon kaufe ich mehr Gold :)

    6+
  3. Die veterinärsprister stampfen den Goldpreis wieder in den Boden. 1250 war schon ne wichtige Marke, nun bewegt sich Papiergold im gefährlichen Terrain .
    Schade, ich habe mir die 1300-1400 gewünscht und erst danach Konsolidierung.

    5+
  4. alter schussel

    UND DA WAREN SIE WIEDER:
    – die guten zahlen aus america!
    – wie machen die das bloß?

    „Es wurde beispielsweise gemeldet, dass die chinesischen Autoverkäufe den schier unglaublichen Einbruch der Exporte um 25% im Februar bestätigten:
    In den ersten beiden Monaten dieses Jahres wurden – schnallen Sie sich an – 44% weniger Autos verkauft, als im gleichen Zeitraum 2015.

    Doch keine Sorge, alles wird gut.
    Immerhin prognostiziert General Motors
    (d. h. der erbärmlich schlecht gemanagte verlängerte Arm
    der US-Regierung, der früher einmal
    zu den besten Unternehmen des Landes zählte)
    ein jährliches Wachstum seiner Automobilverkäufe
    am chinesischen Markt von 3-5% bis zum Jahr 2020.
    Ja, die Rezession beschleunigt sich zusehends und die Zentralbank
    hat erst dieses Wochenende davor gewarnt, dass die explodierende Schuldenlast der chinesischen Unternehmen
    ein „makroökonomisches Risiko“ darstellt.
    Gleichzeitig steigt in der Automobilindustrie das Verhältnis der Lagerbestände zu den Verkaufszahlen auf ein Rekordniveau, die Zahl der notleidenden Autokredite ist höher, als während der Finanzkrise 2008 und die Autoverkäufe Chinas befinden sich im freien Fall.
    Aber General Motors glaubt,
    ein jährliches Wachstum von 3-5% erzielen zu können.
    Sicher.
    Schauen Sie mal,
    vor Ihrem Fenster fliegt gerade eine Herde Schweine vorbei.“

    AUS:
    http://www.goldseiten.de/artikel/279006–Wo-Rauch-ist….html?seite=1

    —————————————-

    „Ab 2025 sollen in Norwegen alle Neuwagen elektrisch betrieben werden.

    Zudem will das Land eine knappe Milliarde Euro
    in Rad-Autobahnen investieren.“

    AUS:
    DIE HABEN EINE HUNDERTPROZENTIGE METHODE GEFUNDEN
    UM IHR LAND FÜR GLÜCKSRITTER UNINTERESSANT ZUMACHEN!!!

    DAS WIRD FUNKTIONIEREN.

    7+
  5. EM’s crashen gerade:

    1216 und 15,28!!

    6+
    • @Gilwebuka
      Wenn die wertlos werden, bitte bei mir zur Entsorgung abgeben.
      Spass beiseite, es ist das übliche auf und ab.Die gehen schon wieder hoch, spätestens beim nächsten Terror.Und der kommt,ganz gewiss.Und es kommen noch andere unerfreuliche Dinge.wir wissen das,also,warten, gegf.weiter kaufen und warten.es gibt kaum eine Alternative.

      5+
  6. Der Westen ist Bankrott !

    In drei Wochen gibts ein Goldstandard in China !
    Schnappt euch das Gold und verkauft es nacher dort !
    Dann bekommt ihr den echten, realen, wahren Preis !
    Das wird das Geschäft eures Lebens ! >:-)
    Nutzt die gefallenen Papierpreisen !

    Und nacher kauft das physische Silber weg ! :-D :-D :-D :-D :-D

    5+
    • Ob das funktioniert steht in den Sternen. Wer kann denn schon von sich behaupten, dass er den „richtigen“ Preis kennt. Vielleicht ist der Papierpreis auch zu hoch oder genau richtif? Wirgendwie werden sehen!

      Mir persönlich ist es aber egal, werde eh nichts verkaufen, egalzu welchem Preis Erst nach dem Reset oder kurz vorher zu Mondpreisen.

      5+
    • @DWiB,in was tauschen? In Papier? Niemals !

      4+
    • @ Der Westen i B
      Die Chinesen haben sicher nicht vergessen was die Engländer und der Westen ihnen mit den Opiumhandel angetan haben und werden sich bei passender Gelegenheit dafür revanchieren.
      Sie konnten auch 99 Jahre Hong Kong-Pachtvertrag aussitzen.Die Chinesen lächeln weiter freundlich zu GS und Konsorten und haben nicht vergessen,das es die gleichen Bankster waren,die ihr Volk Opiumsüchtig gemacht haben um den Abfluss von Gold in Richtung Osten zu stoppen durch Handlanger der East India Company mit Zustimmung der Britischen Krone.

      3+
  7. diese Dummschwätzer:

    http://www.deraktionaer.tv/video/marktprofi-salcher-dax-endlich-wieder-ueber-10000—aber-es-gibt-widerstaende-50184807.html

    Merke:“ Bloß nicht in Gold investieren lieber alles in Aktien stecken….“

    getreu dem Motto: „denn sie wissen nicht was sie tun“

    5+
    • Klapperschlange

      @f.s.
      Der „Vollprofi-Salcher“ hat wohl mitbekommen, daß jeder Anti-Gold-Beitrag von der EZB mit 5000,- € „Schmiergeld“ belohnt wird:

      http://www.handelsblatt.com/video/handelsblatt-in-99-sekunden/verkauft-euer-gold/8408592.html

      Also noch einmal zur Erinnerung: „Verkauft Euer Gold! Sofort! Am besten gleich in der nächsten Goldman-Filiale“.

      6+
      • @Klapperschlange
        Nicht verkaufen, bei toto zur Entsorgung abliefern.Es ist verboten, giftiges Zeug in den Handel zu verbringen.Das sollte der Salcher aber wissen.Das ist eine Aufforderung,eine Straftat zu begehen.

        5+
    • @fs
      Nun ist der DAX aber gerade wieder abgeschmiert, auf unter 10.000 und zwar 2 mal diesen abend. Jedesmal wird er wieder über die 10.000 gezogen und jedesmal geht er wieder darunter.Auch der DOW.
      Man kann förmlich die Kämpfe sehen.Gold steht bei 1.220
      Wird morgen interessant

      4+
  8. Entweder hat er selbst seinen Tressor voller Gold oder er ist wirklich so blöd u. glaubt an das was er da labbert.

    sorry aber dieser Vollpfosten wird schon eines Tages böse aufwachen und dann merken was er für einen Schrott erzählt.

    Solche Aussagen wenn man hört zeigen wie die EZB/FEB mit allen Mitteln dagegen ankämpft das möglichst viele Leute von Gold u. Silber fern bleiben.

    Echt traurig!!!

    4+
    • @fs
      Er wird bezahlt dafür.Er labert von Zinsen beim Gold. Nur die gibt es auch beim Sparen nicht.Er meint Geld arbeitet und Gold nicht. Ich habe noch nie Geld arbeiten sehen, nur Menschen. Er meint, Gold ist asozial.Na kommen wir den Dingen schon näher.Es sollte sozial den Bankhaien zur Verfügung gestellt werden,indem man es verkauft und in die Zockerpapiere namens Aktien steckt.Er bewirkt das Gegenteil.Nicht einen cent stecke ich in irgendwelche Papiere.

      5+
  9. Auch wenn es manche von euch nicht wahr haben wollen..Kaufe erste Tranche Gold wenn wir die 884 Us unterschreiten…denn das Tief haben wir noch lange nicht gesehen…..!!!!!!!!
    Wünsche allen hier noch einen schönen Abend

    3+
    • @ukunda , jaja – bei “ US$ – Neu“ und einem Jahreseinkommen von $ 885,- :-)

      9+
    • @ukunda,ich kaufe Tampons ! Mit dem Geschäft bin ich überall drin! Was ist für dich eine Tranche ? Ein 400oz Barren? Da lohnt sich dann das warten !

      5+
      • @Karl ziegler
        Sagte ich es doch,dass der sich gleich meldet.Ich habe schon drauf gewartet.
        Spassvögel hier im Forum sind sind in diesen Tagen auch was wert.
        Einen gepflegten Stuhlgang wünsche ich ihm morgen.

        6+
    • Jappadapaduuuu Ukunda hat sich mal wieder gemeldet mit neuesten Prognosen. Das ist für mich schon ein Grund gerade jetzt zu kaufen.

      4+
    • @ukunda ,meine Prognose sieht anders aus ! Ist nominal nicht fest zuhalten! Die geht in Supertempo über in Warpmegatempo und von da in Megawahnsinnstempo über ! Kann sein das von 1200 € in 120000€ und von da in 120000000Euro/oz und von dawiederum in 1€/oz steigt oder fällt! Gestern vertrieb ich ein paar Ausländer (Ferengies) ,die wollten mein Gold für goldgepresstes Latinium klauen ! Na denen habe ich es gegeben!

      3+
  10. Hygieneartikel (Klopapier, Ohrenstäbchen, Tampons) hier sollte man sich einen guten Vorrat anschaffen. Auch Kaffee gehört dazu. Diese Dinge sind in der Not (und diese wird sicher bald kommen) Goldwert!

    6+
    • Lieber f.s. ……wenn wirklich Not aufkommt, wird dir wahrscheinlich keiner nur 1 Cent für Klopapier (kannste Zeitungen nehmen), Ohrenstäbchen (kannst du Grashalme verwenden) oder (Tampons…kannste Stofftücher wie früher verwenden) abkaufen…

      Kaffee……yesssssssssssssss

      2+

Antworten

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • freier Denker: Finanz Notlage in den UZA? Nach der Trumpelwahl schnell möglich? Und die Gegenmittel könnten so...
  • Reesel: @ukunda – kannst recht haben mit den 700 $ / Unz , weil nämlich der Dollar um den Faktor 50 – 100...
  • Mr. Altbaden: Erdogan ruft zum Gold und Lira kauf auf! Erdogan:“Keine Sorge in Kürze werden wir dieses Spiel...
  • cadafi: Ist halt schade, so ganz ohne Argumente findet man schwer Beachtung :(
  • Ahat: @Force Ich kann mir eure Sender nicht mehr anschauen. Wie Du gesagt hast, die CDU rückt vor der Wahl nach...
  • ukunda: Guten Morgen aus Asien Jeden Tag die Reaktionen zu lesen ist „“supermächtig „“ !!...
  • Force Majeure: Noch mal zu Norwegen: Die Frauen gehen und stehen in Pulks. Wenn man nur kurz im web sucht, das ist...
  • Force Majeure: @0177translator Wenn man sich die Map so ansieht, so muss man ganz ehrlich sagen, dass es eigentlich...
  • 0177translator: @Force Majeure Ich habe mal gehört – die Quelle kann ich nicht mehr benennen – daß im...
  • Force Majeure: Man beachte Norwegen, Finnland und Belgien. Das ursprüngliche Bild, von Ärzte ohne Grenzen, rechts,...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter