Anzeige
|

Gesetzesinitiative: US-Bundesstaat Texas soll eigenen Goldspeicher bekommen

Gold Tresor

Privates Gold in staatlicher Lagerstätte, lautet das Ziel der US-Gesetzesinitiative.

Ein Politiker im US-Bundesstaat Texas fordert  eine eigene, vom Federal Reserve System unabhängige Goldlagerstätte für privaten Goldbesitz, damit Pensionsfonds in physisches Gold investieren können.

Erst holte Venezuela sein Gold heim, dann forderten die Deutschen ihr Gold aus New York zurück. Nun drängt ein Politiker in Texas darauf, ähnliche Maßnahmen in seinem eigenen Bundesstaat durchzusetzen.

In Texas solle eine von den US-Goldreserven unabhängige Goldlagerstätte geschaffen werden, lautet seine Forderung. Texas soll sein eigenes „Fort Knox“ gekommen. Der mit der Initiative vertraute Edelmetallexperte, Fondsmanager und Buchautor Jim Rickards sprach mit Yahoo Finance über diese Gesetzesvorlage. „Die Initiative soll großen texanischen Pensionsfonds die Möglichkeit geben, in physisches Gold zu investieren“, erklärt Rickards den Vorstoß.

Hintergrund: Das Texas Teachers  Retirement System (TTRS), einer der weltweit größten Pensionsfonds, ist derzeit nur in „Papiergold“ investiert.  Ende 2012 hielt das TTRS beispielsweise Anteile am Gold-ETF SPDR Gold Trust im Wert von 274 Millionen US-Dollar (Vgl. Goldreporter-Artikel vom 25.02.2013). Laut US-Bundesgesetz ist es solchen Fonds bislang untersagt, Gold in physischer Form zu halten. Man nimmt also gezwungenermaßen mit Derivaten vorlieb, die lediglich den Goldpreis abbilden oder eine Forderung auf Gold verbriefen.

Die Gesetzesinitiative setzt sich laut Rickards somit aus zwei Teilen zusammen. Pensionsfonds in Texas soll erstens erlaubt werden, in physisches Gold zu investieren und zweitens wolle man dafür einen geeigneten Lagerort schaffen.

„Das wird die erste staatliche Goldlagerstätte für privates Gold“, erklärt er. Bislang gebe es so etwas nicht. Die Fed lagere Staatsgold ein, während man als Privatmann sein Gold nur bei privaten Lagerunternehmen unterbringen könne. Privatgold, garantiert durch den Staat Texas, laute also die Devise.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=31193

Eingetragen von am 22. Mrz. 2013. gespeichert unter Banken, Gold, News, Politik, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

6 Kommentare für “Gesetzesinitiative: US-Bundesstaat Texas soll eigenen Goldspeicher bekommen”

  1. Helmut Josef Weber

    Aha– und wenn die US-Regierung Goldbesitz wieder verbietet oder Gold beschlagnahmt, gilt das nicht für Texas?
    Ein plumper Versuch den Menschen ihr Gold abzunehmen.
    Denn, auch wenn dem Staat Texas das Wasser (finanziell) bis Unterkannte Oberlippe steht, wird er sich das Gold „leihen“; natürlich werden die Goldbesitzer mit 100% sichere Staatspapieren entschädigt.
    Ich denke, die Gesetze, die das erlauben, sind schon fertig.

    Viele Grüße
    H. J. Weber

    0
    • @Helmut Josef Weber
      Gebe aber zu bedenken,dass in Texas auf jeden Bürger 10 Schuss-Waffen kommen. Bei den Goldbesitzern sind das sicherlich ausnahmslos Halbautomaten. ZB. die von mir so geliebte Bushmaster aber auch meine Glock 17 usw. haben die sicher auch.Und ob das dann so problemlos klappt mit der Beschlagnahme ?

      0
      • Helmut Josef Weber

        Ja- anoconda und deshalb hat der Heimatschutz mit einigen hundert Millionen Schuss Jagdmunition aufgerüstet, die für den Kriegseinsatz verboten sind.
        Wen wollen die wohl jagen?
        Außerdem werden über 90% der Amerikaner die Beschlagnahme von Edelmetallen bejubeln, denn einige Unzen werden erlaubt bleiben und Familienschmuck in Grenzen auch. Aber die 10% der Bürger, die Dollars hatten um damit ihre Altersversorgung auszubessern, die werden enteignet.
        Und dann wird der Goldpreis neu festgesetzt.
        Hatten die Amerikaner alles schon einmal.

        Viele Grüße
        H. J. Weber

        0
        • @Helmut Josef Weber
          Spass beiseite mit den Schlachtplänen,ja, die USA hatten schon mal ein Goldverbot.Aber es wurden nur ca 10 % des Goldes abgeliefert und Auslandsgold war erlaubt.War kein großer Erfold,dieses Goldverbot.Und überhaupt,die Amerikaner lieben mehr den Dollar und ihre Kreditkarten samt Schulden.Und Schulden kann man bekanntlich nicht enteignen, oder doch ? Im Land der unbegrezten Möglichkeiten ist alles möglich.

          0
          • 0177translator

            @anaconda
            Das mit der Munition ist kein Scherz. Erinnere Dich bitte daran, was vor 20 Jahren in Waco, Texas geschah. Das da ist ein Volk von Irren, das Kliniken ansteckt und Abtreibungsärzte erschießt – „Kennst Du das 5. Gebot nicht, Du Schwein – Bumm !!!“
            Amerikaner ist keine Nationalität, sondern eine Diagnose.

            0
  2. Schubiak Schmollaks

    @anaconda. Hallo und guten Tag, vermisse hier noch den Senf einer gewissen Person. Uebrigens: Katzengold oder Double lieben die Amis auch ueber alles, das kaufen die sogar auf krawitschko.

    Viele Gruesse S.S.

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Force Majeure: @Catpaw The COMEX has nothing to do with gold.  That is simply a casino where gamblers place their...
  • Hillbilly: Feinwaage besorgen und die Sägespane im 10tel Grammbereich abwiegen.
  • Lee Harvey Oswald: Ist doch alles kein Problem. In Zeiten größter Not wird man auch n abgesägtes Stück vom Kilobarren...
  • omen: Na, Krösus, ist ja erbaulich, das ein Vertreter der R2G-VerBILDeten sich literarisch auskennt. Nur ein kleiner...
  • Catpaw: @irgendeintyp Da muss ja jemand wahnsinnig sein, ein Produkt, welches ständig im Preis fällt und nach ihere...
  • Force Majeure: @Notgroschen Sehr richtig. Wir erleben eben beides, mal selten geht es hoch, dann plötzlich doch immer...
  • Force Majeure: Die Likes sind alle gekauft.
  • Force Majeure: @Goldnugget Noch viel lächerlicher. Selbst Gold halten und es den Leuten permanent schlecht reden.
  • Notgroschen: @irgendeinTyp Eine „beschränkte“ Kurzsichtigkeit zeigt sich dann aber schon, wenn nur die...
  • Force Majeure: @scholli Vielleicht wechselt man auch von Papier zu physischem Gold. Die ETFs gehen in der Anzahl...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter