Anzeige
|

Gold-Fördermenge in den USA im ersten Halbjahr gefallen

Golderz (PHOTOERICK - Fotolia.com)

Golderz

US-Goldminen haben im ersten Halbjahr 2013 drei Prozent weniger Gold produziert als im Vorjahr und acht Prozent weniger als im zweiten Halbjahr 2012. 

Die Bergbauunternehmen in den USA haben im vergangenen Juni 19,4 Tonnen Gold gefördert. Das geht aus aktuellen Daten des U.S. Geological Survey hervor.

Der Gold-Output lag damit 3 Prozent über dem Vormonat, aber 5 Prozent unter dem Ergebnis vom Juni 2012. Seinerzeit wurden in den USA 20,4 Tonnen Gold produziert.

Die durchschnittliche Fördermenge lag im Juni 2013 bei 647 Kilogramm. Im Mai lag er bei 608 Kilogramm, im Juni 2012 bei 641 Kilogramm.

Im ersten Halbjahr 2013 wurden um 3 Prozent schwächere Gold-Fördermengen gegenüber Vorjahr gemeldet. Im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2012 ging der Goldabbau sogar um 8 Prozent zurück.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Risiko Goldfälschungen: Der Falschgold-Report

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=36875

Eingetragen von am 21. Okt. 2013. gespeichert unter Gold, Marktdaten, News, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

10 Kommentare für “Gold-Fördermenge in den USA im ersten Halbjahr gefallen”

  1. Wann endlich lernen diese verückten Minenmanager weniger Gold zu fördern um die Kurse wenigstens stabil zu halten?Wann?So klappt das nicht,mit Überproduktion!;)

    0
    • @sugus/heiko
      Sugus, bist Du’s?
      Diese CEO’s der Goldminen kapieren aber auch gar nichts!
      Wer soll das Zeig denn kaufen?

      Sogar in der New Yorker Comex-Goldbörse tauchen bei JP.Morgan ganz plötzlich 192.900 Goldmünzen auf, noch im privaten Regal (eligible).
      http://www.cmegroup.com/delivery_reports/Gold_Stocks.xls

      Die Hälfte wandert gleich wieder per HSBC und Scotia Mocatta aus dem Lager.
      Auf der Suche, wo JP.Morgan denn diese 6 Tonnen Gold abgezogen haben könnte, wird man auch fündig: Exakt 6 Tonnen fehlen seit letzter Woche im ETF-GLD-Bunker von Jamie Dimon, welch ein Zufall…
      http://www.tfmetalsreport.com/print/5167

      0
    • Mach sie doch schon. Platin geht es so schlecht, dass 10000+ Minenarbeiter nur bei Platin ihren Job verlieren werden. Keiner will Platin, obwohl das Zeuchs mMn echt billig ist.

      Gold im Westen will auch keiner mehr. Es wird nach Osten verschleudert. Und da die Minenindustrie sogar wieder Gold zurück in den Boden stecken! Es wird erst dann wieder profitabel für die Minen, wenn der Osten fast alles aufgesaugt hat.

      0
  2. Der Heiko kann’s nicht lassen, hehehe. Es wäre einmal an der Zeit das du auch den zügellosen Abbau an Silber anprangerst. Hier führt auch ein Überangebot zu sinkenden Kursen. Gieriges Minenpack!

    Klugscheissermodus: Gold wird nicht produziert, es ist schon da. Gold wird nur abgebaut.;)

    0
    • @christian.Ich kann nicht anders!Gene sind ein starker Gegner,Opa war schon Goldbug!Und wenn Vater anstatt in Immos lieber in Gold seine Zeit und Geld gesteckt hätte wäre er Euro-Millionär!So war es viel Ärger,Müll und Arbeit!Am Ende,nach fast40.Jahren ,war es ein Plusminus-Geschäft!Daher meine Leidenschaft nach EM.

      0
  3. Der ominöse Brief…schon wieder ein geheimes Zeichen?
    http://pit-hinterdenkulissen.blogspot.de/2013/10/der-ominose-brief.html

    0
  4. Sehenswertes Interview (Englisch) mit Karen Hudes, ehemalige Weltbank-Mitarbeiterin: “ die korrupte Federal Reserve und ihre kriminellen Banken müssen weg, und die Chancen stehen aktuell bei 95 %!“

    http://goldsilver.com/video/karen-hudas-u-s-has-to-come-around-to-the-rule-of-law/

    0
  5. Guten Abend ,

    kurz zu den Fakten, Gold; Silber (Copper habe ich nicht ueberprueft) und
    Minen sowie Explorer werden , werden permanent, nennen wir es mal „unverdaechtig“ beeinflusst!!!

    Unten kommen zumindest die kurzfristigen Zahlen- Daten.

    Der aktuelle Stand ist „folgender“; Silber hat nun einen natuerlichen Chart „Widerstand,“ nach OBEN erreicht, (versteht sich?) der massgeblich auf den USMarkt – beinflussende Comex „(Terminhandel) also auch Gold Verkaeufe o
    sind (wenn man OBJEKTIV IST) nur och als Manipuliert zu BEZEICHNEN.

    Weshalb,eigentlich?
    Fakt ist, Aktien wie Minen werden massiv entweder vor oder nach dem offieziellen „Markt“ angeriffen, mit „Sicherheit“ ungedeckt oder noch SCHLIMMER, die „Vertrauensbanken“ bedienen sich des unwissenden Depot
    Inhabers nd koennen hiermit, die HEBELWIRKUNG PROPORZONAL steigern, ohne, das der eigentlich Inhaber der Minen Aktiemn auch nur einen „blassen Dunst“ davon hat!!)
    Dieser fragt sich unschuldig, weshalb „verliere ich staendig „Geld ergo wieso verlieren meine Minen staendig an Wert?!

    Alles ander (fast) steigt DOCH!

    Nun Geduld , Geduld, man keinem „lahmen “ das Gehen beibringen, aber Manipulierten Aktien und Kursen erlenen es von selbt!

    Warum: Jede Manipulation (nach OBEN wie auch UNTEN“
    ist mit oder ohne Notenbanken (ohne eine Deckung) ganz schlicht
    zum SCHEITERN verurteilt!

    Wie Versprochen hier die aktuellen Kurse:

    Gold 1314.50 USD

    Silber 22.24.50 USD

    GDX 24,81 USD

    SLW 23.26 USD

    GDXJ 34.97 USD

    Wuensche einen schoenen Abend bzw. Nacht

    Peter

    0
  6. Guten Morgen,

    im Moment sind keine Eingriffe erkennbar ( Volumen und Kurse)
    die nach dem gestrigen Marktschluss in den USA, nachzulesen
    waren, was mich allerdinngs nachdenklich stimmt,, dies ist mein
    ca. 10 Versuch hier einen weiteren Kommentar einzustellen,

    Ich halte mich deshalb etwas KURZ,, achten Sie einfach auf die
    UMSATZ – schwachen Zeiten , fuer Gold und Silber, also
    wenn sich China und HK aus dem Handel verabschieden, und
    sich das royale Koenigreich, via Lodon abermals zu“Wort“ meldet!

    Viel Vergnuegen dabei.

    MfG

    Peter

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • hanny: soviel ich weiß hat mal ein Inder gesagt, es gibt nichts schlimmeres, als wenn die Inder auf die Straße gehen,...
  • MoinMoin: eben… das ist inzwischen ganz normale realität… muss man so hinnehmen und seine schlüsse draus...
  • Bernstein: Ohne das Aufkaufprogramm wäre die EU und Euro sofort geschichte ,läuft das Programm weiter werden die...
  • Safir: Österreicher Goldmünze Sensationsfund: 25.000,- für 1 Goldmünze: https://www.youtube.com/watch? v=zZZS1RizM8o...
  • Goldesel: Das Volumen kann jederzeit, ebenso wie die Laufzeit, je nach Be-(Vor-)lieben verändert werden. Mich kann...
  • frznj: der Neue Zyklus hat grade begonnen, kommt noch https://www.youtube.com/watch? v=utXxCPLg3PM
  • scholli: Hat jemand allen Ernstes etwas anderes erwartet? Das PPT verkauft auch schon wieder massig Papiergold.
  • Fledermaus: http://www.boerse-online.de/na chrichten/konjunktur/EZB-will- Maerkte-noch-mindesten-ein-...
  • Fledermaus: sorry falsche news oben!
  • Catpaw: @thanatos Das zeigt ganz deutlich, dass der Markt nicht mehr von den Anlegern oder Investoren repräsentiert...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter