Anzeige
|

Steigender Goldpreis: Basis für Trendumkehr ist geschaffen

Seit Anfang Januar befindet sich der Goldchart im Aufwärtstrend. Zuletzt hat sich der Anstieg sogar noch weiter beschleunigt. Wie geht es weiter mit dem Goldpreis?

Der Goldpreis schloss am vergangenen Freitag bei 1.382 Dollar (Deutsche Bank Indikation). Es war der höchste Stand seit dem 9. September 2013. Seit Jahresbeginn ist der Goldkurs bereits um 186 Dollar oder 15 Prozent gestiegen.

Mit den Zwischentiefs bei 1.200 Dollar am 27. Juni 2013 und 1.196 Dollar am 30. Dezember 2013 hat sich im Goldchart einen Doppelboden ausgebildet. Am 17. Februar brach der Chart schließlich aus dem Ende April 2013 etablierten Abwärtsmechanismus aus. Seither strebt der Goldpreis mit erhöhter Dynamik nach oben.

Goldchart 17.03.14

Goldpreis in US-Dollar, 1, Jahr, Tagesschlusskurse (Deutsche Bank Indikation)

 

Oberhalb des übergeordneten Aufwärtstrends hat sich zuletzt ein weiterer kurzfristiger Aufwärtstrendkanal gebildet, den der Chart bereits wieder Richtung Norden verlassen hat. Die aktuelle Chartposition rangiert 5,6 Prozent über der 50-Tage-Linie und 3,7 Prozent über dem 200-Tage-Mittel.

Wichtigste kurzfristige Unterstützungen: $ 1.376 und $ 1.366. Im Bereich von $ 1.350 folgt eine weitere wichtige Haltelinie. Zu überwinden wären nun insbesondere $ 1.391. Oberhalb von $ 1.400 steigt die Wahrscheinlichkeit einer Zwischenkorrektur, spätestens auf der Höhe des wichtigsten Widerstand bei $ 1.417. Auf diesem Niveau verläuft auch eine weitere wichtige Abwärtstrendlinie, die durch die Zwischenhochs im Oktober und November 2012 markiert wird. Die obere Kante des langfristige Abwärtstrend – seit Erreichen des Höchstkurses von 1.900 Dollar Anfang September 2011 – verläuft im Bereich von 1.640 Dollar.

Ausblick: Die Tiefststände vom April 2013 sind mittlerweile überwunden. Derzeit hat der Goldchart kurzfristig noch Raum bis in den Bereich von $ 1.417. Auf diesem Niveau steht eine erneute Richtungsentscheidung an. Setzt sich die Goldrally – nach einer wahrscheinlichen Zwischenkorrektur – fort, oder sehen wir noch einmal deutlich tiefere Kurse? Nach zwei Jahren mit tendenziell fallendem Goldpreis, ist die Basis für eine mögliche Trendumkehr in jedem Fall geschaffen.

Unsere wöchentliche Chartanalyse (Gold, Silber, EUR-USD) erscheint regelmäßig in Goldreporter EXKLUSIV!

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Tresore zu wissen glaubten: Spezial-Report Tresore!


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=40190

Eingetragen von am 17. Mrz. 2014. gespeichert unter Charttechnik, Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Karl der Grosse: was sind das hier fuer lausige Kommentare und Halbweisheiten…. Privates Niesbrauch-Recht...
  • Falco: @Ulrike Lieben Dank, ich weiß das zu schätzen. Ja, die schmieren alles zu. Leider.
  • 0177translator: @brunix Hilfe, ich brauch‘ einen Dolmetscher. Für Vrenelisch. Habe absolut NICHTS verstanden!...
  • Thanatos: Angesichts periodisch wiederkehrender, dunkel dräuender Wahlempfehlungen im Forum („macht das Kreuz...
  • Krösus: @Taipan Klar doch im Grundsatz hast Du Recht. Heute würde ich dies nicht mehr tun. Aber seinerzeit wusste ich...
  • Taipan: @Krösus Absolut. Diesen Nervenkitzel sollte man sich ersparen. Apropos Banken: Wozu die fähig sind zeigt...
  • Krösus: @Taipan Ich bin in Aktien unmittelbar nach Dotcom ein und wenige Wochen vor Lehmann Brothers wieder...
  • Taipan: @sauriger Das ist auch verständlich.Oder meinen Sie, die Kartelle der Banken hätten ein Interesse, dass von...
  • Krösus: @Taipan Um was ging es denn in jenem Verfahren das die Staatsanwaltschaft eingestellt hat, was konkret hat...
  • Taipan: @Dieter So ist es. Der Gewinn liegt eben inmer im Einkauf. Nur, wann weiss man, wann man hätte kaufen oder...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren