Sonntag,19.September 2021
Anzeige

American Eagle Silbermünzen: Rekordverkäufe im Januar

American Silver Eagle: 1 Unze reines Silber

Laut den Angaben der US Mint wurden im Januar bereits 4,59 Millionen Unzen der American-Eagle-Silbermünze verkauft.

Anleger weltweit kaufen weiterhin kräftig Silber. Mit 4.588.000 Silber-Unzen des American Silver Eagle hat die amerikanische Münzprägeanstalt US Mint im Januar schon jetzt die höchsten Verkaufszahlen seit 26 Jahren erzielt. Das geht aus den Angaben der Internetseite des Herstellers hervor.

Das beste Ergebnis des vergangenen Jahres wurde im November erzielt, mit 4.260.000 Eagle-Silbermünzen. Der Dezember war dagegen der schlechteste Verkaufsmonat 2010. Es wurden nur 1.772.000 Silver-Eagle-Unzen abgesetzt. Im Gesamtjahr 2010 waren es 34.662.500 Silber-Unzen.

Die Absatz der Eagle-Goldmünzen lag im Januar über alle Nominale hinweg bei 91.000 Exemplaren im Gesamtgewicht von 75.500 Unzen. Der Monatsdurchschnitt des vergangenen Jahres betrug 136.750 Eagle-Goldmünzen oder 101.708 Gold-Unzen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige