Anzeige
|

Bestätigt: Finanzminister verschlechtert 10-Euro-Silbermünzen

Wie erwartet, werden die beliebten Silberzehner künftig mit einem geringeren Silberanteil ausgegeben.

Noch in der vergangenen Woche schrieb Goldreporter im Rahmen eines Artikels über die neuen 10-Euro-Silbermünzen (“20 Jahre Deutsche Einheit”) des Bundesfinanzministeriums (BMF):

“Die bislang ausgegebenen Silberzehner dürften künftig eine Besonderheit darstellen. Es ist nämlich davon auszugehen, dass das Bundesfinanzministerium die Silberzehner bei weiter steigendem Silberpreis künftig mit geringerem Feinsilberanteil auf den Markt bringt. Schließlich darf der Materialwert nicht über den gleichbleibenden Nominalwert/Ausgabepreis steigen.”

Am Mittwoch kam die offizielle Bestätigung. Eine Sprecherin des BMF teilte FAZ.net mit, dass die Silberzehner künftig nur noch 625 Teile (von 1.000) Feinsilber enthalten werden. Bislang bestanden die Münzen aus 925er Silber. Das Münzgewicht werde außerdem von 18 auf 16 Gramm reduziert.

Die Münzverschlechterung wird damit erstmals mit der neuen Silberzehner-Serie im kommenden Jahr wirksam. In diesem Jahr erscheinen aber noch zwei 925er Silberzehner: “175 Jahre Eisenbahn in Deutschland” am 11. November und “FIS Alpine Ski WM 2011″ am 25. November (Artikelbild). Diese Exemplare dürften bei Sammlern und Anlegern nun auf besonders großes Interesse stoßen.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=613

Eingetragen von am 9. Sep. 2010. gespeichert unter Deutschland, News, Silber. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Saxman Gold: Wenn diese EU nicht bald anfängt die europäischen Interessen zu vertreten und zu schützen, werden die...
  • Falco: Wenn schon, dann…“Dividendenaktie 220;… Sorry, hab sowas halt nicht…;-)
  • Falco: @eX Gehört auch General Electric zu Deinem Portfolio? Das war doch immer eine „Divendenaktie“, ein...
  • Falco: @F.M. Sehr lustig, also gut: Du bist Realist und kein Ideologe. Du weißt aber schon, dass es einen Unterschied...
  • Taipan: @ex Wenn man investiert ist, auch breit, braucht man in der Tat starke Nerven. Da alle Papiere unter den...
  • Hoffender: @FM Ich war einige Wochen im Ausland. Der Blick von dort und die offenen Diskussionen mit Weltbürgern ist...
  • eX: Wenn man breit genug diversifiziert ist, nimmt man solch Kleinigkeiten ohnehin nicht zur Kenntnis. Allen anderen,...
  • Saxman Gold: @Force Nein, ich habe zu danken! Ich habe sehr viel gelernt durch dieses Forum. Ich hoffe, dass es auch...
  • Force Majeure: @Falco Das ist eine Unterstellung, die nicht richtig ist und sie sollten es unterlassen Mitschreiber...
  • Saxman Gold: @Falco Das du noch wach bist, verwundert mich wenig bis gar nicht, aber was solls. Was ich der Welt...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

NEU Gold-Jahrbuch 2018

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren