Samstag,24.Juli 2021
Anzeige

Britische Regierung will Banken aufspalten

Banken London England Großbritannien Briten
Bankenviertel in London: Regierung plant Regulierung.

Die Regierung von David Cameron will britische Banken zwingen, ihr Geschäft in einen Investment- und einen Privatkundenbereich aufzuteilen.

Eine Aufspaltung von Großbanken in ihren Investment- und Privatkunden-Bereich wird von Kritikern seit langem gefordert. Im Falle einer Bankenpleite, müssten dann die stark im Eigenhandel engagierten Investment-Banken nicht mehr mit Staatsgeld gerettet werden, um Einlagen von Privatkunden zu schützen. Zum anderen bliebe Investment-Banken im Zweifel der Zugang zu Zentralbankgeld verwehrt.

Presseberichten zufolge macht nun ausgerechnet Großbritannien mit diesem Vorhaben ernst. Wie Reuters berichtet wird Finanzminister George Osborne dem britischen Parlament mitteilen, dass die Regierung einem entsprechendem Vorschlag zustimmen wird, der von einer unabhängigen Kommission vorgelegt wurde.

Auch die Briten mussten auf dem ersten Höhepunkt der Finanzkrise Ende 2008 diverse Banken des Landes auffangen. Die Royal Bank of Scotland befindet sich immer noch zu 80 Prozent in Staatsbesitz. Die Finanzindustrie steuert einen Großteil der Wirtschaftsleistung Großbritanniens bei. 2009 betrug die Bilanzsumme aller britischen Banken zusammen 440 Prozent des britischen Bruttoinlandsproduktes.

Hintergrund
In den USA wurde während der Großen Depression im Jahr 1933 der so genannte Glas-Steagall Act (Erweiterung; 2. G.S.A) in Kraft gesetzt. Das Gesetz sah unter anderem einen Trennung der Bankengeschäfte vor, wie oben beschrieben. Mit den Maßnahmen sollte die Deflation eingedämmt werden.  Im Jahr 1999 hob US-Präsident Bill Clinton das Gesetz komplett auf. 2008 wurden Maßnahmen des Glas-Steagall-Acts teilweise wieder reaktiviert.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige
Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige