Samstag,25.Mai 2024
Anzeige

Eagle-Goldmünzen: Kräftiger Ansatzrückgang bei U.S. Mint

U.S. Mint, Goldmünzen (Foto: Goldreporter)
Die U.S. Mint stellt die Eagle-Silber- und Goldmünzen her: Zentrale in Washington D.C. (Foto: Goldreporter)

Der Absatz an Silber- und Goldmünzen der Sorte American Eagle ist im Februar um 70 Prozent gegenüber Vormonat eingebrochen.

U.S. Mint

Die aktuellen Absatzzahlen der amerikanischen Prägestätte U.S. Mint reflektieren den deutlichen Rückgang der privaten Nachfrage nach Silber- und Goldmünzen zu Anlagezwecken. Seit mehreren Wochen herrscht eine Flaute in den Fluren des Edelmetall-Handels, nicht nur in Deutschland auch international. Entsprechend lieferte die U.S. Mint im vergangenen Monat 70 Prozent weniger Unzen an Eagle-Anlagemünzen aus als im Vormonat.

Goldmünzen American Eagle

So meldet der Staatsbetrieb den Absatz von 40.000 Unzen an Goldmünzen der Sorte American Eagle. Das heißt auch, im Vorjahresvergleich lag man 46 Prozent hinten. Allerdings schwächelte der Absatz im November und Dezember auch schon deutlich stärker. Aber zum Vergleich: Der 12-Monats-Durchschnitt lag zuletzt bei 76.250 Gold-Eagle-Unzen.

Gold, Goldmünzen, American Eagle, Absatz

Eagle-Silbermünzen

Ähnlich sieht es bei de Silber-Eagles aus. Denn für Februar wird der Absatz von 900.000 Unzen gemeldet. Somit sank die Liefermenge zum Vergleichsmonat 2022 um 40 Prozent. Und hier liegt der Absatzmittel der vergangenen zwölf Monate bei 1.192.625 Silber-Unzen.

Silber, Silbermünzen, American Eagle, Absatz

Außerdem setzte die U.S. Mint im Februar 15.500 Stück der Goldmünzen American Buffalo zu je einer Unze ab. Dagegen waren im Januar noch 59.000 ausgeliefert worden.

Goldmünzen-Fractionals

An Goldmünzen produzierte man aufgrund der großen Nachfrage und extremer Auslastung viele Monate nur noch Stücke zu einer Unze, da hier die Prägekosten im Verhältnis zum Ertrag geringer sind. Seit Januar stellt die U.S. Mint wieder die gesamte Eagle-Angebotspalette her, also neben den American-Eagle-Unzen auch Münzen zu 1/10 Unze, ¼ Unze und ½ Unze – die sogenannten Fractionals.

Anzeige

Goldreporter-Ratgeber

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter und erhalten Sie den Spezial-Report "Vermögenssicherung mit Gold" (PDF) kostenlos! Weitere Informationen?

4 Kommentare

  1. Wo bleibt eigentlich der Abverkauf von Gold? Warum fallen die Aktien?

    Findet Ihr das nicht komisch?

    Euro schwach und die 2jährigen US Zinsen bei 5 %!

    Können die nicht mehr oder wird EM am Freitag in den Keller geschickt?

    • @stillhalter
      Beim DAX wird manipuliert, dass sich die Balken biegen.
      So schmeisst man Fresenius raus und holt den Kriegs – Konzern Rheinmetall rein. Der bringt mehr Punkte.
      Dumm nur für den, welcher die Dialyse Firma im Depot liegen hatte.
      Seien Sie versichert, sobald Gold über 1920 Dollar klettert, wirft man die jetzt schon bereit gestellten Paletten vom Balkon.In EUR ausgedrückt, nicht wesentlich über 1750, sicher aber bei 1785 EUR kommt der grosse Wurf.
      Zeitgleich wird man die Indizes der Papiere nach oben befördern. ( unter Zeitgleich sind ein paar Wochen gemeint)

      • @ maruti Dieser ganze sogenannte deutsche DAX ist für mich nichts anderes als ein digitaler hochmoderner Selbstbefriedigungsautomat…..

    • @Stillhalter

      Weiß nicht, ich bin grade schwer investigativ mit einem anderen Fall von Verschwörung beschäftigt.

      Vade Retro Bill Gates!

      https://www.der-postillon.com/2021/06/windows-11.html?m=1

      Aber wenn Du die Freitags-Manipulation meinst, da kann, nein MUSS ich vor FakeNews warnen! Interessierte Kreise leugnen das rundweg. Im Gegenteil, die untersuchen sogar frech die Frage, warum im statistischen Mittel der Preis für Gold am Freitag steigt. Und wie man davon profitieren kann.

      Ich sage: Unerhört!

      https://www.ig.com/de/trading-strategien/goldpreis-_-strategie–der-freitags-effekt-210907

      Spiel nicht mit den Schmuddelkindern
      Sing nicht ihre Lieder
      Geh doch in die Oberstadt
      Mach’s wie deine Brüder

      Franz Josef Degenhardt

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige