Anzeige
|

Ex-Justizministerin klagt gegen EU-Fiskalpakt und ESM

Gemeinsam mit weiteren Politikern, Ökonomen und Staatsrechtlern zieht die ehemalige Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin (SPD) vor das Bundesverfassungsgericht. Unter dem Dach der Organisation Mehr Demokratie e.V. wird sie eine Verfassungsbeschwerde gegen des europäischen Fiskalpakt und den permanenten Rettungsmechanismus ESM begleiten. Sie argumentiert, dass beide Einrichtungen gegen das deutsche Grundgesetz verstoßen und plädiert für eine Volksbefragung zu den Euro-Rettungsmaßnahmen. Däubler-Gmelin gehörte von 1972 bis 2009 dem Deutschen Bundestag an und war im Kabinett von Gerhard Schröder von 1998 bis 2002 Bundesministerin der Justiz.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=21030

Eingetragen von am 12. Apr. 2012. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

3 Kommentare für “Ex-Justizministerin klagt gegen EU-Fiskalpakt und ESM”

  1. Deubler-Gmelin hat recht, wir sind ihrer Meinung, war schon lange fällig, die Bürger bei solch wichtigen Entscheidungen mit einzubeziehen. Es ist eine Schande, wie unsere Politiker unser Land verschulden, ohne zur Rechenschaft gezogen zu werden. Sie haben nichts daraus gelernt, dass gewissenlose Politiker unser Land bereits früher 2 x in die Inflation geführt hatten.
    Meine Eltern wurden dadurch zweimal ruiniert. Ich wünsche den Herren Kohl und Weigel, die das alles verschuldet haben, ohne das Volk zu befragen, die Pest an den Hals,.
    L.K.

  2. ich gebe den Kommentar frei! L.K.

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Stillhalter: @Taipan …weil eine Investition an der Nasdaq einem Himmelfahrtskommando gleich kommt. Voll krass,...
  • Force Majeure: Ausgerechnet taz Dich http://www.taz.de/!5143056/
  • materialist: @Krösus Den letzten Satz sollte man in grossen Buchstaben in die Wand des Bundeskanzleramtes hämmern...
  • Falco: @taipan Genau. Es ist so einfach. Man macht den Laden einfach dicht, wenn die „Trader“ einfach...
  • Krösus: @Translator Die Schweizer plebiszitäre Demokratie, ist so ausgerichtet, dass Sie den Herrschenden und deren...
  • taipan: @ex In meinem Umfeld gibt es genug sogenannte Investoren. Alle älter, reich und nicht sehr intelligent. Diese...
  • Krösus: @Translator MUTMAßLICH…..in Prag einmarschiert….MUTMAßLIC H in Polen einmarschiert, MUTMAßLICH...
  • Falco: @007translator Logo. Deutschland ist keine Staats-, sondern eine Demokratiesimulation. „Alle...
  • taipan: @familienvater Das geht auch einfacher. Man schliesst die Internethandels Plattformen ( Begründung:...
  • Force Majeure: @Falco Der Waffenstillstand bis heute ist Fakt. Ihre Schubladen um einem ständig Rechtes anzudichten...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

NEU Gold-Jahrbuch 2018

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren