Anzeige
|

Gold so günstig wie lange nicht mehr

Ruhe vor dem nächsten Sturm? Nach dem Run auf Gold und Silber im vergangenen Mai, hat sich die Lage im deutschen Edelmetallhandel wieder deutlich beruhigt. Eine gute Gelegenheit, wieder Gold und Silber zu kaufen.

Am Freitag, den 21. März 2010 waren Krügerrand-Münzen in Deutschland teuer. Wenn Anleger überhaupt welche bekamen, dann war ein durchschnittliches Aufgeld von 9,13 Prozent fällig. Dass heißt, für eine Unze Gold zahlte man einen Preis, der etwas mehr als 9 Prozent über dem reinen Goldwert lag. Normal ist das nicht, wie die folgende Grafik zeigt.

Abb.: Entwicklung des Aufgeldes für eine Unze Krügerrand (Quelle: Goldreporter-Newsletter)

Ein hohes Aufgeld ist in der Regel Ausdruck von kleinem Angebot und großer Nachfrage. Und letztere war Mitte Mai außerordentlich hoch. Griechenland stand vor der Staatspleite und weitere Länder waren ebenfalls nicht weit davon entfernt. Ein eilig zusammengestricktes Rettungspaket verhinderte einen Finanzmarktkollaps in Europa.

Nachdem die Regierungen das Schuldenproblem mit neuen Schulden zuschütteten, beruhigten sich die Märkte. Anlegerängste legten sich. Die Shops der Edelmetallhändler füllten sich wieder langsam mit Anlageprodukten in Gold und Silber. Und auch die relativen Preise der populärsten Münzen und Barren näherten sich wieder ihren „Normalwerten“ an. Nun senken die Händler wieder die Preise, um die Nachfrage zu stimulieren.

Am vergangenen Freitag betrug das durchschnittliche Aufgeld für den Krügerrand nur noch 4,49 Prozent. Einen 100g-Barren konnte man enorm günstig, mit einem Aufgeld von nur 1,7 Prozent erwerben. Goldreporter erhebt die Werte alle sieben Tage im Rahmen des wöchentlichen Newsletters.

Fazit: Derzeit sind Gold- und Silberanlageprodukte gemessen am Aufgeld so günstig wie lange nicht mehr. Clevere Investoren kaufen ohnehin regelmäßig physisches Edelmetall ein. So senkt man den Durchschnittspreis des Investments und sorgt für kontinuierlichen Vermögensschutz.

Denn in der Finanz- und Schuldenkrise hat sich die Politik mit Rettungsschirmen und Konjunkturprogrammen nur ein wenig Zeit erkauft. Die nächste Krisenwelle kommt bestimmt. Und in Panik mit der Masse Gold und Silber zu kaufen, ist nie eine gute Idee.


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=335

Eingetragen von am 23. Aug. 2010. gespeichert unter Deutschland, Gold, Marktkommentare, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • taipan: @force majeure genau.Auf den Punkt gebracht. Es ist ein Wertaufbewahrungsmittel und kein Handelsgut wie...
  • Force Majeure: @taipan Schon klar. Nimmt man mit Jastram die „Goldene Konstante“ so ist Gold eben einfach...
  • taipan: @force majeure Eine Notenbank ist ein Konsortium. Die muss nicht unbedingt zum Wohle des Volkes handeln.Eine...
  • Force Majeure: Es wäre doch nur einfältig zu nennen wenn er das Gold nun gegen (kurzfristige) Devisen verkaufen...
  • Force Majeure: @taipan Die Notenbank England hat verkauft, Die FED hält das Gold, China und Russland kaufen hinzu....
  • taipan: @force majeure Diese Frage stellt sich, wenn man Handel betreibt. Immobilienmakler etwa. Haus kaufen, Haus 3...
  • Force Majeure: @taipan Hält man, kauft man hinzu oder verkauft. Wir dürfen uns auch wie eine Notenbank empfinden....
  • taipan: @force majeure Gold und Silber ist eben etwas für Eliten. Papiere und Schuldverschreibungen etwas fürs Volk...
  • taipan: @Autoverkäufer Also, da gibt es noch die berufsständigen Versorgungswerke. Und die Lebensversicherer müssen...
  • materialist: @Krösus Danke für den Tip.Da werde ich seit geschätzt 10 Jahren mal wieder ins Kino gehen.Den Ami-oder...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren