Anzeige
|

Goldreserven: Diese Länder haben tonnenweise Gold verkauft

Einige ehemalige Sowjet-Republiken haben mehrere Tonnen Gold verkauft. Auch Ecuador musste sich zumindest vorübergehend von erheblichen Goldbeständen trennen. Indien und die Türkei gehörten dagegen jüngst zu den großen Goldkäufern.

Gold, Goldreserven, Goldbarren (Foto: Goldreporter)

Zentralbank-Gold: In der Corona-Krise könnten einige Lände ihre Reserven angegriffen haben. Die Goldbestände von Kasachstan, Kirgisien, Usbekistan, Ecuador sind teilweise erheblich geschrumpft (Foto: Goldreporter).

Offizielle Goldreserven

Der World Gold Council (WGC) hat seine Rangliste der weltweiten Goldreserven aktualisiert. Die Tabelle erhält die offiziellen nationalen Gold-Bestände per März/April 2020. Unter den Top-10 gibt es einige kleine Veränderungen. Quelle für die Daten sind die Angaben der Länder selbst, sowie Zahlen, die über den IWF gemeldet wurden.

Deutsches und russisches Gold

Deutschland weist 0,6 Tonnen Gold weniger aus als im Vormonat. Die deutschen Goldreserven werden offiziell mit 3.363,6 Tonnen beziffert. Die Bundesbank bedient das Finanzministerium regelmäßig mit Gold zur jährlichen Münzprägung (siehe: Deutsche Goldmünzen 2020: Schnäppchen möglich, Frist läuft ab!). Russlands Zentralbank kauft seit vergangenem April offiziell kein Gold mehr (Russlands Goldreserven – Das ist ungewöhnlich!). Die russischen Goldbestände in der WGC-Liste sind gegenüber Vormonat sogar um 0,5 Tonnen auf 2.298,7 Tonnen zurückgegangen.

Gold verkauft

Das gilt auch für eine Reihe von ehemaligen Sowjet-Republiken. Mit 377,1 Tonnen hat Kasachstan nun 11,2 Tonnen Gold weniger in den Büchern als vor einem Monat. Kirgisien hat 2,6 Tonnen Gold verloren und wird noch mit 11,8 Tonnen gelistet. Usbekistans Bestände sind um 2,2 Tonnen Gold geschrumpft. Und es gab einen weiteren großen Verkäufer. Ecuador hat im Rahmen Swap-Deals Edelmetall abgegeben, wie der WGC berichtet. Offiziell sind die Goldreserven des Landes zuletzt um 7,5 Tonnen auf 14,5 Tonnen Gold geschrumpft. Das Gold soll aber bereits wieder eingebucht worden sein. Und: Sri Lanka hat in diesem Jahr bereits 12,9 Tonnen Gold verkauft, wie aus der aktuellen Meldung des WGC ersichtlich ist.

Größte Gold-Käufer

Indien stockte seine Goldreserven dagegen weiter kräftig auf. 11,2 Tonnen Gold kamen laut dem aktuellen Bericht hinzu. 653 Tonnen sind es nun insgesamt. In der Türkei hatte man zuletzt 38,8 Tonnen Gold mehr vorzuweisen. In den nun mit 524 Tonnen bezifferten Goldreserven sind auch Bestände enthalten, die von Geschäftebanken bei der türkischen Zentralbank hinterlegt wurden.

Weitere Veränderungen gegenüber der WGC-Liste des Vormonats:

  • Vereinigte Arabische Emirate: +1,8 Tonnen
  • Serbien: +0,2 Tonnen
  • Ägypten: +0,1 Tonnen
  • Brunei: -0,1 Tonnen
  • Mexico: -0,1 Tonnen

Gold, Goldreserven, weltweit

Weltweite Goldreserven

Die Summe der weltweiten Goldreserven wird vom WGC nun mit 34.891,5 Tonnen angegeben. Das sind 32,17 Tonnen mehr als im Vormonat. Zu bedenken gilt: Die Bestandsmeldungen erfolgen zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Einige Länder machen keine regelmäßigen Angaben zu ihren Goldreserven. Dazu gehören unter anderem Iran, Israel und Nordkorea. China hat auch für Mai keine Veränderungen in den Goldreserven gemeldet. Im September 2019 erfolgte die letzte Anpassung der offiziellen chinesischen Bestände.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=94812

Eingetragen von am 7. Jun. 2020. gespeichert unter Gold, Goldbarren, Goldreserven, Marktdaten, News, Welt. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

11 Kommentare für “Goldreserven: Diese Länder haben tonnenweise Gold verkauft”

  1. weil Sie müssen! – nicht weil Sie wollen…. das ist ein feiner Unterschied.

    • Systemverweigerer

      Italien hat angeblich die 3.größten Goldreserven der Welt . Sollten auch verkaufen und sich selber retten.

      • Ich glaube und hoffe sehr das die Italiener nicht so dumm sind , wenn sie sich retten wollen dann sollten sie schnleunigst aus dem drecks Euro und EU aussteigen und eine goldgedeckte Währung einführen . Leider ist das mit dem EU hörigen Regime nicht möglich deshalb hoffe das diese bald zerbricht oder abgewählt wird .

      • @Systemverweigerer
        Der Wert der italienischen Goldreservern beträgt derzeit etwa 120 Mrd Euro. Gold müsste schon um den Faktor 20 steigen damit Italien seine Schulden damit begleichen könnte. Das zeigt auch wie grotesk unterbewertet Gold ist.

  2. Anzeige
  3. Das ist irgendwie irreführend, denn ein großer Teil des deutschen Goldes ist nicht in Deutschland, und das bezweifelt werden, das dies überhaupt noch existiert.

    Weiß jemand wie viel Gold tatsächlich in Deutschland lagert?

  4. Finanzkaufmann

    Wenn man die Abgänge mit den Zugängen aufrechnet, so hat alleine die Türkei das russisch veräusserte Gold „aufgesaugt“! Erstaunlich! Erdogan ist vielleicht der Korrupteste, nicht aber der Duemmste!

  5. Helmut Beintner

    Jeder der auch nur eine Unze Gold hat ist reicher in Gold denn Kanada.Der Staat hat nur leere kammern,nicht mal ein staub gold!

    • @Helmut Beintner

      Das ist wahr und gleichwohl schön gesagt. So eine Unze hat Ewigkeitswert – was sind dagegen irgendwelche Staatshaushalte !?

      Es ist schon merkwürdig: Da hat Kanada mit der RCM eine der weltweit renommiertesten Prägeanstalten und der kanadische Staat zieht in Sachen EM blank !!

  6. Anzeige

Antworten

……………………………..

Ratgeber und Tipps


……………………………..

Zuletzt kommentiert

Letzte Kommentare

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

…………………………………………..

▷ Altersvorsorge mit Gold

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Hinweise für Kommentatoren