Anzeige
|

Indische Privatleute halten 18.000 Tonnen Gold

Indien Gold Werberei

Goldschmuck wird in Indien von den einfachsten Leuten selbst während der Arbeit getragen.

Gold auf der Haut, anstatt Geld auf dem Konto. In Indien ist der Goldkonsum tief verwurzelt.

Wer Indien einmal besucht hat und abseits der Touristenpfade Gelegenheit hatte, das ländliche Leben zu beobachten, dem fällt eines sehr schnell auf. Selbst Frauen aus einfachsten Verhältnissen tragen Goldschmuck und das nicht etwa nur an Festtagen, sondern selbst beim Wäschewaschen.

Das Marktforschungs-Institut Macquarie hat nun einen Report veröffentlicht und darin das indische Privatvermögen an Gold und Goldschmuck beziffert. Die Internetseite Mineweb zitiert daraus.

Demnach befinden sich 18.000 Tonnen Gold im Wert von derzeit rund 750 Milliarden Euro im Besitz indischer Haushalte. Das entspricht 50 Prozent der jährlichen Wirtschaftleistung des Landes und mehr als dem Doppelten der offiziellen Goldreserven der USA.

Gold auf der Haut, statt Geld auf dem Konto: Ein in Indien weit verbreitetes Phänomen. Wer die Inder im Alltag erlebt, versteht sofort, warum das Land solch enorme Mengen an Gold konsumiert.

Goldreporter
Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=16520

Eingetragen von am 6. Dez. 2011. gespeichert unter Gold, Indien, Marktdaten, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • renegade: @rolandb Dann wird er wahrscheinlich bei 19.000 stehen.
  • Stillhalter: @materialist Warum sollten die Chinesen sich das vorschreiben lassen. Die können jetzt Öl im Iran mit...
  • rolandb: https://www.youtube.com/watch? v=QR9cDv_HrOM
  • materialist: Ich bin ja erst einmal gespannt ob sich die Chinesen vom selbsternannten gefestigten Genie vorschreiben...
  • rolandb: Weltbank sieht Goldpreis bei 1000$ in 2030 laut GEVESTOR.
  • Wolfgang Schneider: @Krösus Sorry, wenn ich mich einmische, aber die Sonne hat zur Zeit keine Flecken mehr, ist...
  • Wolfgang Schneider: @Thanatos https://www.youtube.com/watch? v=YI16zDNFLec Neba col an alligator a bigmout befor you...
  • Krösus: @Christoph Es wäre freilich logisch, dass die Anzahl der für die Rettung des Klimas Revoltierenden zurück...
  • renegade: @ukunda ebenfalls viele Grüsse nach Wien, wo ich mal 5 Jahre lang lebte. Naja, so unglücklich bin ich...
  • Thanatos: @Translator Claro, machen wir. Meine Familie ist zwar gerade ausgeflogen, bin also Strohwitwer (incl....

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..
▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren