Anzeige
|

Investment-Nachfrage im Edelmetallsektor ungebrochen

Der Rutsch der Edelmetallpreise in den vergangenen Tagen war von Entnahmen aus den amerikanischen Gold-ETFs begleitet. Die Silber-Bestände des größten Silber-Fonds blieben dagegen konstant.

Der Goldkurs sank in der vergangenen Handelswoche um 4,23 Prozent (in Euro: -2,17 Prozent), während sich der Preis für die Feinunze Silber um 2,13 Prozent verbilligte (in Euro: -1,84 Prozent). Die sinkenden Edelmetallkurse waren nur bei Gold von Entnahmen aus dem größten physische gedeckten Fonds (SPDR Gold Trust) begleitet.

Trotz des Preisrückgangs bei Silber, meldete der bedeutendste Silber-ETF, iShares Silver Trust, konstante Silberbestände über die komplette vergangene Woche hinweg. Gegenüber Freitag letzter Woche wurden sogar zusätzlich 60,85 Tonnen an Silber-Zuflüssen gemeldet.

Abb.: Bestände der größten Edelmetall-ETFs

Nimmt man die Handels-Aktivitäten in diesen ETFs als Grundlage zur Beurteilung der Investitionsnachfrage im Edelmetallsektor, dann lässt sich folgendes feststellen. Die großen Investoren hielten trotz des fallenden Silberpreises an ihren teilweise erst kürzlich aufgebauten ETF-Anteilen fest und rechnen mit weiter steigenden Kursen. Im Goldsektor kam es dagegen zu „Gewinnmitnahmen“, deren Ausmaß sich allerdings in Grenzen hält.


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=2004

Eingetragen von am 23. Okt. 2010. gespeichert unter Gold, News, Silber, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Goldnugget: Ach ja, für Dividendenjäger: Wirecard zahlt pro Aktie 18 Cent Dividende, bei einem Kurs von 182 Euro! Die...
  • f.s.: Gold ist und bleibt eine Versicherung und aktuell würde ich mich lieber etwas höher versichern bei dem shit was...
  • Goldnugget: Bei wirecard reicht nur ein Blick auf diesen Chart und Worte sind überflüssig:...
  • Krösus: @Grandmoul Meine Jahresrendite als Goldanleger beträgt + 20. Habe 2003 gekauft, damals lag der Kurs bei...
  • Stillhalter: @Taipan Wenn das mit Wirecard mal nicht schief geht. Die Fallhöhe ist ordentlich. CoBank ist doch schon...
  • Grandmaster: @taipan gut, dass Sie ein Plus vor die 18% geschrieben haben. Edelmetallhalter sind solche hohen...
  • taipan: Damit der DAX Punktewert wieder stimmt, hat man die Commerzbank einfach entfernt und täuscht damit den...
  • alter schussel: IST DER DIESEL TOD, UND DAS ELEKTRO AUTO DER BRÜLLER??? (besonders gern verlinke ich nicht diesen...
  • Thanatos: Hochinteressanter @Boa Apropos Zahlenmystik: Ein hochinteressanter Vortrag (VIDEO) von Sahra Wagenknecht...
  • taipan: Solarworld Aktie heute + 18%. Absolutes Kaufsignal. Hoffentlich verpasst das der grandmaster und ex nicht....

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren