Sonntag,24.Oktober 2021
Anzeige

Marktzahlen 2012: Mexiko bleibt größter Silberlieferant

Libertad-Anlagemünze: Mexiko ist Silberlieferant Nummer 1.

Die weltweite Silberproduktion ist im vergangenen Jahr um 3 Prozent gestiegen. Mexiko war erneut das Land mit der höchsten Fördermenge.

Laut den vorläufigen Zahlen des U.S. Geological Survey (USGS) wurden im vergangenen Jahr 24.000 Tonnen Silber gefördert. Gegenüber 2011 wäre die Silberproduktion damit um 3 Prozent gestiegen.

Mit 4.250 Tonnen lieferte Mexiko als größter Silberproduzent 17,7 Prozent der Gesamtmenge. Die Silberausbeute des Landes stieg gegenüber Vorjahr um 2,4 Prozent. China steuerte gemäß der USGS-Zahlen 3.800 Tonnen oder 15,8 Prozent zur Weltsilberproduktion bei. Drittgrößter Silberlieferant war Peru mit 3.450 Tonnen und einem Marktanteil von 14,4 Prozent.

Weltweite Silberproduktion 2012

Land20122011Differenz
Mexiko4.2504.1502%
China3.8003.7003%
Peru3.4503.4101%
Australien1.9001.73010%
Russland1.5001.35011%
Bolivien1.3001.2107%
Polen1.1701.1700%
Chile1.1301.290-12%
USA1.0501.120-6%
Kanada530572-7%
Andere Länder3.9003.6008%
Weltweit (gerundet)24.00023.3003%
Angaben in Tonnen; Quelle: U.S. Geological Survey (vorläufige Zahlen)

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

Letzte Beiträge

 

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige