Mittwoch,03.März 2021
Anzeige

Offizielle EU-Inflationsrate bei 3,1 Prozent (Eurostat)

Eurostat Die offizielle Inflationsrate ist im Juni gegenüber Vorjahr auf 2,7 % (Euroraum) bzw. 3,1 % (EU) gestiegen. In Deutschland waren es im Juni 2,4%. Im Eurostat-Bericht ist die Inflation nach Komponenten und Ländern aufgeschlüsselt.

Kommentar: Selbst eine Rendite von 3,1 Prozent muss man erst einmal erwirtschaften, um mit klassischer Geldanlage real keinen Verlust einzufahren. Zum Vergleich: Gegenüber Gold wertete der Euro von Anfang Juni 2010 bis Anfang Juni 2011 um 6 Prozent ab (Goldpreis von € 1.003 auf € 1.063 Euro). Der US-Dollar verlor gegenüber Gold sogar  25 Prozent (Goldpreis von $ 1.227 auf  $ 1.533).

 

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige
Anzeige

Letzte Beiträge

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige