Mittwoch,29.Juni 2022
Anzeige

Hoppla ... Fehler 404

Verzeihung, aber die Seite, nach der Sie schauen, existiert leider nicht.

Goldpreis in Euro: Hier baut sich Spannung auf!

Der Goldpreis prallt seit Monaten immer wieder an der Marke von 1.720 Euro nach oben ab. Aber Richtung Norden gibt es bislang auch kein Fortkommen.

Gold und Silber: Jim Rogers wartet auf günstigere Preise

Jim Rogers rechnet an den Börsen mit dem schlimmsten Bärenmarkt seines Lebens. Mit dem Zukauf von Gold und Silber will er aber noch abwarten.

GfK-Konsumklima sinkt auf Rekordtief

Der GfK-Konsumklima-Index rutschte im vergangenen Monat auf -27,4 Punkte. Damit wurde der niedrigste Wert seit Erhebungsbeginn erreicht.

Gold konsolidiert, leichte Entspannung am Bondmarkt

Die Kurschwäche bei Gold hält an. Parallel sind die Renditen 10-jähriger Staatsanleihen vom hohen Niveau der Vorwoche etwas zurückgekommen.

Goldpreis: Spannung vor wichtigen Terminen!

Wie hält sich der Goldpreis diese Woche in einer Flut von Konjunkturdaten und unter dem Einfluss von Verfallsterminen und dem ECB-Zentralbanken-Forum in Portugal?

Beunruhigende Entkoppelung zwischen der Eurozone und den USA

Die aktuelle Krise mit der Rückkehr der Inflation und dem Krieg in der Ukraine kristallisiert Tendenzen heraus, die schon seit Längerem am Werk sind.

Gold aus Russland boykottieren: Was bringt der G7-Beschluss?

Auf dem G7-Gipfel haben die Politiker den Importstopp für Gold aus Russland beschlossen. Doch dafür dürften sie im Kreml nur Gelächter ernten.

Goldpreis: Warten auf den Kursausschlag

Der Goldpreis gab vergangenen Woche erneut unter erhöhter Volatilität leicht nach. Auch am US-Terminmarkt sind die Händler in Wartestellung.
Anzeige

Goldreporter-Ratgeber

Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!