Anzeige
|

US-Goldproduktion bleibt auf niedrigem Niveau

Im Februar haben US-Minen 15,8 Tonnen Gold gefördert. Es waren die zweitschwächsten Februar-Zahlen seit mindestens zehn Jahren.

US-Minen haben im vergangenen Februar 15,8 Tonnen Gold gefördert. Gegenüber Vormonat ging die Goldproduktion damit laut der ersten Schätzung U.S. Geological Survey (USGS) um knapp 12 Prozent zurück.

Es waren die zweitschwächsten Februar-Zahlen seit mindestens zehn Jahren. Die monatlichen USGS-Berichte liegen nur bis zum Jahr 2008 vor. Im Vergleich zum Februar 2017 gab es auch nun einen leichten Anstieg um 1,9 Prozent.

Die Januar-Zahlen wurden vom USGS nachträglich um 0,8 Tonnen nach oben korrigiert. Und die Gesamtproduktion für 2017 liegt nun mit 230 Tonnen 1 Tonne höher als zuletzt gemeldet.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Was tun bei Goldverbot und Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Alter: Strategien für Goldbesitzer!

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=74599

Eingetragen von am 16. Mai. 2018. gespeichert unter Gold, Marktdaten, News, USA. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Sie können zum Ende springen und eine Antwort hinterlassen. Bitte beachten Sie unsere Forenregeln. Pingen derzeit nicht möglich

3 Kommentare für “US-Goldproduktion bleibt auf niedrigem Niveau”

  1. Niedriges (Chart)Niveau ist, und bleibt heute das Tagesthema bei den Bugs.

    Schade, ich habe schon die 2000$ in Gold gesehen.

  2. Eben nichts mehr da.
    Kann für die Drücker problematisch werden. Woher nehmen, für die Leerverkäufe ?.Denn, wenn nix da ist, kann man es auch nicht leer verkaufen.

Antworten

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Papillon: Hier kann sich jeder mal selbst fragen: Wie man 28 Jahren derart viel Papier anhäufen kann- da muß man...
  • Wolfgang Schneider: @Berolina Hören Sie gefälligst damit auf, anderen Leuten deren Lebens-Erfahrung abzusprechen und...
  • Berolina: @renegade Sie erzählen wieder Geschichten. Man könnte meinen, Ihnen hat Relotius imponiert.
  • Berolina: @Thanatos Alleine JP Morgan hat 31 Milliarden verdient und wird von den Investoren trotzdem abgestraft....
  • Hillbilly: Es gibt kein All und auch keine Asteroiden, die Erde ist nunmal flach und von einer Kuppel aus Glas...
  • Wolfgang Schneider: @Krösus Ich muß dem Renegaten beipflichten. Die Leute hatten es selbst nicht mehr gewollt und...
  • Wolfgang Schneider: @Nordseewelle Vor den Blauen muß gewarnt werden. Einesteils deswegen: https://www.youtube.com/w...
  • renegade: @Krösus Da muss ich Sie enttäuschen.In der Sowjetunion gab es keine in den Westen gemeldete...
  • renegade: @ukunda Sollte so sein.Aber leider sitzen da Macher am Hebel,welche jeden beliebigen Dollarkurs, bedingt...
  • Dieter: Das ist was uns antreiben sollte Gold und andere EM’s zu kaufen. Zitat aus dem obigen Bericht: „Das...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Effektiver Einbruchschutz

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren