Freitag,25.Juni 2021
Anzeige

Währungs-Lieblinge: Statt Euro lieber Franken und Guarini (FAZ.net)

FAZ.net: „Mit deutlichen Kursgewinnen waren die Währungen Paraguays und der Schweiz in den vergangenen vier Wochen die stärksten der Welt. Die Stärke des ist Frankens auf Sonderfaktoren zurückzuführen, während Paraguay als die „Schweiz“ Südamerikas gilt.“

Kommentar: Man darf sich nichts vormachen, heute besitzt keine Währung der Welt mehr eine durch reale Werte begrenzte Deckung – vielleicht mit Ausnahme der malaysischen Provinz Kelantan („Staat in Malaysia führt reine Edelmetall-Währung ein“). Die ein oder andere Papierwährung wird aufgrund einer geringeren Verschuldung des jeweiligen Landes allerdings sicher etwas länger durchhalten.

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige
Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige