Donnerstag,17.Juni 2021
Anzeige

Wann die Deutschen aus dem Euro aussteigen (Manager Magazin)

Manager Magazin: Thomas Mayer, Chefvolkswirt der Deutschen Bank erklärt in einem Gespräch mit dem Manager Magazin, dass Deutsche und Niederländer aus dem Euro aussteigen werden, wenn die Euro-Stabilitätsprinzipien auf Dauer nicht eingehalten werden.

Kommentar: Die Vertreter der Deutschen Bundesbank positionieren sich nun klar als Hardliner, ganz in der Tradition deutscher Geldpolitik. Und obwohl Deutschland die wirtschaftlich bedeutendste Euro-Volkswirtschaft darstellt, dürfte der Einfluss der Bundesbank auf die EZB-Politik weiterhin gering bleiben. Was sagt uns das über die tatsächliche Stellung Deutschlands in Europa?

Genial einfach, sicher und günstig: Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Anzeige

4 KOMMENTARE

  1. Die Stellung Deutschlands in Europa war folgende: „Entweder Ihr Deutschen seid, denkt, lebt wie Sklaven und seid dabei glücklich oder wir bringen Euch alle um.“(Kalter Krieg) Heute: „Wir können die Deutschen nicht mehr von aussen mehr umbringen, weil wir selbst zu bekifft sind. Aber der Deutsche merkt das nicht und wenn dann bringt er sich selbst um und wir sind ihn trotzdem los.“(Finanzcrash mit Entzivilisation). Merke: der Deutsche ist nichts weiter als eine Mignonbatterie für andere. Und obwohl er nur selbst den Saft den er herstellt abschalten muss produziert er für seine Feinde fleissig weiter in Glückseeligkeit. Kein Volk ist dümmer, idiotischer, irrer aber auch gleichzeitig mächtiger im Westen als der Deutsche.

  2. Anzeige
  3. Na… man muss es nur 2 mal lesen… dann kapiert man was er meint. Im Prinzip hat er Recht. Der deutsche Michel wird ausgepresst, gemolken wie eine Kuh… und lässt sich alles gefallen. So eine Kuh ist wirklich dumm… Aber gleichzeitig ist diese Kuh das Prachtstück im Stall. Keine andere Kuh im Euro-Raum gibt so viel her und ist dermassen belastbar wie dieses deutsche Prachtstück. Ja, es ist ein wahrhaft schönes Prachtstück. Wird Zeit dass es wieder seine eigenen Wege gehen kann… —> Raus aus Euro und gebt Van Rompuy zum Abschied noch einen Tritt in den Hintern… :)

  4. Anzeige

Keine Kommentare möglich

Anzeige

Letzte Beiträge

Neu: „Vermögen sichern in der Corona-Krise“
Unsere Spezialreports und Ratgeber sind erhältlich im Goldreporter-Shop!

Anzeige