Anzeige
|

Wie Goldman Sachs griechische Schulden verschwinden ließ

Das Geschäft an sich war legal. Der Umstand, dass das US-Bankhaus Goldman Sachs Griechenland dabei half, die Europäische Gemeinschaft hinters Licht zu führen und damit selbst Kasse machte, warf allerdings ein tieftrübes Licht auf beide Parteien. 

2,8 Milliarden Euro an Verbindlichkeiten verschwanden 2001 aus den Büchern Griechenlands. Im Rahmen eines Swap-Devisen-Geschäftes hatte Goldman dem griechischen Staat genau diese 2,8 Milliarden Euro geliehen, natürlich gegen Zinszahlung. Der Deal ging aber nur für die Banker auf. Die Schulden Griechenlands vergrößerten sich von der Ausgangssumme auf 5,7 Milliarden Euro, weil die Sache für das Land anders lief, als geplant. Goldman dagegen verdiente Millionen.

Immerhin, mit dem Swap-Trick schaffte es Griechenland, sich den Vorgaben des Maastricht-Vertrages zur Schuldenobergrenze anzunähern. Laut Aussagen von Goldman Sachs haben weitere europäische Staaten solche Geschäfte getätigt, um in Brüssel mit besseren Zahlen zu glänzen. Die Aufsichtsbehörde Eurostat will bis 2010 nichts von solchen Tricks gewusst haben. Eine BBC-Dokumentation (auf Englisch) beleuchtet diese fragwürdige Angelegenheit.

Hintergrund
Swaps sind Kaufverträge, die bereits eine Rückkaufvereinbarung beinhalten. Der Goldman-Trick: Internationale Geldgeber konvertierten mit Hilfe von Swaps Anleihen, die auf Fremdwährung lauteten, in Schulden eigener Währung. Goldman Sachs wickelte das Swap-Geschäft schließlich zu einem fiktiven Wechselkurs ab, bei dem die Schulden Griechenlands auf dem Papier geringer ausfielen, als sie tatsächlich waren.

Goldreporter

Jetzt erhältlich! Spezial-Report “Altersvorsorge mit Gold” (Themen: Gold-Rendite, Kaufkrafterhalt, Goldverbot) im Goldreporter-Shop!

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Gold sicher und günstig lagern! Gold vergraben, aber richtig!

Was tun bei Goldverbot oder Goldengpass? Notfallplan für Goldanleger

Short URL: https://www.goldreporter.de/?p=19409

Eingetragen von am 26. Feb. 2012. gespeichert unter Banken, Euro, Europa, News, Politik, Videos. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

……………………………..

Premium Service

……………………………..

Kauftipp



……………………………..

Zuletzt kommentiert

  • Force Majeure: @Berolina Sie können hier ablassen was Sie wollen. Sie werden eher als Gedankenwächter empfunden. Die...
  • Berolina: @materialist Nein, das ist gar nicht schwer. Ich nehme mir aber heraus, meine abweichende Meinung kund zu...
  • taipan: @materialist Die Sparkassen haben keine Prüfgeräte. Ich kenn das so: Das Gold wird angekauft und zur...
  • Force Majeure: @materialist Angesichts gegenwärtiger Zeichen des Niedergangs der Gesellschaft findet sich:...
  • Berolina: @Force Majeure Nach Lage der Dinge sieht es doch so aus: David Berger bedient das übliche Potpourri...
  • Force Majeure: @Berolina Er ist doch selber homosexuell und bemängelt die Homosexuellenfeindlichkeit in der...
  • materialist: @Berolina Ist es denn wirklich so schwer mal eine Meinung stehen zu lassen die nicht die Eigene...
  • Berolina: @Force Majeure Der Bezug auf „philosophia-perennis 220; ist interessant, denn hier wird...
  • Freier Denker: Christof777 Das sehe ich genauso. Das Problem ist nicht das gewählte gold lira Verhältnis, sondern die...
  • Force Majeure: @Bauernbua Den Karim haben sie wieder gesperrt, nur weil er gesagt hat, sie kommen nicht zum Aufbauen...

………………………………………………………………

Ratgeber von Goldreporter

 

▷ NEU Notfallplan für Goldanleger

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold-Jahrbuch 2018
…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Schließfach- und Depotlagerung

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweise für Kommentatoren