Anzeige
|

China will Weltbank ausbooten

China hat am heutigen Freitag gemeinsam mit 20 Partnerländern eine Absichtserklärung zur Fortentwicklung der Förderbank AIIB unterzeichnet. Mit der Asiatische Infrastruktur-Investmentbank stellt man sich unter anderem in direkten Wettbewerb zur Weltbank. Ziel der AIIB ist es, strukturschwache Regionen in Asien zu fördern. China liefert mit 50 Milliarden US-Dollar den größten Teil des Startkapitals. Offensichtlich auf Druck der USA, beteiligen sich zwei wichtige Industriestaaten der Region, Südkorea und Australien, nicht an dem Abkommen. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Risiko Goldfälschungen: Der Falschgold-Report

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=45870

Eingetragen von am 24. Okt. 2014. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

20 Kommentare für “China will Weltbank ausbooten”

  1. Interview mit Peter König: Die Weltbank versklavt die Welt: http://www.youtube.com/watch?v=eI8C5QnsLGY

    0
  2. Erneut springt ein Banker (in Tel Aviv) aus dem 23. Stock in die Tiefe: ein Hedge-Fond-Partner von Strauß Kahn.

    http://www.bloomberg.com/news/2014-10-24/thierry-leyne-hedge-fund-partner-of-strauss-kahn-dies-at-49.html

    In diesem Jahr bereits der 16. Banker-Todes“fall“.

    Vielleicht sollte man auch die Banker einem „Stresstest“ unterziehen, sozusagen als „Präventiv-Maßnahme“?

    0
    • @Watchdog
      Ein Teil von denen wird gesprungen.Man braucht nur 3 Leute. Einer macht das Fenster auf und die beiden anderen spielen werfen. (Machten wir im Schwimmbad schon als Jugendliche mit den Mädels).

      0
      • Ein Nachdenkender

        Guten Abend Watchdog und Anaconda,

        ich hatte gestern Abend vergeblich versucht
        in diesem Forum, drei Beitraege,zu Placieren,
        welch ein Zufall,…, alle drei wurden nicht placiert,
        ergo uebertragen!
        Wuensche eine gute Nacht und alles GUTE fuerdie
        Zukunft!
        Sollte dieses Posting , tatsaechlich uebertragen werden,
        will man evt meine Kommentare

        Ein Nachdenkender

        0
        • Ich nehme an,jemandem gefällt Ihr Nachdenken nicht… :-/

          0
          • Ein Nachdenkender

            Guten Abend Copa,

            „alles ist moeglich“ aber ist die BRD, angeblich nicht ein Rechtstaat..
            Ich eraube mir auch hier etwas Humor.
            Darf auch Ihnen ein schoenes Wochenende wuenschen!

            Hoffe Sie koennen dies auch Nachlesen.

            Ein Nachdenkender

            0
        • Ein Nachdenkender

          In die richtige „Richtung“ weisen“,

          Nun Watchdog, wahrscheinlich haben Sie ABSOLUT recht!
          hier, bei der „Datenuebertragung“ geht es wirklich nicht objetiv zu.

          Wuensche Ihnen eine persoenlich gute Nacht und Wochenende.

          Ein Nachdenkender

          E.

          0
        • @Ein Nachdenkder:
          Ich weiß nicht in welchem Land Sie Leben und dementsprechend „Probleme“ haben, aber vielleicht wäre dieses Gerät etwas für Sie (und andere):
          http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2013/08/enigmaxbox-die-losung-fur-ein-sicheres.html

          0
          • Ein Nachdenkenderen Dank fuer das Info,

            Guten Abend, Amagri,

            besten Dank fuer Ihr Info,ich lebe in der Karibik, hier gibt es“ nur ein Problem“ fast alles was postalisch aus Europa oder Asien, kommt, landet , eigentlich in andere Haende „Posthaende“ und ist trotz Ruecbeestaetigung, des Lieferanten,, dann leider „niemals angekommen“!
            Ein Beispiel, vor gut einem Jahr, hatte ich ein relativ hochwertiges
            Handy bestellt und habe auch , von dieser Firma, alle notwendige
            Dokumende erhalten.
            Trotz massiver Reklamtion, alle Nachfragen sind im Sand verlaufen!

            Jetzt werden Sie evt. die Frage stellen, weshalb, ich hier lebe, nun dies sind speziell zwei GRUENDE, FREIHEIT UND SAUBERE LUFT!
            wAS MEINE ICH EIGENTLICH MIT „FREIHETI“, nun stellen Sie sich schlicht vor, 60 oder gar 80 km, schneller auf der AT, unterwegs zu sein,auf gerader uebersichtlicher Strecke, , nun auch hier gibt es Laser Pistolen, an die Beamten muessen Sie nichts direkt zahlen, die Bank Ueberweisung genuegt!
            Die Insel ist wirklich ein Paradies, nur so mancher Insulaner-
            bzw. Immigranten USA -Europaer, entspricht diesem Anspruch leider teilweise nicht.
            Sollte jetzt jemand schreiben, ich ebenfalls nicht, , wegen einer Geschwindigkeits – Ueberschreitung, dann geben Sie sich einfach folgende Antwort, Buerokraten , ergo Beamte, machen diese Vorschriften und Unternehmer muessen diese, zwangsfinanzieren!

            Wuensche eine gute Nacht, nach einem kurzen verspaeteten Brunch meinerseits

            Ein Nachdenkender

            0
            • KritischerLeser

              @Nachdenker
              Und „saubere Luft“ haben Sie in der Karibik? Keine giftigen Chemtrail-Bomber, welche die Sonne mit einem giftigen Aluminium-/Lithium-/Strontium-/Barium-Sonnenschirm verdecken, die Gelenkschmerzen, Erkrankungen der Atemwege, Kopfschmerzen usw. usw. usw. verursachen?
              Blauer Himmel,- den wir hier in Europa nur noch ganz selten erleben dürfen?

              0
      • Ist wohl zu umständlich mir Kündigung?
        Wahrscheinlich die letzten Worte „Ihr Schweine!!! “
        Oder Drohung:
        Entweder springst du,oder wir kürzen dein Gehalt.
        Oder
        Direkt neben ihm einen fahren lassen,er macht das Fenster auf…..

        0
    • vielleicht war es auch kein freiwilliger Sprung und/oder es hat jemand nachgeholfen?
      Ist ja die Standart-Vorgangsweise, wenn jemand nicht spurt, in diesen Kreisen.

      0
      • @bessawissa
        Jeder Bungee-Springer kennt den Adrenalin-Kick, wenn der Körper
        senkrecht auf die Erde zurast…und dann 3 m vor dem Boden/der
        Wasseroberfläche am Gummiseil wieder nach oben „gezogen“ wird.

        Daß am Umkehrpunkt das Gewicht von 5-7 Litern Blut in das Arterien-
        Labyrinth des Kopfes gepreßt werden und nachweislich Adern im Auge
        „platzen“, bleibt den Bankern damit erspart.
        „Dann ham’se noch mal Glück gehabt!“

        Da es heute keine (schlechten) Börsennachrichten gibt, lohnt ein
        Blick auf das neue „WINDOWS 10“: alle Fehler wurden beseitigt.

        http://www.zerohedge.com/news/2014-10-24/friday-humor-windows-10

        0
    • @watchdog
      Es geht weiter mit den Bänkern.der nächste.
      http://www.t-online.de/wirtschaft/jobs/id_71537330/-wall-street-journal-deutsche-bank-anwalt-tot-in-new-york-aufgefunden.html
      Diesmal der Liborskandal-Manipulation

      0
      • @anaconda
        Danke für diese Info.
        Das Arbeitsklima in diesem Berufszweig muß sehr „ungesund“ sein.

        0
  3. 2016 wird die €-Inflation so richtig groß in Fahrt kommen. Wisst ihr auch woran man das ganz primitiv erkennen kann?
    Ich sag’s euch.
    Unsere lieben Bundestagsabgeordneten in Berlin haben ein neues „Diätengesetz“ verabschiedet welches also ihre eigenen „Gehälter“ AUTOMATISCH an die „wirtschaftliche“ Entwicklung „anpasst“, welches dann ab 01.01.2016 gelten soll…also in 14 Monaten.

    Das bedeutet ,unsere „Experten“ dort, erwarten ab 2016 eine deutlich zunehmende €-Inflation.
    Interessant oder?!?

    Und diese Info ist keine sonstige „Prognose“ oder „Spekulation“ , sondern ein verabschiedetes Gesetz.

    Alles klar?!?

    0
  4. EinNachdenkender@ Hallo Peter, wenn Beiträge von ihnen nicht veröffentlicht werden kann das Problem nur bei ihrem Provider, Betriebssystem oder ähnlichem liegen. Hier wird nicht zensuriert.

    0
    • Ein Nachdenkender

      Guten Abend Christian,

      Danke fuer Ihre Info, nun wie ich schon erwaehnt habe, dieses Problem, ist fuer mich „rational“ kaum zu ERKLAEREN!
      Nun, es kann tatsaechlich sein, das ein „Fehler“ , „von welcher Seite auch immer,vorliegt“ nur diese Wahrscheinlichkeit, ist sehr beschraenkt, da ich einen neuen Computer ergo Laptop, im Betrieb habe!
      Sogar heute gibt es Wort und Satzveraenderungen, dies ist wirklich sehr EIGENARTIG!
      Ich habe , konkret sind es zwei Provider, meine Beschwerde zugeschickt,
      bisher ohne Resonanz!

      Nochmlas Danke und ein hoffentlich schoenes „Restwochende“.

      Peter – Ein Nachdenkender

      0
  5. Ein Nachdenkender

    Hallo Heiko,

    darf Ihnen, einen guten frueh Abend, wuenschen.

    Nun , ich kann nur festhalten, das ich in diesem Forum,
    zumindest , als indirekter An­al­pha­bet, dargestellt werden soll, in der
    wahrscheinlichen Annahme , mich erfolgreich zu DISKREDITIEREN, bzw. meine Glaubwuerdigkeit zu Unterminieren!
    Wo konkret die fehlenden Beitrage „untergegangen“ sind, entzieht sich leider meinem., Wissen!
    Eventuell haben Sie mit dem Provider „RECHT“.. Da auch jetzt , staendig „Woerter“und Satzteile verschoben wurden!

    Darf auch Ihnen abermals ein schoenes Rest Wochenende wuenschen.

    Wuensche ergaenzned einen schoenen Abend

    Peter – Ein Nachdenkender

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • hanny: soviel ich weiß hat mal ein Inder gesagt, es gibt nichts schlimmeres, als wenn die Inder auf die Straße gehen,...
  • MoinMoin: eben… das ist inzwischen ganz normale realität… muss man so hinnehmen und seine schlüsse draus...
  • Bernstein: Ohne das Aufkaufprogramm wäre die EU und Euro sofort geschichte ,läuft das Programm weiter werden die...
  • Safir: Österreicher Goldmünze Sensationsfund: 25.000,- für 1 Goldmünze: https://www.youtube.com/watch? v=zZZS1RizM8o...
  • Goldesel: Das Volumen kann jederzeit, ebenso wie die Laufzeit, je nach Be-(Vor-)lieben verändert werden. Mich kann...
  • frznj: der Neue Zyklus hat grade begonnen, kommt noch https://www.youtube.com/watch? v=utXxCPLg3PM
  • scholli: Hat jemand allen Ernstes etwas anderes erwartet? Das PPT verkauft auch schon wieder massig Papiergold.
  • Fledermaus: http://www.boerse-online.de/na chrichten/konjunktur/EZB-will- Maerkte-noch-mindesten-ein-...
  • Fledermaus: sorry falsche news oben!
  • Catpaw: @thanatos Das zeigt ganz deutlich, dass der Markt nicht mehr von den Anlegern oder Investoren repräsentiert...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der Goldpreis-Report
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter