Anzeige
|

Fed will Auslandsbanken stärker regulieren

Das U.S. Federal Reserve hat unter neuer Leitung eine stärkere Regulierung von US-Tochterfirmen ausländischer Banken beschlossen. Fed-Präsidentin Janet Yellen erklärte, man bügele damit Schwächen aus der Vergangenheit aus. Man wolle sicherstellen, dass im Falle einer neuen Krise alle in den USA tätigen Finanzinstitute über einen ausreichend starken finanziellen Puffer verfügen. Bislang hatte es ausgereicht, wenn die ausländische Konzernmutter genügend Kapital nachweisen konnte. Mehr

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Profi-Tipps von "Panzerknackern": Ratgeber Tresorkauf

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=39618

Eingetragen von am 19. Feb. 2014. gespeichert unter Hot-Links. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

5 Kommentare für “Fed will Auslandsbanken stärker regulieren”

  1. Vielleicht sollte J.Yellen sich einmal Gedanken über den finanziellen Puffer der Fed machen – im Vergleich zu den $4 Billionen „Miesen“ im Fed-Balance-Sheet?

    Zur Aufmunterung:
    Aus einem Telefonat zwischen Ben Bernanke (Fed) und Mario Drache (EZB) im Dezember 2013.
    Ben B.: „Mario, Du mußt mir helfen – die Chinesen haben mir heute Morgen US-Staatsanleihen im Umfang von $48 Billionen vor die Tür geworfen; die Zinsen für die Zehnjährigen sind auf über 3% gestiegen. Im Moment sieht mir der Kongreß auf die Finger, ich kann kein Geld mehr locker machen, um den Schrott aufzukaufen.
    Kannst Du die Papiere nicht in Eurem EU-Haufen unterbringen?“

    http://www.zerohedge.com/sites/default/files/images/user5/imageroot/2014/02/China%20TSY%20Holdings%20DEC.jpg

    Mario: „Ben, die Papiere kann ich nicht direkt über die EZB aufkaufen; die Bundesbank schaut mir auf die Finger. Ich werde mit Rumpfui und El Toro Barroso sprechen und über die EU-Zentrale in Brüssel die Übernahme der Papiere regeln“.
    Ben: „Mario, ich danke Dir. Wir sehen uns nach Weihnachten im Club of Thirty. By the way: ich habe noch eine Flasche Rotwein „Baron Rothschild“ von der Titanic – würde ich Dir damit einen Gefallen tun?“
    Mario: „Danke, nein! Blankfein hatte mir schon eine zum Ausstand bei G&S geschenkt; das Zeug ist nicht mehr genießbar. Schenk die Flasche Rumpfui, so wie der aussieht, trinkt der Alles!“.

    http://www.zerohedge.com/sites/default/files/images/user5/imageroot/2014/02/Belgium%20TSY%20Holdings%20DEC.jpg

    Fazit: eine Notenbanker-Hand wäscht die Andere…
    (kompletter Artikel bei Zerohedge.com)

    0
  2. Comment-0815
    Aber super gut beschrieben! Und genau so dreht sich das Papierkarussel!

    0
  3. @Kondor
    Heute Abend gegen 20 Uhr wird das aktuelle Fed-Protokoll des FOMC-Meetings veröffentlicht – man darf gespannt sein, ob die neue Chefin J.Yellen wie ihr Vorgänger, B. Bernanke, dem Bankenkartell Order erteilt, kurz vor dem Veröffentlichungstermin die EM-Kurse etwas in den Keller zu schicken, denn der US-Dollar schwächelt.
    „Schaun mer mal…“

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Safir: Weshalb treibt Gold zeitgleich wieder in den Süden?
  • Taipan: Verflixt, es muss doch endlich die Inflation kommen. Seit Jahrhunderten kam sie immer. Was ist da los ? Ja,...
  • Mikki Maus: Ich habe die Überzeugung, daß der Herr Lesch, er hat es meines Wissens nach ja auch zum Philosoph...
  • Taipan: Dafür geben die USA zu, Putin hat in Syrien gewonnen, Assad bleibt an der Macht. http://mobil.n-tv.de/polit...
  • Boa-Constrictor: Frankreichs Gold stammt aus Mali; für den „sicheren Transport“ von den Goldminen zum...
  • Prophet: Ob er zu solch einer Erkenntnis im Stande ist???
  • Taipan: Der Investment Banker, natürlich. Verdient am Barren nichts und raubt ihm nur die Kunden. Und der Physiker,...
  • Hillbilly: Atompysiker Harald Lesch: „Ich weiß, dass ich nichts weiß.“
  • Thanatos: Die Moritat vom ehrbaren Bankbeamten. Nachrichten aus dem Orkus des Bankensystems. Die Bühne: Spaniens...
  • Prophet: Können Länder wie Japan oder die USA höhere Zinsen für Ihren Schuldendienst überhaupt verkraften? NEIN! Das...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren