Anzeige
|

Gold-Währung: Emirate bringen eigene Anlagemünze heraus

Der Khalifa Coin (Foto: Gulfnews)

Der Prototyp des so genannten „Khalifa Coin“ wird der Öffentlichkeit am kommenden Montag vorgestellt. Die Goldmünze soll im arabischen Raum auch als offizielles Zahlungsmittel etabliert werden.

Die Vereinigten Arabischen Emirate geben eine eigene Goldmünze heraus. Gold, dass Investoren zur Geldanlage kaufen sollen. Die Münze wird den Namen Khalifa Coin tragen und soll am kommenden Montag offiziell vorgestellt werden.

Das Münzmotiv ist dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate gewidmet: Scheich Khalifa bin Zayed Al-Nahyan. Auf der Rückseite ist der berühmte Wolkenkratzer Burj Khalifa zu sehen.

Der erste Prototyp soll ein Gewicht von 5 Unzen haben, aus 24-karätigem Gold bestehen und bei Argor-Heraeus SA in der Schweiz produziert werden.

Nach Aussagen des Vorsitzenden der Dubai Multi Commodities Center Authority (DMCC), Ahmed Bin Sulayem, verhandelt man derzeit mit der Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Das Ziel: Der Khalifa Coin soll als offizielles Zahlungsmittel in den VAE und im gesamten Mittleren Osten zugelassen werden.

Die DMCC ist eine Regierungsorganisation, die den Rohstoff-Handel in Dubai organisiert.

„Unsere beiden letzten Souvenir-Goldmünzen waren ein riesiger Erfolg und wir erwarten, dass eine Anlagegoldmünze auf großes Interesse stößt, insbesondere weil Gold nach wie vor als das sicherste Anlageprodukt weltweit angesehen wird“, erklärt Bin Sulayem laut Arab News.

Sulayem spricht beim Khalifa Coin übrigens ausdrücklich von einer Anlage-Münze, ähnlich dem Krügerrand oder dem mexikanischen Libertad, die jeweils auch kein Währungs-Nominal tragen und somit eigentlich als Rundbarren zu bezeichnen wären. In beiden Fällen gelten diese Anlagestücke in den Ländern aber als offizielles Zahlungsmittel mit variablem Nennwert, der sich aus dem aktuellen Goldpreis ergibt.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Wie man Gold sicher über die Grenze bringt: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=13013

Eingetragen von am 16. Aug. 2011. gespeichert unter Asien, Gold, Goldmünzen, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

2 Kommentare für “Gold-Währung: Emirate bringen eigene Anlagemünze heraus”

  1. lookingforthemeaning

    Jetzt gibt es ein grund für die amerikaner in den Emirate ein zumarschieren.
    hoffentlich können wir bald benzin mit gold bezahlen:-P

    0
  2. @lookingforthemeaning: Ja, das vielleicht auch.
    Gold wurde 1971 von der letzten großen Weltleitwährung, dem US-Dollar abgekoppelt (Bretton Woods) und damit als Ersatzteillager für Papiergeldwährungen heruntergestuft…Doch man sieht sich immer mindestens zweimal im Leben :-)
    Da Gold aufgrund seiner 6000 jährigen etablierten Wertgeschichte rund um den Globus nicht wegzudenken ist, wird es auch diesmal nicht verzagen! Das Ersatzteillager wird bald nichts mehr hergeben, da alles aufgekauft werden sein wird. Dann beginnt der zweite Steigerungszyklus der Goldes, der es, bzw. seinen Geldkurs wie eine Rakete zum Mond befördert :-)
    Man sieht ja überall was geschieht, der fast totale Wertverlust aller übrigen Kapitalanlagen (folgt in Kürze nach dem Salamicrash…).
    Fakt ist: Papiergeld kommt und geht, Gold bleibt und währt von Epoche zu Epoche, wenn auch mit Auf und Ab.
    Um daran zusätzlich noch mehr zu verdienen muss man dann „nur“ die richtigen Momente für Kauf und Verkauf abpassen ;-)
    Aber verlieren kann man durch Gold im Grunde niemals! Also dann: Long bleiben, abwarten und freuen :-)
    Aber immer daran denken: Auch Gold kann man nicht essen! Deshalb auch die anderen notwendigen Dinge berücksichtigen…

    LG,
    paddy

    0

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Christof777: @Sev5 was erwartest Du ? 5 % reichen völlig aus. Das ist wie im „öffentlichen Dienst“ oder...
  • Thanatos: @Force @translator Ist schon korrekt: Die USA befindet sich in einem desolaten Zustand. Wobei die Krise zum...
  • Nordlicht: @Chango, Sie haben kriegsnobelpreistraeger Obama vergessen… Wenn es zu dem Crash kommt, wird man die...
  • Force Majeure: Wer kennt Flakka? https://www.youtube.com/watch? v=ZIfeAwGlo_o
  • Preussen + Silberfan: Niemals darf man dem Staat trauen. Gold für Eisen kennen wir schon.Besser Euro für Gold und...
  • Taipan: @Krösus Sagte ich doch, eine Schätzung kommt nur im Ausnahmefall zustande und es wird immer höher geschätzt....
  • Chango: Haben Sie Blair, Boy Bush, Papa Bush, Rumsfeld oder sonst jemanden in Den Haag verknackt? Na sehen Sie.
  • Force Majeure: @0177translator Ein weiterer Vergleich zur Waffengewalt: https://www.washingtonpost....
  • Krösus: @Taipan Sachlich falsch, eine Schätzung durch das Finanzamt kommt nur als letzte aller Möglichkeiten in...
  • Sev5: MM Das bezweifle ich. „Irgenwann“ ist es eh zu spät und die, die noch aufwachen machen noch lange...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren