Anzeige
|

Goldbarren im Handgepäck: Geheimer Edelmetall-Transfer in den Iran

Kuriere bringen laut einem Medienbericht massenweise Gold über Dubai in den Iran.

Einem Medienbericht zufolge fließen derzeit enorme Mengen an Gold von der Türkei über Dubai in den Iran. Der Transport erfolgt angeblich über den zivilen Flugverkehr.

Zuerst werde das Gold von der Türkei nach Dubai gebracht. Dann lieferten Kuriere die Goldbarren massenweise quasi im Handgepäck in den Iran. Ganz legal und offiziell angemeldet. Denn jedem Passagier sei es erlaubt, bis zu 50 Kilogramm Gold mit sich zu führen. Im August soll auf diese Weise Gold im Wert von annähernd 2 Milliarden US-Dollar in den Iran gelangt sein. Das berichtet der Nachrichtendienst Reuters.

Für den Iran ist Gold derzeit das ultimative Zahlungsmittel im Außenhandel, nachdem das Land seit Juli verschärften Sanktionen ausgesetzt ist, die auch den internationalen Zahlungsverkehr blockieren. Es ist bekannt, dass die Türkei mittlerweile zu einem der größten Handelspartner des Iran aufgestiegen ist. Die Art der Kompensationen für iranische Öl- und Gas-Lieferungen bleiben jedoch teilweise im Dunkeln.

Auffällig ist jedoch, dass der Gold-Export von der Türkei in den Iran seit Monaten deutlich über dem Handelsvolumen der Vorjahre liegt. Seit April wird Gold im Wert zwischen 1,2 Milliarden Dollar und 1,8 Milliarden Dollar auf dieser Handelsstrecke transferiert.

Mit den inoffiziellen Lieferungen über den zivilen Flugverkehr soll das Ausmaß der Goldtransfers verschleiert werden, mutmaßen Analysten. Die eingebundenen Händler fürchteten mögliche Eingriffe durch die türkische Regierung.

Goldreporter

Immer bestens über Gold- und Silbermarkt informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Goldbestände richtig einsetzen : Strategien für Goldbesitzer!

Keine Chance für Sondengänger: Gold vergraben, aber richtig!

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=27157

Eingetragen von am 24. Okt. 2012. gespeichert unter Asien, Gold, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Buchtipp


………………………………………

Zuletzt kommentiert

  • Boa-Constrictor: Aber jetzt zum Thema „Börsen-Bubble“, aus wahrlich erlesener Hand: Wenn Eure Lordschaft...
  • Boa-Constrictor: „Boahhhh, ehhh“. Was hat denn das schon wieder mit dem Thema „Gold“ zu tun?...
  • Harald: Erdolf, bitte!
  • Taipan: @Falco Wie auch immer. Tatsache ist, dass sich die MSM, besonders unsrere, sehr frühzeitig auf die Lügenhexe...
  • Klapperschlange: Eieieiei… dieser Donald. Wenn das so weitergeht, verlassen wegen ihm demnächst auch einige...
  • Falco: @0177translator Das mit Putin habe ich nicht umsonst im Konjunktiv gehalten. War als rhetorischer Kunstgriff...
  • Nordlicht: Zur Wahl am 24.09 passend beim http://n8waechter.info/2017/08 /barcelona-13-und-die-888/#com ments...
  • 0177translator: @Falco Ich weiß nicht, wie es Dir ergeht, aber wenn ich mir die alten Folgen von „Ein Herz und...
  • Taipan: Ich möchte zu den angeblichen Aktiengewinnen mancher Forenteilnehmer mal Stellung nehmen. Sicher gibt es...
  • Taipan: @ukunda Das ist ja alles sehr erfreulich, nur ein Spike nach unten nützt nichts, denn es gibt dafür kein Gold...

………………………………………………………………

Spezial-Reports von Goldreporter

NEU Ratgeber Tresorkauf

…………………………………………..

▷ Der Falschgold–Report

…………………………………………..

▷ Der Fed-Report

…………………………………………..

▷ Der neue Präsident und das Gold

…………………………………………..

▷ Edelmetall sicher transportieren

…………………………………………..

▷ Gold vergraben, aber richtig!

…………………………………………..

▷ Historisches Gold als Geldanlage

…………………………………………..

▷ Investieren in Goldminen-Aktien

…………………………………………..

▷ Mit Gold durch den Zoll

…………………………………………..

▷ Mit Gold sicher durch den Crash

…………………………………………..

▷ Spezial-Report Tresore!

…………………………………………..

▷ Strategien für Goldbesitzer

…………………………………………..

▷ Wenn Gold wieder Geld wird

…………………………………………..

▷ Whisky als Geldanlage

…………………………………………..

Goldreporter-Newsletter

Hinweis für Kommentatoren