Anzeige
|

Goldpreis: Das ist Lage zum Osterfest

Kurz vor Ostern hält sich der Goldpreis kurzfristig knapp im Aufwärtstrend. Für einen mittelfristigen Trendwechsel fehlen derzeit aber gut 3,4 Prozent.

Mit 1.595,95 US-Dollar ging der Goldpreis aus dem gestrigen Kassa-Handel (Deutsche-Bank-Indikation). Am Karfreitag wird an den Börsen nicht gehandelt. Zeit, um in Ruhe einen Blick auf den Goldchart zu werfen.

Das Edelmetall befindet sich mittelfristig nach wie vor im Abwärtstrend. Aktuell notiert der Kurs 2,8 Prozent unterhalb des 50-Tage-Durchschnitts und knapp 4,2 Prozent südlich der 200-Tages-Linie.

2013_NL13_Goldchart

Gold in USD, 1 Jahr, Tagesschlusskurse (Deutsche-Bank-Indikation)

 

Aus Sicht der vergangenen vier Wochen befindet sich der Goldchart jetzt unmittelbar an der unteren Kante eines kurzfristigen Aufwärtstrends.

Ausblick: Ein weiteres Absacken unter die Marke von 1.593 Dollar erhöht die Wahrscheinlichkeit weiterer Abgaben. Wichtigste Unterstützungen sehen wir bei  $ 1.574 und $ 1.563. Das für die mittelfristige Goldpreis-Entwicklung kritische Zwischentief bei 1.539 Dollar käme wieder in Reichweite. Unterhalb dieser Marke würde der gesamte Kursanstieg seit Juli 2011 zunichte gemacht.

Für eine positive Fortsetzung der kurzfristigen Goldpreisentwicklung ist auf Tagesschlussbasis die schnelle Rückeroberung der 1.600er-Schwelle erforderlich. Weiterhin bildet der Bereich zwischen $ 1.613 und $ 1.628 eine breite Widerstandszone. Erst oberhalb dieses Bandes würde sich das Chartbild deutlicher aufhellen. Der Trendwechsel aus Sicht von sechs Monaten ergebe sich aktuell erst bei Kursen von mehr als 1.650 Dollar pro Feinunze. Mit rund 3,4 Prozent Kursabstand erscheint die Distanz bis zu diesem Niveau nicht einmal sonderlich groß.

Goldreporter

Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Abonnieren Sie den kostenlosen Goldreporter-Newsletter!


Anonym gekauft, sicher versteckt: Gold vergraben, aber richtig!

Gold im Grenzverkehr: Mit Gold durch den Zoll

Short URL: http://www.goldreporter.de/?p=31389

Eingetragen von am 29. Mrz. 2013. gespeichert unter Charttechnik, Gold, Goldpreis, News. Sie können alle Antworten auf diesen Eintrag verfolgen über RSS 2.0. Kommentar- und Ping-Funktion derzeit deaktiviert

.............................................

Premium Service

.............................................

Einkaufstipp

.............................................

Zuletzt kommentiert

  • Catpaw: Der Gold und Silbepreis rauscht ab. Die 1250 werden angegriffen und dann geht es runter zum ukunda Tief....
  • Catpaw: @Goldlovrr Goldman Sachs hat mittlerweile in allen führenden Positionen nahezu aller Regierungen seine Leute...
  • Force Majeure: Hallo verehrter @ Old Shatterhand Und wenn denen die Muffe geht, es könne jemand eventuell die...
  • Force Majeure: @Krösus Ein Umlenken ist bei dem ganzen Gesetz- und Verwaltungswust der besteht allerdings kaum...
  • Watchdog: @Safir 2015 war die Mehrheit der Republikaner gegen eine Erhöhung der Schuldengrenze; ab Freitag müssen sie...
  • Thanatos: Government Shutdown? War da was? Die Sache ist für „The Donald“ Trump ganz einfach – er...
  • Krösus: @Translator Selbst wenn die Marie gewinnen sollte, wird die nach wenigen Wochen genau so wie das TRUMPeltier...
  • Goldlover: Goldman Sucks! Erhöhung der Schulden und niedriger Goldkurs…. Glücklicherweise, ist G&S der...
  • draghos: @All Also, wenn die wirklich wie bei 11/09 wieder ein ähnliches Szenario abziehen, während wieder mal...
  • Helmut Josef Weber: Hallo Goldrush Das war auf NTV. Nahles hatte sich dort auf die Studie der OECD berufen, die hier...
...................................................................................................

Spezial-Reports von Goldreporter


NEU Handbuch Silber-Investment
...................................................................................................
▷ Altersvorsorge mit Gold
...................................................................................................
▷ Der Falschgold--Report
...................................................................................................
▷ Der Fed-Report
...................................................................................................
▷ Der neue Präsident und das Gold
...................................................................................................
▷ Edelmetall sicher transportieren
...................................................................................................
▷ Gold vergraben, aber richtig!
...................................................................................................
▷ Historisches Gold als Geldanlage
...................................................................................................
▷ Investieren in Goldminen-Aktien
...................................................................................................
▷ Mit Gold durch den Zoll
................................................................................................... ▷ Mit Gold sicher durch den Crash
...................................................................................................
▷ Spezial-Report Tresore!
...................................................................................................
▷ Strategien für Goldbesitzer
...................................................................................................
▷ Wenn Gold wieder Geld wird
...................................................................................................
▷ Whisky als Geldanlage
...................................................................................................

Goldreporter-Newsletter